BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Schauglas Motorölkontrolle

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Schauglas Motorölkontrolle Empty Schauglas Motorölkontrolle am Sa 02 Jan 2016, 18:18

wolli77

wolli77
Mitglied
Mitglied
Hallo, wer kennt sich damit aus? An meiner BMW R 1100 RT ist das Schauglas für Motorölkontrolle undicht. Wie baue ich dieses Teil aus, ohne es zu beschädigen. Und wie wird das Neue Teil eingesetzt? Danke im voraus

2Schauglas Motorölkontrolle Empty Re: Schauglas Motorölkontrolle am So 03 Jan 2016, 10:09

uliver

uliver
Eroberer
Eroberer
Hallo,
so steht es im Rep.-Handbuch für die 1150-gilt auch für andere!
"11 11 Ölstandsauge erneuern
• Mit großem Schraubendreher durch Kunststoffscheibe
stechen und Ölsstandsauge aushebeln.
• Sitzfläche des Ölschauglases mit Verdünnung
entölen.
• Neues Ölstandsauge an der Dichtfläche mit Reifenmontagepaste
benetzen und mit Schlagdorn,
BMW Nr. 00 5 550, einschlagen."

-Tip-
Schraubendreher erhitzen damit der Kunststoff nicht bricht; Spaxschraube geht auch

-Neue sind wohl aus Glas?- Muss man halt vorsichtiger mit umgehen beim Einschlagen-passende(30er) Nuss nehmen.
Gruß
Uli

3Schauglas Motorölkontrolle Empty Re: Schauglas Motorölkontrolle am So 03 Jan 2016, 13:27

wolli77

wolli77
Mitglied
Mitglied
Danke für die verständliche Beschreibung "Ölstandsauge erneuern", hat mit geholfen. Gruß Wolfgang

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten