BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Gebrauchtkauf - kl. Erfahrungsbericht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Gebrauchtkauf - kl. Erfahrungsbericht am Mo 22 Sep 2014, 16:20

Avanti

avatar
Moderator
Moderator
Moin zusammen,

in den letzten Monaten habe ich im Internet verstärkt nach bestimmten Gebrauchtmotorrädern gesucht.

Ich wurde auch fündig und habe mich sechsmal mit dem Motorrad oder mit Auto und Anhänger auf den Weg gemacht. Dabei habe ich viel Zeit und Kosten aufgewendet.

Ich habe dies alles auf mich genommen, weil die Angaben in den Angeboten, die schriftlichen oder fernmündlichen Aussagen der Anbieter und die vielen Fotos mir jeweils signalisierten, dass es sich um ein ordentliches und korrektes Angebot handelt.

In 5 Fällen bin ich sehr enttäuscht worden. Einige Male kam Wut hoch. Angebot und Wirklichkeit lagen vielfach weit auseinander.

Ich möchte nur darauf aufmerksam machen, dass weder die besten Bilder noch ein hoher Preis und auch keine noch so ernsthaft vorgetragene Aussage etwas bedeuten.

Hier eine Auswahl der Mängel, die vorher nicht erkennbar bzw. nicht erwähnt worden waren: undichte Motorgehäuse, abgeschnittene Verkleidungsteile, völlig verrostete Auspuffanlage, kompressionsloser Motor, Dellen in Tank und Fender, kaputte Sitzbänke, keine Bremswirkung, fehlende Serienteile.

Falls ihr ein Bike aufgrund eines Angebotes im Internet oder sonstwo kaufen wollt, vergleicht die Angebote um ein Gefühl für die Marktsituation und den Marktwert des Bikes zu erhalten. Erkundigt euch im Detail, wie das Bike im Serientrimm genau aussah, vereinbart eine Besichtigung, nehmt euch Zeit beim Anschauen und macht unbedingt eine Probefahrt.  

Erst wenn alles auch nach längerer Betrachtung gut ist und vom Bauchgefühl so bleibt, nehmt es mit.

Ich habe in den 5 Fällen NEIN gesagt und erst beim 6. Bike von meinem Bauch ein klares "JA" bekommen Very Happy

Narvik

avatar
Ex-Admin
Ex-Admin
Hui, das ist ja weniger schön!
Ich habe da völlig andere Erfahrungen gemacht.
Zwei Motorräder (Kawa VN 800 und Yam Virago 535) sogar bei Ebay ersteigert und beide waren blitz saubere Mopeds die mir und Manu viel Spaß bereitet haben.
Auch unsere jetzigen (Dicke und Suzi Gladius) habe ich über mobile.de gekauft ebenfalls ehrliche, einwandfreie Mopeds.
Schade das es solche Idioten gibt. Warscheinlich war eben erst der Sechste ein echter Motorradfahrer ...

Ich habe ja momentan viel Zeit und suche ebenfalls. Es soll ne K 75 werden die ich zum Caferacer umbauen möchte oder eine gute 2Ventil GS.
Allerdings bekomme ich momentan von meiner Regierung nen Dauervogel gezeigt  kopfhau  mad

Avanti

avatar
Moderator
Moderator
Moin Torsten,

ich hoffe, dass die Heilung gut voran schreitet und du bald wieder auf den Beinen bist.

Du kannst die Zwischenzeit ja gut zur Recherche nutzen und dir in Ruhe das beste Angebot raussuchen und dich dann an die Arbeit machen.

Bei Google gibt es ja jede Menge Bilder dazu. Da sind ein paar sehr schöne Umbauten dabei.

Narvik

avatar
Ex-Admin
Ex-Admin
Genau Daumen! Und Boxerumbauten gibt es ja schon soviel.
Uuuuund - ich hätte dann nen 1,2 und 3 Zylinder :).

Stephan

avatar
Moderator
Moderator
Avanti was hast du beim sechsten mal auf deinen Hänger nach Haus gefahren?



Gruß Stephan

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Das würde mich auch brennend interessieren und vor allem was du damit vorhast?



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avanti

avatar
Moderator
Moderator
Stephan schrieb:Avanti was hast du beim sechsten mal auf deinen Hänger nach Haus gefahren?

kingfreddi schrieb:Das würde mich auch brennend interessieren und vor allem was du damit vorhast?


Moin Stephan und Kingfreddi,

ich habe mir einen meiner beiden Gebraucht-Bike-Wünsche erfüllt und mir eine Honda VFR 750 F RC 36 B (II) zugelegt.

Was ich damit vorhabe: Anschauen, fahren und den V4-Ton genießen .  Very Happy


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]" />

rocky

avatar
Routinier
Routinier
Moin Alwin!

Da hst Du Dir aber ein schönes Moped gekauft. klatschen
Sieht aus "wie aus dem Laden".
Das schreit ja förmlich nach einer Kaffeetankpause in Wiesmoor. kaffee


Gruß
Rocky cool

Avanti

avatar
Moderator
Moderator
rocky schrieb:Moin Alwin!

Da hst Du Dir aber ein schönes Moped gekauft. klatschen
Sieht aus "wie aus dem Laden".
Das schreit ja förmlich nach einer Kaffeetankpause in Wiesmoor. kaffee


Gruß
Rocky cool


Hallo Wolfgang,

ich bin auch sehr zufrieden. Die 17 Jahre sieht man ihr nicht an und auch techn. scheint alles i.O. zu sein.





Und wo die Kaffee-Tankstelle liegt, weißt du hoffentlich noch.

10 Re: Gebrauchtkauf - kl. Erfahrungsbericht am Mo 22 Sep 2014, 21:34

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Hallo Alwin,

prima, daß es nun doch noch mit der VFR geklappt hat beifall ...wünsche dir viel Spaß damit.

11 Re: Gebrauchtkauf - kl. Erfahrungsbericht am Di 23 Sep 2014, 11:56

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Hey, kann dich zum Kauf nur beglückwünschen! Ich hab selbst über 9 Jahre und 56.000Km eine RC 36 pilotiert. In der gesamten Zeit war der einzige Defekt (neben einer gebrochene Tachowelle) einmal ein kaputter Laderegler! Viel Spaß damit!



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

12 Re: Gebrauchtkauf - kl. Erfahrungsbericht am Di 23 Sep 2014, 19:13

Avanti

avatar
Moderator
Moderator
Vielen Dank für die Wünsche.

Ich denke, ich werde meinen Spass haben.  Very Happy

Übrigens: Unbekannt ist mir eine RC 36 II nicht. Von 1997 bis 2004 stand schon einmal eine in meiner Garage. Bin damit über 60.000 km gefahren. Einziger Defekt: Der Regler

13 VFR am Di 30 Sep 2014, 20:30

Willi2014

avatar
Grünschnabel
Moin Alivin,

tolles Moped die VFR. Tja Honda weis eben wie es geht😎.
Das merke ich jedesmal wenn ich meine RC 63 (VFR-1200)  bewege.

Gruß Willi

14 Re: Gebrauchtkauf - kl. Erfahrungsbericht am Di 30 Sep 2014, 21:57

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Avanti schrieb: Von 1997 bis 2004 stand schon einmal eine in meiner Garage. Bin damit über 60.000 km gefahren. Einziger Defekt: Der Regler


...ich hab das Problem gelöst damals, indem ich den Regler versetzt habe: Hab in`s Heck unter dem Sozius ein Loch gefräst (freie Sicht zum Reifen) und da von unten einen riesigen Kühlkörper eingebaut, auf den hab ich dann innen (zwischen die eingeklappten Soziusgriffe) den Regler montiert (mit viel Wärmeleitpaste). Perfekte Kühlung von unten...danach war Ruhe.  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

15 Re: Gebrauchtkauf - kl. Erfahrungsbericht am Di 30 Sep 2014, 22:44

Avanti

avatar
Moderator
Moderator
Moin,

bei meiner VFR kann das Problem (hoffentlich) nicht mehr auftreten , weil der Vorbesitzer einen Regler mit Kühlrippen verbaut hat.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten