BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP

Nach unten 

Autobahnhöchstgeschwindigkeit 130 km/h
Ich bin dafür
Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Vote_lcap12%Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Vote_rcap
 12% [ 3 ]
Ich bin dagegen
Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Vote_lcap88%Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Vote_rcap
 88% [ 22 ]
Stimmen insgesamt : 25
 

AutorNachricht
Gast
Gast



Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty
BeitragThema: Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP   Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP EmptyMi 19 Dez 2007, 20:22

Wieviele Vorschriften sollen uns noch gemacht werden raufen

Jetzt geht es auch an das Tempo auf der Autobahn, wo wir ja wohl als Rockster-Treiber weniger zu finden sein werden mampf

Aber wir sind auch im Bürgerkäfig unterwegs und da solls uns jetzt neben den anderen Unannehmlichkeiten, die wir schon zu ertragen haben, an den Kragen gehen!

Deswegen hierzu ein Link:

http://www.stoppt-tempo-130.de/

Ich freue mich auf eine kontroverse Diskussion drei


Zuletzt von am Sa 22 Dez 2007, 16:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
erne
Routinier
Routinier
erne


Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty
BeitragThema: Re: Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP   Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP EmptyMi 19 Dez 2007, 20:28

Ich find Tempo 130 in Ordnung...

Auch wenn ich gern schneller fahre isses nur vernünftig:

- Der Verkehr läuft besser (ausser es ist wieder so ein Depp unterwegs, der sich nicht ans Limit halten kann)

- Weniger Spritverbracuh spart Geld (Wer schonmal durch Österreich/Schweiz/Italien gefahren ist wird das selbst gesehen haben mit dem Verbrauch)

- Umweltschonender isses auch

- Der Zeitvorteil durch "Rasen" ist unter normalen Autobahnbedingungen ntcht so besonders

Grüßle

Marc

EDIT: Was soll denn immer das mit den "Bürgerkäfigen"? Man köntnt meinen hier issn Rockertreffpunkt mit Ganzjahresfahrern, die sich nie in ein Auto setzen....


Zuletzt von am Mi 19 Dez 2007, 20:32 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty
BeitragThema: Re: Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP   Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP EmptyMi 19 Dez 2007, 20:30

moin,

schliesse mich erne an ...

ansonsten blabla
Nach oben Nach unten
Ente
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Ente


Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty
BeitragThema: Re: Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP   Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP EmptyMi 19 Dez 2007, 20:51

Ich fahre im Jahr ca. 40 000 km Autobahn und wäre froh auf einen Schnitt von 130 km/h zu kommen. Laut ADAC beträgt die Durchschnittsgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen 117 km/h ,also besteht in meinen Augen überhaupt kein Handlungsbedarf. In diesem Sinne mein Rat an alle Politiker die mit dem Hubschrauber zur Arbeit fliegen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty
BeitragThema: Re: Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP   Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP EmptyMi 19 Dez 2007, 20:56

Moin Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Ente1010

Wir sprechen hier aber nicht über Durchschnittsgeschwindigkeit sondern über die
zulässige Höchstgeschwindigkeit bäh
Nach oben Nach unten
Ente
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Ente


Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty
BeitragThema: Re: Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP   Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP EmptyMi 19 Dez 2007, 21:23

Is richtig. Aber 130 erreichst du einfach nicht mehr aufgrund der Verkehrsdichte. Vielleicht mal für ne Minute ,dann mußt du wieder in die Eisen. Und wenn es stimmt ,das das LKW -Aufkommen in den nächsten 5 Jahren um 50% zunimmt, dann kann man froh sein wenn man mit 110 km/h vorankommt. So siehts zumindest auf zweispurigen Autobahnen aus . Bei den dreispurigen läufts etwas besser. Als Viel-u.Weitfahrer bin ich dagegen. Tagsüber regelt sich die Geschwindigkeit durch die Verkehrsdichte und wenn ich nachts um 2 Uhr über ne leere Autobahn mit 160 fahre-wo ist das Problem.
Nach oben Nach unten
JB
Foren Gott
Foren Gott
JB


Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty
BeitragThema: 130   Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP EmptySa 22 Dez 2007, 13:40

Viel schneller kann man am Tage auf deutschen Autobahnen sowieso kaum fahren.

Schlimmer finde ich die Linksfahrer mit 100 Km/h , da kann man hb .
Nach oben Nach unten
Boxa
Eroberer
Eroberer
Boxa


Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty
BeitragThema: Re: Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP   Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP EmptySa 22 Dez 2007, 16:27

130 is doch Quatsch.
1.) Wie schon mehrfach gesagt wurde ist auf der AB jetzt schon kaum ein durchkommen.
2.) Wenn ich denn mal kann wie ich will, (Es gibt wirklich noch solche Teilstrecken) wird auch Feuer gegeben. Das ist das letzte Zugeständnis das dem Verkehrsteilnehmer (Melk-Kuh vom Staat) NOCH gegeben wird.
3.) Die Umwelt interessierts eh nicht. Dadurch das Deutschland 130 fährt stirbt kein Baum weniger. Dafür sorgen USA, China, Russland etc.
4.) Verbrauch? Also wenn ich mir gedanken machen würde ob ich bei den letzten 100 Km 2L mehr verbraucht habe und was das für Folgen hat, hätte ich wohl Grundsätzlich was falsch gemacht und würde gleich mit Bus und
Bahn fahren.
5.) Kosten? Die Benzinpreise werden von uns doch anstandslos bezahlt. Da kann ich mich dann auch nicht beschweren.

Gruß und Prost Bier
Nach oben Nach unten
RocksterSi
Routinier
Routinier
RocksterSi


Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty
BeitragThema: Re: Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP   Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP EmptySa 22 Dez 2007, 17:53

Ich weiß zwar nicht wann und auf welchen Autobahnen Ihr so herumfahrt aber wenn ich auf der Autobahn fahre, kann ich meistens bequem
150 - 160 fahren was auch eine noch angenehme Geschwindigkeit ist. Und somit bin ich der Meinung das die jenige die nur 130 fahren wollen, dies ja gerne tun können aber sie sollen die Finger von so einem Schwachsinnigen Gesetz lassen. Hier bei uns in Deutschland gibt es doch schon genug Vorschriften, wie z.B. jetzt das Rauchverbot obwohl ich Nichtraucher bin sollte man in den normalen Kneipen doch ruhig Rauchen können. Wenn es soweiter geht, gibt es bald ein Alkoholverbot auf dem Oktoberfest und in 10 jahren fahren wir dann zum lachen ins Ausland. Und das ganze nennt sich Demokratie, da kann ich ja nur noch heulebig
Nach oben Nach unten
Ädischen
Jungspund
Ädischen


Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty
BeitragThema: Re: Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP   Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP EmptySa 22 Dez 2007, 19:04

Da ich mit dem Mopped äußerst selten auf der Autobahn bin, also nur wenn ich es wirklich eilig habe, kann ich den Tempo 130-Schnickschnack nicht gebrauchen. Und mit der Büchse kann man eh selten schneller fahren. Was ich so gelesen habe, soll es auch aus Sicherheits- und Umweltgründen nicht wirklich viel Sinn machen. Also bitte nicht wieder eine unsinnige Einschränkung nur damit sich irgend ein Wichtigtuer profilieren kann. Davon haben gerade wir Motorradfahrer/innen wohl schon genug.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty
BeitragThema: Re: Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP   Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP Empty

Nach oben Nach unten
 
Autobahntempo 130 km/h - Begrenzung STOP
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eat - Stop - Eat nach Fasten
» Intermittierendes Fasten
» Vegan - "Funktionsshirt"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: Unterhaltung :: Plauderecke-
Gehe zu: