BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Batterieladen ohne Tankdemontage

Nach unten 
AutorNachricht
benjay
Mitglied
Mitglied
benjay


Batterieladen ohne Tankdemontage Empty
BeitragThema: Batterieladen ohne Tankdemontage   Batterieladen ohne Tankdemontage EmptyDi 03 März 2015, 12:17

Hallo Kollegen,

mit Sicherheit wurde das Thema hier schon mal diskutiert, aber eine vernünftige für mich zutreffende Antwort habe ich bisher
leider nicht finden können. Zum Thema:

Mein Rockster sollt jetzt endlich aus ihrem Winterschlaf geweckt werden. Der Vorbesitzer hat an der Anlasserabdeckung einen
zusätzliches Pluspol anbauen lassen (Er meinte für Fremdstarts).

Kann ich über diesen Pluspol meine Batterie im eingebauten Zustand laden oder grille ich mir dabei womöglich die komplette
Motorrad - Elektrik?

Wenn nicht wäre es wnigstens klasse, wenn ich darüber den aktuellen Ladezustand mit Hilfe eines Ladesgeräts abrufen könnte.

Any Ideas??

Merci

Benny
Nach oben Nach unten
kingfreddi
Moderator
Moderator
kingfreddi

Mein ebay : Meine angebotenen Artikel

Batterieladen ohne Tankdemontage Empty
BeitragThema: Re: Batterieladen ohne Tankdemontage   Batterieladen ohne Tankdemontage EmptyDi 03 März 2015, 13:13

Hast du an der Anlasserabdeckung (Fremdstartpunkt) auch eine Steckdose?

Ich lade meine Batterie grundsätzlich über diese Steckdose und hatte in 12 Jahren noch nie Probleme damit, im Gegenteil, meine erste Batterie hielt 10 Jahre!

Du kannst aber auch über den o.a. Fremdstartpunkt die Batterie laden, da passiert nichts!


Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
CADi
Eroberer
Eroberer
CADi


Batterieladen ohne Tankdemontage Empty
BeitragThema: Re: Batterieladen ohne Tankdemontage   Batterieladen ohne Tankdemontage EmptyDi 03 März 2015, 19:24

Da ich ich ein CTEK Ladegerät benutze habe ich das verbaut:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Mit diesen Ladegeräten wird auch der Zustand der Batterie geprüft.
Nach oben Nach unten
Bigfoot
Grünschnabel



Batterieladen ohne Tankdemontage Empty
BeitragThema: Re: Batterieladen ohne Tankdemontage   Batterieladen ohne Tankdemontage EmptyDi 20 Nov 2018, 18:08

Die Dose ist zum Laden und Abzapfen. Hängt über Sicherung direkt an der Batterie. Der Bubbel an der Anlasserabdeckung hängt ohne Sicherung direkt am Anlasserplus und damit direkt und nicht abgesichert an der Batterie- also voller Saft. kannnst an beiden Laden. Ich vermute am Zylinder ist eine Schraube der Kunstsoffabdeckung Steuerkettenzugang durch eine dicke Schraube als Minuspol für Starterkabelzange ersetzt worden. Spannungsmessung läßt sich am einfachsten über den Pluspol Anlasserdeckel machen. Stromlauf ist optisch
an der verkabelung gut zu verfolgen. Ebenso im Schaltplan. Bigfoot
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Batterieladen ohne Tankdemontage Empty
BeitragThema: Re: Batterieladen ohne Tankdemontage   Batterieladen ohne Tankdemontage Empty

Nach oben Nach unten
 
Batterieladen ohne Tankdemontage
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Trainingsmethoden ohne MV
» Fermentieren ohne Starter?
» Übungen ohne starke Kniebelastung
» PWO-Shake ohne Pulver
» Vegane Ernährung und Kraftsport/Bodybuilding ohne Getreideprodukte möglich?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Elektrik-
Gehe zu: