BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Hinterradbremse

Nach unten 
AutorNachricht
ct_r1150rr
Eroberer
Eroberer
ct_r1150rr


Hinterradbremse Empty
BeitragThema: Hinterradbremse   Hinterradbremse EmptyFr 18 Jan 2008, 20:45

Hallo zusammen...

...ich habe nach dem Fahren immer feststellen können das die hintere Scheibenbremse ziemlich heiß ist...viel viel heißer als die Scheibe der Vorderbremse (kann sie kaum anfassen). Ich dachte immer die Hinterradbremse wird weniger belastet als die Vorderradbremse. Wie kann das dann sein das die hintereso viel heißer ist? Ist das bei euch auch so oder ist die Bremse vieleicht falsch eingestellt???
Kann mir bitte jemand weiter helfen...

DANKE & Gruß Chris
4tanzen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Hinterradbremse Empty
BeitragThema: Re: Hinterradbremse   Hinterradbremse EmptyFr 18 Jan 2008, 21:42

Mache mal die Zange ab und kontroliere den Sattel auf gangbarkeit.
denke die Kolben sind fest oder einer hat die beläge falsch eingebaut.
gruss hans
Ps solltest du auch nur ein wenig unsicher sein bitte sofort in die Fachwekstatt bringen.
ist vor allen dingen auch eine garantie frage.
gruss hans
Nach oben Nach unten
louis2m
Chief Netherlands Chapter
louis2m


Hinterradbremse Empty
BeitragThema: Re: Hinterradbremse   Hinterradbremse EmptyFr 18 Jan 2008, 22:50

Wenn Technisch alles OK ist mit das hinterradbremsteil dann noch ist die temperatur 40 - 80 grad warmer als vorne! Die Bremsteil am vorderrad dreht 100% in Kühlluft und hinten lauft das Hinterrad neben die Auspuff und durch die warme Kühlluft von das antrieb gerät....


mütze
Nach oben Nach unten
http://www.hairpomades.com
Detlef Plein
Eroberer
Eroberer
Detlef Plein


Hinterradbremse Empty
BeitragThema: Re: Hinterradbremse   Hinterradbremse EmptySa 19 Jan 2008, 09:16

Oftmals liegt es an der falschen Einstellung des Bremspedals( zu weit nach oben), beim bequemen Sitzen wird das Pedal immer etwas durchgetreten so das die Bremsbacken leicht schleifen.
Nach oben Nach unten
https://www.mot-teile-borken.de
Gast
Gast



Hinterradbremse Empty
BeitragThema: Re: Hinterradbremse   Hinterradbremse EmptySa 19 Jan 2008, 10:55

moin,

habe schon öfter bei teilintegralbremse davon gelesen.
ist definitiv nicht in ordnung.
bitte sattel auf gängigkeit der kolben und auf verschiebbarkeit in den führungen prüfen.
zur not zum händler, der kennt das sicher.
Nach oben Nach unten
alex-Q
Eroberer
Eroberer



Hinterradbremse Empty
BeitragThema: Re: Hinterradbremse   Hinterradbremse EmptyDi 05 Feb 2008, 09:11

...hab schon fast den ganzen bremsbacken zerlegt und führungen neu geschmiert mit kupferpaste. ein wenig besser.
dann bin ich zur niederlassung und hab mal an den hinterrädern von neu-maschinen gedreht: DA GEHT ZUM TEIL GAR NIX MEHR! sitzen fast schon fest!
ich erkläre mir das so: die hinteren bremsbacken sind anders konstruiert als die vorderen. die hinteren lösen sich von den scheiben erst nach einer gewissen fahrtstrecke. wenn viel in der stad gefahren wird, lösen sie sich nicht so gut als bei langstrecken, wo wenig gebremst wird. somit sind sie in der stadt auch heißer.
ob s wirklich eine erklärung ist, weiß ich nicht. mein hinterrad drehte von anfang nicht so leichtgängig wie das vorderrad, mußte aber auch feststellen, dass die bremsbackenführung bei ca. 30.000 km einer schmierung bedurfte.

alex-Q
Nach oben Nach unten
bmwtirol
Jungspund
bmwtirol


Hinterradbremse Empty
BeitragThema: Re: Hinterradbremse   Hinterradbremse EmptyDi 05 Feb 2008, 19:02

Hallo alex-Q!
Das Hinterrad kann sich nich so leicht wie das Vorderrad drehen. Da ist der Wiederstand vom gesamten Antrieb zu überwinden. Wenn dann auch noch das Öl kalt und zäh ist wird der Wiederstand noch grösser. Ist bei mir auch so. Solange die Bremsbeläge nicht extreme Schleifgeräusche machen ist es für mich ok.
Schöne Grüsse
Herbert
Nach oben Nach unten
alex-Q
Eroberer
Eroberer



Hinterradbremse Empty
BeitragThema: Re: Hinterradbremse   Hinterradbremse EmptyMi 06 Feb 2008, 12:12

hallo herbert,

das hinterrad dreht sich schon erheblich leichter, wenn ich den bremsbacken abmontiere! richtig ist, dass der kardan und das öl einen gewissen widerstand bieten, aber nicht in dem beschriebenen maße. das kommt von zu eng anliegenden bremsbelägen. in einem französischen forum hab ich das selbe problem auch beschrieben gefunden. aber es gab auch keine wirkliche lösung.

alex-Q
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Hinterradbremse Empty
BeitragThema: Re: Hinterradbremse   Hinterradbremse Empty

Nach oben Nach unten
 
Hinterradbremse
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: