BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Gabelstandrohre

Nach unten 
AutorNachricht
Michl
Jungspund



Gabelstandrohre Empty
BeitragThema: Gabelstandrohre   Gabelstandrohre EmptyDo 03 Jul 2014, 20:21

Hallo liebe BMW (Mit) Fahrer. Karneval 
Ich hab nach meinem Unfall etwas Zeit ins Land gehen lassen und glücklicherweise die meisten Teile gefunden. sekt 
Jetzt hab ich ne gebrauchte Gabel komplett gekauft. toll 
Beim Auspacken war aber das Öl raus und in den Standrohren sind jeweils ein kleines Loch,an dem die Luft entweicht und ich die Standrohre komplett eindrücken kann. bigcrazy 
Ist das normal oder sind die Löcher nachträglich gebohrt worden? nasebohr 
Gruss Michl.
Nach oben Nach unten
teileklaus
Foren Gott
Foren Gott
teileklaus


Gabelstandrohre Empty
BeitragThema: Re: Gabelstandrohre   Gabelstandrohre EmptyDo 03 Jul 2014, 23:05

Hallo am oberen Ende der Gabeltauchrohre sind bei meiner R M3 oder so Madenschrauben. Diese sollen den Gabelüberdruck beim Einfedern auf Normallage, also ohne Fahrer abbauen und gehören aufgemacht zum Entweichen und dann verschlossen.
Dazu braucht man einen abgesägten Inbus der nur wenig Platz an der oberen Gabelbrücke hat.
Man kann auch versuchen nur wenig zu lösen und abzuwarten bis am nächten Morgen Druckausgleich erfolgte, dann braucht man da nicht die kleine Madenschraube neu reinfummeln.
Gruß Klaus
Nach oben Nach unten
 
Gabelstandrohre
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: