BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kombis von Stadler, wasserdicht und trotzdem luftig

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

rm-rtf.

avatar
Mitglied
Mitglied
Wir fahren das ganze Jahr und weil das Einpacken in Plastik nicht so unser Ding ist und wir zudem Gepäck sparen wollen, wurden es letztes Jahr dann zwei Kombis von Stadler. Eine Textil, eine Textil/Lederersatz.

Anforderungen, wasserdicht, winddicht, ganzjährig nutzbar.

Stadler gibt 10 Jahre Garantie auf die Verarbeitung. Maßanfertigung ist möglich. Kleinere Änderungen (bei mir eine Verlegung der Kniepads um eine nicht vorgesehne Stufe nach oben) kostenlos.

Bei meiner Frau wurde es ein SuperVent II Pro und bei mir ein TrackPro.

Da wir jedes Jahr mehrfach beim Moppedfahren duschen, ja sie sind wasserdicht, (getestet in Tschechien). Auf der Transalpina kam dann noch zwangsweise ein Test mit Gewittersturm und Hagel hinzu, auch bestanden, winddicht, wasserdicht. Im Banat und Siebenbürgen konnten wir das patentierte Belüftungssystem testen. Auch das ist sehr überzeugend.

Saisonabschluß (31.12) und Saisonstart (01.01.) jeweils eine 100km-Runde über die Landstr., warm halten sie auch.

Fazit: Nach gut einem Jahr auf knapp 18.000km, ein empfehlenswertes Produkt. Besonders geeignet für den Textil und Klapphelm fahrenden standesbewußten BMW-Fahrer.
cool



Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten