BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

ZACH ESD

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26 Re: ZACH ESD am Mo 03 Sep 2007, 19:26

Birgit


Routinier
Routinier
Also seit meiner Urlaubsfahrt habe ich Dank Hans, auch den Zach dran und ich bin total Happy. Ist ein gutes Teil und der Sound ist schon super. bounce cheers lol!

27 Re: ZACH ESD am Di 04 Sep 2007, 17:16

StevieG

avatar
Eroberer
Eroberer
Sorry Hans, aber was hast Du gegen SR-RACING.
ich selbst habe auch eine Anlage mit Y-Rohr und kat ( der einzige meines Wissens)
Außerdem eine der wenigen Anlagen die bei BMW was bringen.
Der Klang ist meiner Meinung nach Super und Risse am Endtopf (wie hier schon häufiger bei Zach aufgetreten) Fehlanzeige.

Also warum die Ablehnung??

Fragend aus Hessen StevieG

28 Re: ZACH ESD am Do 06 Sep 2007, 06:07

Gast


Gast
Hallo StevieG.
Die Anlagen sind einfach nur Häslich und gehen als drosselmassnahme durch.
Wenn ein Zach wie geschrieben mal einen Fehler aufweist bekommst du sofort und ohne langen hin und her hilfe.

Y-Rohr und Kat gibt es auch von Zach .da kannst du wählen ob mit oder ohne Kat

Und vom Klang her kommt diese Riesentüte niemals an Zach oder Leovince dran.
Und wenn du wirklich wissen willst was eine Anlage bringt musst du auch einen Krümmer verbauen.Und dieses dann an deinen Bike abtimmen lassen

Ich persönlich verbaue und verkaufe nur Sachen wo ich dahinterstehen kann .
Das ist bei SR nicht der Fall.

Wie auch immer dies ist meine Meinung und Standpunkt.
Bevor ich SR an mein Bike vebauen würde fahre ich Serie

29 Zach v.s. SR am Do 06 Sep 2007, 09:48

KTM-Klausi


Grünschnabel
Hans das mit der Drosselmaßnahme muß ich dir widersprechen, du beommst bei Verbau der Anlage vorher und nachher eine geeichte Messung auf dem Leistungsrollenprüfstand(kostet nix). Der Krümmer bringt zwar auch noch ein wenig is aber nicht zwingend erforderlich. Nur mit dem Y-Rohr und der Endtopf brachte bei mir eine Leistungssteigerung auf 91,5 PS und 10Nm mehr Drehmoment über das "wichtige" Drehzahlband von 2-7.5t U.min und die "Delle" im Orginaldrehzahlband bei ca.5t U.min is auch verschwunden (ohne irgendwelche Abstimmungsarbeiten!).
Es gibt hald auch andere Meinungen über das Aussehen wie z.B bei der Reifenwahl.
Ich bin sehr zufrieden und bei mir kommt hald nix anderes drauf!!!
Sehr löblich von dir dass du das Produkt was du verkaufst (Zach) so lobst.
MfG:Klausi
PS: Die Schweißnähte am Endtopf auf der Homepage von Zach sprechen Bände, und das ist ein Ausstellungsstück!!!

30 Re: ZACH ESD am Do 06 Sep 2007, 09:57

StevieG

avatar
Eroberer
Eroberer
Hallo Hans , ich bin froh das esverschiedene Geschmäcker gibt denn sonst wollten alle so eine schöne Frau wie meine Rolling Eyes .
Auch ich finde man soll hinter seinen Produkten Stehen ,das ist bei Dir der Fall und auch gut so.
Trotzdem wird es weiterhin ein SR-Racing bleiben,egal ob Endtopf,Y-Rohr oder Komplettanlage .

Denn: Die Vielfallt macht das Leben (Moppedverrücktsein) schön.

Grüße StevieG

31 Re: ZACH ESD am Do 06 Sep 2007, 11:15

Gast


Gast
Hi.
Ihr beiden.
Mit Drosselmassnahme meine ich die Grösse des Topfes.

Das die ein oder andere Naht nicht 100% ist .nag ut ist halt Handarbeit. Aber schau dir die SR nach einigen Metern an. wie die anläuft .

Aber wir sollten die Leovince nicht vergessen.
Beste Verarbeitung bei absoluten Preis .dank einer nicht zuverstehenden Verkaufspolotik gehen die mit 30% Rabatt auf Liste in den Verkauf-

Wir fahren Zach mit Y-Rohr und Leovince Carbon .
Beide TOP SOUND und Verarbeitung..

Gruss aus Freiburg .....
Hans
PS da verkauft einer eine SR-Komplettanlage fuer 750€

32 Re: ZACH ESD am Mo 03 Dez 2007, 23:24

Rockinger

avatar
Mitglied
Mitglied
....Und was lernen wir daraus???
Was Hans nicht im Programm hat, kann niemals gut sein !!!




anhimmeln

33 Re: ZACH ESD am Di 04 Dez 2007, 07:08

Gast


Gast
Vielen dank für deine absolute richte Einschätzung unseres Programmes. sekt

unter den Blinden ist der Einäugige kroneking




Spass bei Seite.
Wir sind in der GLÜCKLICHEN LAGE unseren Kunden nur das anzubieten was wir auch selber nutzen würden oder schon nutzen.
Zumindest haben wir dadurch die möglichkeit Produkte die uns nicht gefallen Hersteller die wir für aus was für Gründen auch immer nicht mögen nicht ins Progarmm zu nehmen.

SR ist so ein Fall wo beides zutreffend ist.

Deshalb heist das noch lange nicht das die Produkte nicht gut sind .

Jeder so wie er mag .

So nun muss ich wieder an mir Arbeiten nasebohr

34 Re: ZACH ESD am Fr 07 Dez 2007, 13:30

harry


Mitglied
Mitglied
hallo rockster-treiber,

da ich mir noch in diesem monat einen esd mit y-rohr zulegen will, bin ich am überlegen ob

- zach (esd 395 €, y-rohr mit kat 435 €, db-killer f. esd 30 €; ges. 860 €, 13% adventsrabatt von hans = nettopreis 748 €),

- hattech system 12 (komplettanlage mit y-rohr, kat und esd; eg-abe), listenpreis 718 €, aktionspreis 666 €)

mit y-rohr soll der zach ja sehr laut sein. das video auf youtube zeigt den hattech mit dem original vorschalldämpfer. vergleich also schwierig.

beide sind ja qualitätsprodukte made in germany und optisch ist nahezu kein unterschied feststellbar (zumindest auf den bildern).

was tun Question ? für tipps bin ich dankbar!

grüße aus franken

harry

35 Re: ZACH ESD am Fr 07 Dez 2007, 14:18

Gast


Gast
Hallo Harry, Der DB-Eater ist kostenfrei dabei .Versand ist auch inklusive ´so das die Pakete preislich fast gleich sind.
Nur muss du dich nur noch entscheiden was besser ist.
ich lade dich gerne zum Probehören ein . Habe das Zachpaket ohne Kat angebaut und bin sehr zufrieden.

Gene kannst du mich auch anrufen und ich stehe rede und antwort wenn du keinen Kaffe haben möchtest .
Gruss Hans

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten