BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Besuch BMW Museum Munchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Besuch BMW Museum Munchen am So 22 Jun 2014, 23:36

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Hallo Rockster freunden(innen), ich bin durch Deutsche Motofreunden gefragt om ein Tour mit zu fahren im Ostenreich nahe Faaker See. Die 1100 Km im ein Tag ist mit heute zufiel, so hatte ich das idee ein zwisschenstop zu machen im die nahe Munchen und Mittwoch 2 Juli das BMW Museum zu besuchen. Die Info uber Motorrader ist nicht spektakular, so meine Frage; ist das Museum interressant und wissen sie ein nette billige ubernachtung im die nahe?

http://www.hairpomades.com

2 Re: Besuch BMW Museum Munchen am Di 24 Jun 2014, 09:08

deisterbiker

avatar
König
König
louis2m schrieb:Hallo Rockster freunden(innen), ich bin durch Deutsche Motofreunden gefragt om ein Tour mit zu fahren im Ostenreich nahe Faaker See. Die 1100 Km im ein Tag ist mit heute zufiel, so hatte ich das idee ein zwisschenstop zu machen im die nahe Munchen und Mittwoch 2 Juli das BMW Museum zu besuchen. Die Info uber Motorrader ist nicht spektakular, so meine Frage; ist das Museum interressant und wissen sie ein nette billige ubernachtung im die nahe?

moin louis,

wenn ich in München bin Übernachte ich immer im B&B Hotel siehe Karte,
Adresse:
B&B Hotel München City-Nord
Frankfurter Ring  243
80807  München
Tel.:  +49 (0)89 / 30 65 89 -0

recht günstig für Münchener Verhältnisse, sehr saubere Zimmer,
Parkplätze sind umsonst, freier W-Lan,  clever
und nicht weit vom B&B Hotel,

gibt es das Sakrisch Guat, Freisinger Landstraße 60 siehe hier
ein fixer, sehr gemütlicher Münchener-Biergarten  Bier 
da gibt es alles für dein Gaumen,  mahlzeit 
wünsche dir viel Spass in München.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3 Re: Besuch BMW Museum Munchen am Di 24 Jun 2014, 12:01

Avanti

avatar
Moderator
Moderator
Moin Louis,

mein Eindruck ist, dass das BMW-Museum in München eher eine Ausstellung aller Produkte darstellt.

Evtl. ist das BMW-Museum in D - 56348 Weisel, Glück-Auf-Straße 18, besser geeignet. Dort werden auch mehr historische Maschinen gezeigt.


4 Re: Besuch BMW Museum Munchen am Mi 25 Jun 2014, 09:30

WWG

avatar
Forum As
Forum As
Hallo Louis,
das BMW Museum in München ist schon sehenswert.
Es gibt einen Abriss über alle Produkte die BMW gebaut hat, ist aber bezüglich Motorräder keinesfalls vollständig. Du kannst nach oder vor dem Besuch auch noch kostenfrei durch die BMW Welt gehen und dort (so war es vor drei Jahre noch) dich in alle aktuellen Autos und auf alle aktuellen Motorräder setzen. Übernachtung kann ich dir leider nicht weiterhelfen, ich würde über HRS mal checken was da geht. In München kann es zum Teil sehr teuer sein wenn z.B. gerade Messe ist.

5 Re: Besuch BMW Museum Munchen am Sa 28 Jun 2014, 18:46

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Danke fur die Beitragen, leider geht es nicht durch dar ich seit einigen Wochen schwere Ruckenschmerzen habe und leider nicht in zeit alles wieder OK ist fur 1200 Km zum Faaker See.... raufen Schade.

http://www.hairpomades.com

6 Re: Besuch BMW Museum Munchen am Sa 28 Jun 2014, 20:07

rocky

avatar
Routinier
Routinier
@Louis:
Du machst ja Sachen...
Gute Besserung! :doc 
Cu.

Grüße von Rocky cool

7 Re: Besuch BMW Museum Munchen am Sa 28 Jun 2014, 22:24

deisterbiker

avatar
König
König
dann las dich aber nicht zu viel spritze spritzen, gute Besserung,
dann klappt es halt nächstes Jahr   Moped

8 Re: Besuch BMW Museum Munchen am Sa 28 Jun 2014, 22:58

Avanti

avatar
Moderator
Moderator
louis2m schrieb:Danke fur die Beitragen, leider geht es nicht durch dar ich seit einigen Wochen schwere Ruckenschmerzen habe und leider nicht in zeit alles wieder OK ist fur 1200 Km zum Faaker See.... raufen Schade.

Moin Louis,

schade, dass du aufgrund der Rückenschmerzen auf die Fahrt verzichten musst.

Auch wenn mir die genauen Umstände nicht bekannt sind, hier ein kleiner Hinweis auf
ein Mittel, welches mir etliche Male bei Rückenschmerzen sehr geholfen hat:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Dinger sind wirklich gut !

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten