BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kaufberatung: BMW R 1150

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Kaufberatung: BMW R 1150 am Sa 05 Aug 2017, 19:55

nimrod


Grünschnabel
Hallo Leute,

ich hoffe mein Anliegen passt hier rein...
Um mich kurz vorzustellen, ich heiße Franz, bin 38 Jahre alt, 1'92cm groß - normaler/sportlicher Körperbau und ich bin gerade am Überlegen mir ein Motorrad zuzulegen :)

Ich hatte aber noch nie eine eigene Maschine und darum hoffe ich auf ein paar Tipps von den Profis hier.


Optisch gefallen mir Naked Bikes am Besten. Aufgrund meiner Körpergröße habe ich auch schon etwas recherchiert und mir
einige Modelle mit relativ großer Sitzhöhe angesehen.


Sehr gut würde mir derzeit die BMW R 1150 gefallen (83 cm Sitzhöhe...) - darum bin ich hier gelandet....

Preislich sollte das Bike max. € 3.500 kosten.
Habe diesbzgl. auch schon ein Angebot gefunden (BMW R 1150 Rockster -  Erstzulassung 06.2003), jedoch hat die Maschine eine Laufleistung von knapp 90.000km.

Also um es kurz zu machen....meine (Haupt-)frage ist nun ob es klug ist eine Maschine mit sovielen Kilometern zu kaufen (angenommen
das Serviceheft ist komplett, das Motorrad wurde gepflegt etc...).
Soll ich mir die Maschine einmal anschauen, oder ist ohnehin bei der Laufleistung davon abzuraten?


Falls jemand eine Alternative zur BMW R 1150 einfällt bin ich natürlich auch dankbar Wink


Vielen Dank!

2 Re: Kaufberatung: BMW R 1150 am So 06 Aug 2017, 23:21

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Hallo Franz, weiß nicht, ob man deine Frage pauschal beantworten kann. Bezüglich der Laufleistung vom Boxer kann ich sagen, frag mal Schrecko oder Ente. Schreckos GS 1100 hat inzwischen deutlich über 130.000km und läuft und läuft, wenn ich`s richtig weiß hat Ente auch über 100.000Km runter damit und das sind sicher keine Einzelfälle. Du solltest dir vielleicht auch paar Frage stellen: Wieviele Km möchte ich denn damit im Jahr fahren? Bin ich bereit im Zweifelsfall in eine Überholung zu investieren, etc. Ein generelles Ausschlußkriterium ist eine hohe Laufleistung bei einem Boxer sicher nicht, das Gesamtangebot sollte halt stimmig sein. Vielleicht nochmal am Preis nachverhandeln... Bin gespannt, wer hierzu noch was beitragen kann!



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

3 Re: Kaufberatung: BMW R 1150 am Mi 09 Aug 2017, 10:54

RS-Motorsport

avatar
Webmaster
Webmaster
Hallo Franz,

Laufleistung sollte kein Problem sein. Hubse (Kuatreiber) hat schon 153000 km gefahren und sie läuft
immer noch, wie Döppke.
Bei deiner Körpergröße wurde ich Dir eine hohe Sitzbank anraten.

Schau halt mal ein bisschen, wie hier zum Beispiel....
Roadster
oder
Rockster

Gruß
Ralf



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich war dabei
* WBLT 2009 - 2010 - 2011 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 *
* Hecklingen 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 *
* OFLT 2016 *
http://www.repage7.de/member/rs-motorsport/

4 Re: Kaufberatung: BMW R 1150 am Mi 09 Aug 2017, 11:46

uwe

avatar
Kaiser
Kaiser
...genau.  clever
Und wenn Du eine schöne und zu Dir passende Roadster oder eine Rockster findest, nimm sie vielleicht unabhängig von der verbauten Sitzbank - die größte der drei gefertigten Ausführungen kannst Du Dir im Anschluß immer noch nachbesorgen ( bei E-Bay & Co./ meist oberhalb von 100 Thalern -  oder auch per Tausch...)
cool

Zur Sitzhöhe:   Meine Erfahrung bei 1,88m Länge & zudem auch langen Beinen ist mit der höchsten der Sitzbankausführungen voll super! Habe mich noch nie besser auf einem Motorrad gefühlt !
Bei der Rockster kommt mir der Originallenker mit den recht breit und weiter vorn liegenden Griffpositionen bei meinen ebenfalls langen Armen auch absolut passend daher.

Beim Preis würde ich sagen, die liegen meist eher oberhalb von 4T Thalern... Wink

Viel Erfolg bei der Suche, Gruß

5 Re: Kaufberatung: BMW R 1150 am Mi 09 Aug 2017, 20:01

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Ja nee, is doch ganz einfach.......wenn Du einen Boxer willst, bei 1,92 Körpergröße, dann guck doch nach ner GS clever .......bei Deiner Preisvorstellung ne 1150er würd ich sagen.......gibt's wie Sand am Meer.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten