BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

 

 Polschraube beim Montieren der Batterie ins "Innere" ...

Nach unten 
AutorNachricht
F800ST_DUS
Grünschnabel



Polschraube beim Montieren der Batterie ins "Innere" ... Empty
BeitragThema: Polschraube beim Montieren der Batterie ins "Innere" ...   Polschraube beim Montieren der Batterie ins "Innere" ... EmptySa 07 März 2020, 07:34

Guten Morgen BMW-Biker-Freunde,

mir ist bei meiner F800 ST (Vorgänger der F 800 GS) mein Wiederanschrauben der Batterie eine Polschraube aus der Hand gefallen und ins „Innere“ des Motorrads gefallen.

Ich habe schon einiges von den Verkleidungen abgenommen. Die Schraube lässt sich nicht finden. Auch wackeln oder rütteln lässt die Schraube nicht auftauchen. Die kann sie noch nicht mal klackern hören.

- Was kann ich jetzt weiter tun?

- Ich tippe, dass sich die Schraube und der Platte, wo die Batterie draufsteht, verkeilt hat. Wie kann ich diese Platte abnehmen?

- Wo kann die Schraube gelandet sein? Nicht, dass die Schraube die Maschine zerstört, weil sie irgendwo reingefallen ist und noch reinfällt, wo sie nichts zu suchen hat.

Vielen Dank für Eure Hilfe!!!!!
Nach oben Nach unten
 
Polschraube beim Montieren der Batterie ins "Innere" ...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hiiiiiiiilfeee !!! Anlasser oder Batterie bockt !!
» Schulterschmerzen beim Joggen
» Fiese Schulterschmerzen beim Drücken und bei Dips
» Schmerzen im Unterarm beim Bizeps Training
» Spüre Brust beim Brusttraining nicht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW F-Modelle :: F800GS :: Mechanik-
Gehe zu: