BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kupplung

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Kupplung am Mo 19 Jun 2017, 16:32

extracten

avatar
Forum As
Forum As
Mahlzeit zusammen,

seit gestern habe ich ein Problem, bei dem ich Eure Hilfe brauchen kann.
Vor zwei Wochen stellte ich fest, dass sich der Kupplungshebel relativ plötzlich ziemlich weit durchziehen lässt und das Getriebe nicht  mehr sauber schaltet (die Gänge schwer reingehen).
Ab in die Werkstatt, mit dem Hinweis, es könnte der Kupplungsnehmerzylinder sein.
Werkstatt sagt, da kam Schlonze raus (letzter Kundendienst beim Schrauber meines Vertrauens war drei Wochen vorher).
System neu befüllt, entlüftet. Alles funktionierte wunderbar. Kupplung trennte sauber, wie neu.
Nach 400 km Ausfall, nichts geht mehr. Maschine steht jetzt 70 km entfernt.
Wieder dasselbe, kein Wiederstand am Hebel, lässt sich durchziehen.
Kennt Ihr das Problem? Ist es doch der Nehmerzylinder (wieso funktionierte es dann zwischendurch?).
Wieviel Arbeit ist es, den Nehmerzylinder auszutauschen - (Der nächst gelegene BMW Fuzzi sagt der Austausch kostet 350.-) und was kostet der Zylinder.
Fragen über Fragen. Vielleicht habt Ihr Erfahrungen damit und könnt mir raten.
Das würde mich freuen, vielen Dank im Voraus und viele Grüße
Jürgen
Nachtrag: Sie tropft nirgends, der Flüssigkeitsspiegel stimmt (auf dem Seitenständer abstellen, Lenker ganz nach rechts einschlagen, Flüssigkeitsspiegel genau in der Mitte)

2 Re: Kupplung am Mo 19 Jun 2017, 19:45

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Moinsen,

wenn der Nehmerzylinder scheinbar i.O. ist, dann bleibt bei den Symptomen eigentlich nur der Geberzylinder als Übeltäter übrig, weil er keinen Druck aufbaut. Es gibt i.d.R. Reparatursätze dafür (KTM/Kawasaki) , ob die auch für die BMW Armaturen erhältlich sind kann ich leider nicht sagen.

3 Re: Kupplung am Mo 19 Jun 2017, 20:58

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Bin da Laie, aber könnte es der sein:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

4 Re: Kupplung am Di 18 Jul 2017, 16:28

extracten

avatar
Forum As
Forum As
Jetzt habe ich sie wieder, bisher 350 km gelaufen - problemlos. War wohl der Nehmerzylinder am Motor. Allerdings hat es beim letzten = ersten Reparaturversuch auch 400 km gedauert bis es aus war mit Schalten.
Noch bin ich ein wenig skeptisch...
Was der Spass kosten wird weiß ich auch noch nicht.
Viele Grüße
Jürgen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten