BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Integralhelm für Brillenträger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Integralhelm für Brillenträger am Do 17 März 2016, 08:12

Avanti

avatar
Moderator
Moderator
Moin zusammen,

nachdem meine BMW-Sport-Integral-Helme ein wenig in die Jahre gekommen waren, habe ich begonnen, mich nach einem neuen Helm umzusehen.

Dabei spielte es keine Rolle, ob es sich um einen Integral- oder Klapphelm, um den bekannten oder unbekannten Hersteller oder um ein angesagtes oder unbeliebtes Modell handelte.

Anforderungen:
guter Sitz
sehr gute Brillentauglichkeit
Pinlock-Visier
integrierte Sonnenblende
gute Belüftung

2 Jahre später und nach unzähligen Probehelmen habe ich den Shark Speed-R, Series 2, gekauft.

Dieser Helm erfüllt alle meine Anforderungen.
Er sitzt perfekt, meine Brille kann ich ohne Probleme aufsetzen und beim Fahren verhält er sich neutral. ☺


2 Re: Integralhelm für Brillenträger am Fr 18 März 2016, 22:03

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Avanti schrieb:

2 Jahre später und nach unzähligen Probehelmen habe ich den Shark Speed-R, Series 2, gekauft.



Hallo Alwin,

das hättest auch einfacher haben können Wink ...ich fahr seit Jahren Shark Helme (Vision-R bzw. Race-R), soweit ich weiß haben die alle Brillenkanäle...is ne feine Sache.

3 Re: Integralhelm für Brillenträger am Fr 18 März 2016, 22:23

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
mein Klapphelm C2 ist da zwar nicht besonders ausgespart aber ich lasse die Brille auf und setze den Helm aufgeklappt auf.
Pinlook habe ich nachgerüstet belüftet ist er gut, nicht allzu laut, allerdings vl etwas schwer und nicht gerade windschnittig, wenns schnell ist. da könnte ich mir einen mit keinerer Schale gut vorstellen , habe Gr 55/56 .Ach so Sonnenschild hab ich auch brauch ich aber nicht. Zum Durchgucken ist mirs zu verschmiert verspiegelt durch Visier, Pinlook Sonnenschutz und dann noch Brille= 4 Behinderungen..
Shark muss ich mir mal ansehen.

4 Re: Integralhelm für Brillenträger am Mo 28 März 2016, 19:07

Bavaria 65

avatar
Grünschnabel
Hallo,
ich habe mir den Held Klapphelm gekauft.
Der Karbonhelm ist sehr leicht, Klapphelm mit Sonnenblende Größe XL nur 1350g. Die Sonnenblende lässt sich gut bedienen. Der Helm ist recht ruhig und es zieht nicht. Bin am Grün Donnerstag bei 7Grad 280km von München nach Würzburg gefahren (vorgestern wieder zurück) der Helm war angenehm zu tragen. Pinlock ist möglich, hab noch keine, Visier läuft nicht an. Abstand zu Sonnenblende ist groß, denke mit Brille kein Problem.
Preis (359€) - Leistung gut.
Ich wünsche dir viel Erfolg

5 Re: Integralhelm für Brillenträger am Sa 02 Apr 2016, 09:22

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
@Avanti

falls du mal ein Ersatzvisier brauchst, ich hab für den Speed-R noch eines liegen...neu und unbenutzt. Hab das nach dem Kauf gleich getauscht, weil ich mit dem Pin-Lock-"Bilderrahmen" überhaupt nicht klarkomme.

6 Re: Integralhelm für Brillenträger am Sa 02 Apr 2016, 15:35

Avanti

avatar
Moderator
Moderator
Ente schrieb:@Avanti

falls du mal ein Ersatzvisier brauchst, ich hab für den Speed-R noch eines liegen...neu und unbenutzt.


Moin Ente,

das ist prima.  klatschen

7 Re: Integralhelm für Brillenträger am Sa 18 Jun 2016, 20:38

Cityjunkie


Jungspund
Als Brillenträger kann ich nur den C3 anraten, hab jahrelang mit allen mögichen Integralhelmen rumprobiert und bin mehr als glücklich mit meinem Schubi....

Das einzige Manko ist, wenn man eine Gegensprechanlage haben will, muss man tief in die Tasche greiffen.

8 Re: Integralhelm für Brillenträger am Fr 15 Jul 2016, 20:40

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Ich fahr begeistert seit Jahren C3, perfekt mit Brille!



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

9 Re: Integralhelm für Brillenträger am So 25 Dez 2016, 15:03

JB

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Ich werde mir wohl den neuen Schuberth C4 holen. Er hat Brillenkanal, sowie schon Mikro und Lautsprecher schon serienmäßig. cool

10 Re: Integralhelm für Brillenträger am So 25 Dez 2016, 19:59

MichaUN


Eroberer
Eroberer
Der hat allerdings auch einen stattlichen Preis und das Bluetooth Modul kommt auch noch extra, ohne das nützen Dir auch das Mic und die Lautsprecher nix.

11 Re: Integralhelm für Brillenträger am Di 27 Dez 2016, 19:01

JB

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Bekomme bei einem Internet Shop 20% auf Helm und Kommunikation. Das lohnt sich dann schon . clever
Kommunikation muss man aber immer dazu kaufen.
Aber zuerst muss ich ihn mal anprobieren.
Alternativ gibt es ja noch den neuen BMW Carbon System 7 Helm, der auch im Frühjahr 2017 kommt. cool

12 Re: Integralhelm für Brillenträger am Di 27 Dez 2016, 19:07

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
ich denke ich werde trotz Brille mal wieder einen Nichtklapphelm kaufen.
Titanbügel verhindern das Kaputtmachen der Brille, und früher hatte ich die Sonnebrille auch unter den Vollvisier getragen ohne Probleme. Wenn dann noch Kanäle eingearbeitet sind umso leichter.
350.- sind für mich so ne Schwelle, wo ich sage: nee danke.

13 Re: Integralhelm für Brillenträger am Mi 28 Dez 2016, 13:48

MichaUN


Eroberer
Eroberer
@JB
Bei 650€ für Uni und 750€ für Design bleibt selbst bei 20% noch ein stattlicher Preis.
Das BT Modul kommt auch noch mit 199€ on Top.
Da wird die Auswahl an Alternativen schon recht groß. Den C3 Pro gibt es ja auch weiterhin.

@Klaus
Mit Brille (die ich auch trage) möchte ich einen Klapphelm nicht mehr missen.

14 Re: Integralhelm für Brillenträger am Mi 28 Dez 2016, 19:16

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
ja schon, ich trage seit Jahren Brille und auch den C2 von Schubert.
Aber ich sehe auch einige Nachteile des Klapphelms. Vl sind manche speziell C2, andere allgemein Klapphelmspezifisch.
Einmal das Mehrgewicht, dann den doch schon ab und an mal klemmenden Kinnverschluss, dann den höheren Preis und ggf. etwas weniger Sicherheit? "Leise" ist er ja. Aber da können vl auch andere mithalten.
Dann fehlt mit ein straffes Backenknochen Polster, das der Voll Intergralhelm vorher mal hatte.
Durch die Mechanismuskonstruktion ist auch der Helm größer, also bei hohen Geschwindigkeiten mehr Helmdruck.
Also nicht alles Gold was glänzt auch wenn es vl mal angenehm ist, das Kinnteil hochzuklappen, oder die Brille leichter aufsetzen zu können.
Deswegen würde ich mal wieder einen schnellen Helm probieren wollen.
Auf jeden Fall kommt da a u ß e n kein Scala Rider mehr dran, das macht auch lauter.
Mal sehen, vorerst beibt es ja noch dabei.

15 Re: Integralhelm für Brillenträger am Do 29 Dez 2016, 11:02

RS-Motorsport

avatar
Webmaster
Webmaster
Ich habe mir im letzten Jahr als Nachfolger meines in die Jahre gekommenen C2 eine C3 gegönnt.
Ja ich habe schon über den Preis gestaunt, mußte aber feststellen, die Preisspanne ist für ein und den selben Helm in absolut gleicher Ausführung ist ernorm. Aber ich möchte ihn nicht missen.
Dazu fahre ich ihn mit dem SRC System und bin absolut zu frieden.
Für meine "Rübe" möchte ich schon den perfekten Schutz und auch den schönen Komfort!!
Zudem wir auch öfter in der Gruppe mit 3 SRC Trägen fahren und das ist einfach Klasse. konfus

Gruß
Ralf



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich war dabei
* WBLT 2009 - 2010 - 2011 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 *
* Hecklingen 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 *
* OFLT 2016 *
http://www.repage7.de/member/rs-motorsport/

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten