BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Windgeräusche...

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 3]

1 Windgeräusche... am Do 01 Mai 2014, 11:46

bullit

avatar
Eroberer
Eroberer
Ernstes Thema Leute...
Hatte ich auch ,hab dann ein Y-Rohr und den Remus montiert und seitdem ist es weg ;-))

2 Re: Windgeräusche... am Do 01 Mai 2014, 16:26

doldi

avatar
Jungspund
...ich wäre sehr, sehr froh nur am Heck Wingeräusche zu haben. Ab 140km/h und "Schuh-Bert" Helm wird's auf meiner R1150R "in Front" sehr ungemütlich.

Kleines Sportschild vom bmw drauf - mal wegschrauben und gucken ob's besser wird.

3 Re: Windgeräusche... am Di 06 Mai 2014, 13:41

Rockster

avatar
Jungspund
Hallo Leute,
ich möchte mich zu diesem Thema auch hier beteiligen.

ich kaufte mir vor ein paar Wochen den Schubert C3 Helm und musste nach der ersten Fahrt wieder umdrehen und den Helm zurückgeben.
Der war so laut und dröhnend, dass ich nach 30km Kopfschmerzen bekam.
Als ich mir den im tausch angebotenen X-lite 1003 aussuchte muss ich zugeben dass dieser etwas besser sitzt als der Schubert dennoch nicht wirklich leiser war. Als ich auf die Idee kam, während der Fahrt aufzustehen zwecks meinem Windschild, war das ganze dröhnen im Helm weg und habe womöglich der Fa. Schubert unrecht getan.
Nun meine Frage, welches Windschild habt ihr auf eurer Rockster bzw. was habt ihr getan damit der Wind nicht direkt vor dem Helm bricht ...

freundliche Grüße

4 Re: Windgeräusche... am Di 06 Mai 2014, 19:30

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
kein Windschild ist am leisesten.

5 Re: Windgeräusche... am Di 06 Mai 2014, 20:17

boxerkolbe

avatar
Eroberer
Eroberer
Genau kein Windschild ist am besten.Hatte auch schon klein,gross ,von WUNDERLICH,Gs,aber ohne am BESTEN und der Helm spielt keine Rolle,es Pfeift und Dröhnt immer mit Windschild(und aussehen???).Grüsse aus der PFALZ. mütze

6 Re: Windgeräusche... am Di 06 Mai 2014, 20:42

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Na nicht ganz, ich hatte auch ne kleine Lampenverkleidung, die war mir mit dem Breiten Rocksterlenker zu mickrig, Der Winddruck ab 160 war mir zu viel, dann hab ich ne Lampenverkleidung angebaut wie damals an der R90 S
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nun ist der große Winddruck auch über 200 erträglich, aber der Helm wieder lauter. man kann nicht alles haben

7 Re: Windgeräusche... am Mi 07 Mai 2014, 15:47

Rockster

avatar
Jungspund
So, ich versuche nochmal mein Glück ...

ich habe das Windschild der K1200 bzw. der K1300 an meiner Rockster verbaut.
Da die Front eh gewöhnungsbedürftig ist, denke ich mal dass es ohne Schild garnicht gut aussieht.
Ich bin am überlegen ein größeres Windschild anzubringen um besserung zu erzielen.
Geschwindigkeiten über 160 kommen auf längere Strecken oder auf Dauer nicht vor.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

8 Re: Windgeräusche... am Mi 07 Mai 2014, 16:36

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Ich will dich ja nicht kritisieren, aber entweder ist der Scheinwerfer zu weit vorne oder das Windschild zu weit hinten, sieht meines Erachtens nach sagen wir mal bescheiden aus!
Irgendwie muss das anders.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Alternativ

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

9 Re: Windgeräusche... am Do 08 Mai 2014, 09:29

doldi

avatar
Jungspund
Sodele,
die kleine "Sportscheibe" habe ich heute Morgen mal abgeschraubt.

Der Instrumententräger schaut nackig so gar nicht mehr hübsch aus.
Windgeräusche sind nun fast die Selben, wie auf dem früheren GSX Naked Bike.

Erträglich, fast schon angenehm, der Helm liegt gut im Wind und ich bekomme keine Ohrenschmerzen mehr nach längerer Fahrt. Fahrtwind bläst nicht mehr an die Unterseite des Helms.

Wesentlich leiser das Ganze.

Nun überlege ich mir das Schild so zu kürzen, um es nur noch als "Verkleidung" um die Instrumente herum zu benützen.

Ohne fehlt da optisch irgend etwas...ok - ein Tod muss man sterben.

10 Re: Windgeräusche... am Do 08 Mai 2014, 14:09

Rockster

avatar
Jungspund
Hallo Leute,

So wie Die Rockster bei mir zu Hause steht, so habe ich Sie auch gekauft.
Umgebaut hat Sie der Vorgänger ... den Scheinwerfer etwas zurückzusetzen habe ich ich schonmal geguckt ... doch ich muss zugeben dass ich das handwerkliche Geschick und die Gedult nicht für habe. Für die Kaffeefahrten zu Hause, machte mir der "Lärm", nichts aus. Doch fahre ich in ein paar Wochen mit 2 Kollegen weg und dazu muss ich was ändern.
Sprich, Scheinwerfer ggf. zurücksetzen und die Idee mit der vorhandenen Scheibe so zu kürzen dass Sie nur als Verkleidung für den Scheinwerfer gilt, gefällt mir.
die Tourenscheibe werde ich trotzdem mal testen.

Damals auf meiner Fireblade als ich den Superbikeumbau hatte, half mir die Scheibe ja auch.

Freundliche Grüße

11 Re: Windgeräusche... am Do 08 Mai 2014, 14:46

doldi

avatar
Jungspund
...ist schon hart:
Um die zwei Befestigungstreben des Schildes abzumontieren, braucht Mann einen 6er Inbus Kugelkopf, an dessen abgewinkelter kurzen Seite kommt dann aus'm Ratschenkasten ein 6er Sechskant und darauf wiederum ne Verlängerung  raufen 

Da geht's so eng zu, dass mir nichts Besseres einfiel um diesen Müll ohne Kratzer und Beulen an umliegende Bereiche zu entfernen....grrr.

Notwendig bei Demontage: 2x Inbus Schrauben M8x20, eventuell noch neue Unterlegscheiben dazu - die alten sind ja zu lange...

 mütze 
doldi

12 Re: Windgeräusche... am Fr 09 Mai 2014, 04:24

Rockster

avatar
Jungspund
So, ich werde mich jetzt mal ein paar Tage Mopedpause einlegen und das Licht umbauen und ggf. das Windschild kürzen. Das Ergebnis werde ich mitteilen bzw. zeigen.

13 Re: Windgeräusche... am Fr 09 Mai 2014, 12:04

extracten

avatar
Forum As
Forum As
Ich hab zwar keine Rockster aber eine R und auf der Gimbelhalbschale sitzt eine Spoilerscheibe von MRA, die den Wind etwas verteilt. Die vorher montierte Tourenscheibe (höher als die Spoilerscheibe) hat den Wind genau auf den Helm gelenkt.
So ist es jetzt besser und leiser.
Viele Grüße
Jürgen

14 Re: Windgeräusche... am Fr 09 Mai 2014, 19:32

doldi

avatar
Jungspund
Ein Kollege @Firma hat genau die gleiche R1150R wie unsereiner und war auch sehr unzufrieden mir der ab Werk montierten Sportscheibe.

Wir haben uns heute längere Zeit über das Thema unterhalten.

Das Ende vom Lied:
MRA-Scheibe plus Aufsatz bringt nicht wirklich (oder nur bedingt) etwas - Verwirbelungen wohl etwas besser - jedoch hat er ne gute Geräuschkulisse.

Also wohl doch weg mit den Scheiben und das Geld in Sprit oder ABS Wartung anlegen  clever 

... ist ja immer irgend etwas...

doldi

15 Re: Windgeräusche... am Fr 09 Mai 2014, 22:18

extracten

avatar
Forum As
Forum As
Von welcher Kollegenhabenden Verkleidung sprechen wir denn jetzt? Sollte es die von Gimbel sein?
Würd mich interessieren.
Viele Grüße
Jürgen, der aus dem Süden kam

16 Re: Windgeräusche... am Sa 10 Mai 2014, 10:42

doldi

avatar
Jungspund
...ich schrieb:
" MRA-Scheibe plus Aufsatz..." an einer R1150R  schau 

...der Aufsatz ist auch von MRA. Scheibe ist ein wenig größer als die Sport von BMW.
Ganz zufrieden scheint er nicht damit zu sein. Mehr kann ich dazu nicht sagen, sorry...

Gast


Gast
Hab die hellblaue Originalscheibe (Speedster?) an meiner R1150r einfach mal gekürzt. Sieht jetzt natürlich nicht so gut aus wie ganz nakkisch, aber auch nicht hässlicher als mit der Speedster.
Werkzeug:
2 rote Hohlziegel (kann man leichter heben :) mit ner Isomatte drauf (soll ja nicht verkratzen der Rest vonner Scheibe..
Stichsäge (Blatt für Glattschnitt bei Kunststoff)
Flex mit Schruppscheibe (zum abrunden der Kanten)

Probefahrt steht noch aus. Stichsäge ist noch warm...

krieg das nur so hin mit nem Foto Sad :

http://i39.servimg.com/u/f39/18/96/26/94/weg113.jpg
http://i39.servimg.com/u/f39/18/96/26/94/weg_fa10.jpg

18 Re: Windgeräusche... am Di 12 Aug 2014, 01:51

bullit

avatar
Eroberer
Eroberer
Hallo karhux, sieht doch schonmal richtig sportlich aus...das Teil gehört jetzt nur noch gelackt!
Gruß

19 Re: Windgeräusche... am Di 12 Aug 2014, 13:51

doldi

avatar
Jungspund
Danke karhux für das Einstellen deiner Bilder.

Falls das nun auch noch ohne Verwirbelungen (so wie naked) im Betrieb läuft,
wäre das echt ne Option für mich.
Da die Speedster-Scheibe doch stark blau getönt ist, erübrigt sich ein Lacken (was eh nicht gut hält)

Mir gefällts

20 Re: Windgeräusche... am Di 12 Aug 2014, 15:01

bullit

avatar
Eroberer
Eroberer
Warum sollte das nicht halten ? ueberleg 

21 AW: Windgeräusche am Di 12 Aug 2014, 19:05

Gast


Gast
Die Lautstärke:

Letzte Woche - noch ohne Scheibe. Schön leise im (Integral-Schuberth)Helm. (Fahre zur Arbeit immer mit Integralhelm. Sieht sonst so komisch aus, wenn schon grinsend zur Arbeit kommt weil's Q-fahren so'n Spaß macht)
Gestern morgen - noch im Originalzustand also die Scheibe wie BMW sie schuf am WE mal wieder drangeschraubt: vernehmliche, nervige Windgeräüsche.
Heute - also mit der gekappten Scheibe - alles genauso leise wie ohne. Genial. So lass ich's.

Lackieren:
Werde erstmal mit Folien experimentiern um die Farbe festzulegen: Weiss, Schwarz, Chrom, Rot.
Dann werde ich evtl. lackieren.

Habe das gleiche schon bei meiner FAzer gemacht, weil mich der Krach genervt hab. Hab Sie dann aber doch gegen eine nackte Q getauscht.

http://i39.servimg.com/u/f39/18/96/26/94/gekyrz10.jpg

Die Farbe - hinterlackiert mit schwarz - hielt gut.

22 Re: Windgeräusche... am Di 12 Aug 2014, 20:26

doldi

avatar
Jungspund
Du bist Mein Favorit! ;-)

Genau auf diese Aussage habe ich gewartet - nu mach ich das doch glatt auch.
Neues Projekt, lach.
Lacke aber erst, wenn bei Dir die Farbe auch gut auf diesem Matrial innen gut hält.

Fahre ja ne Biene Maja - Gelb mit der blauen Pulverbeschichtung - nu geht's da los, welche Farbe(Art)?
Denke 2K sollte es schon sein?

Bin gepannt, wie es lackiert an deinem Bike ausschaut.  foto  

23 Re: Windgeräusche... am Di 19 Aug 2014, 09:32

Rockster

avatar
Jungspund
Morgen Leute,

warum auch immer? Aber ich kann keine Bilder mehr hochladen da ich es schon seit Tagen versuche. Ich wollte euch gerne mein Ergebnis der Umbauten zeigen  raufen 

24 Re: Windgeräusche... am Di 19 Aug 2014, 18:23

doldi

avatar
Jungspund
Test fehlgeschlagen



Zuletzt von doldi am Di 19 Aug 2014, 18:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

25 Re: Windgeräusche... am Di 19 Aug 2014, 18:25

doldi

avatar
Jungspund
kann ich bestätigen, ging ja früher? Kein 300kB großes Bild möglich  badcomputer

verlink halt auf ein Bilderhoster.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 3]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten