BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Carbon Hinterradabdeckung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Carbon Hinterradabdeckung am So 27 Apr 2014, 14:09

bmw_oliver


Jungspund
Hallo zusammen,
war gerade bei Wunderlich und habe mir eine Carbon Hinterradabdeckung gekauft; Montage erfolgte heute durch Wunderlich. Beim ersten Fahren ist mir aufgefallen, dass es mehr Windgeräuche gibt.

Habt Ihr gleiche Erfahrungen??

Gruß Oliver

2 Re: Carbon Hinterradabdeckung am So 27 Apr 2014, 22:37

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Was Oliver ? ? Sind Sie aus Sinzig ruckwartz zu Hause gefahren?  wow

http://www.hairpomades.com

3 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Mo 28 Apr 2014, 07:49

bmw_oliver


Jungspund
Guten Morgen,

deshalb ist mein Nacken so steif!

Problem liegt wohl bei der Bremse.

Gruß Oliver

4 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Mo 28 Apr 2014, 21:25

Rockstergoofy

avatar
Kaiser
Kaiser
Fahre seit 10 Jahren mit Hinterradabdeckung...........aber Windgeräusche hatte ich noch nie!!!
Nur der Wind der aus der Tüte bläst ist bei mir zu hören  dancing !!!

5 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Di 29 Apr 2014, 13:48

extracten

avatar
Forum As
Forum As
Aus welcher Tüte kommt der Wind denn bei Dir raus?
 smilingatu smilingatu smilingatu 
Viele Grüße
Jürgen

6 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Di 29 Apr 2014, 15:17

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Und jetzt ich auch !

Eine gute Sitzbank und fester Sitz kann viel von den Windgeräuschen fernhalten

oder

nimmst du LEFAX für die Därme, hält es dir die Abluft ferne !

ich weiß, blöde Antwort, aber das die Carbon- Hinterradabdeckung Windgeräusche verursacht, habe ich noch nie gehört. Ich schätze das hat eine andere Ursache.

Grüße aus dem verwilderten Norden
Lever duad üs Salv

Jürgen

7 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Mi 30 Apr 2014, 06:01

Gast


Gast
Zunächst dachte ich an einen verspäteten Aprilscherz, musste aber feststellen, dass das Thema vom 27.04. stammt.

Ich hatte an der Rockster auch eine Hinterradabdeckung, aber dadurch nicht mehr Windgeräusche.
Kann ja auch gar nicht sein, da die Hinterradabdeckung im Windschatten des Motors liegt.

Wie Louis schon schrieb, es sei denn, man fährt mal schnell rückwärts. Dann trifft das mit dem Windschatten natürlich nicht zu!  Wink 

8 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Mi 30 Apr 2014, 15:13

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator

...oder, bei Verwendung von Grobstollenreifen, die könnten auch für Verwirbelungen und Windgeräusche sorgen unter der Radabdeckung...



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

9 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Mi 30 Apr 2014, 15:56

RS-Motorsport

avatar
Webmaster
Webmaster
Tomjohn schrieb:
...oder, bei Verwendung von Grobstollenreifen, die könnten auch für Verwirbelungen und Windgeräusche sorgen unter der Radabdeckung...


...oder wir haben uns früher "Bierdeckel" in die Fahradspeichen geklemmt!!!! langnase



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich war dabei
* WBLT 2009 - 2010 - 2011 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 *
* Hecklingen 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 *
* OFLT 2016 *
http://www.repage7.de/member/rs-motorsport/

10 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Do 01 Mai 2014, 08:02

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
RS-Motorsport schrieb:
Tomjohn schrieb:
...oder, bei Verwendung von Grobstollenreifen, die könnten auch für Verwirbelungen und Windgeräusche sorgen unter der Radabdeckung...


...oder wir haben uns früher "Bierdeckel" in die Fahradspeichen geklemmt!!!! langnase

...ja genau an sowas dachte ich auch dabei! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

11 Windgerääuche am Mi 07 Mai 2014, 19:28

bmw_oliver


Jungspund
Danke für die konstruktiven Anregungen  abklatsch 

- kein Aprilscherz
- kein Lefax erforderlich
- fahre meistens nicht rückwärts

dennoch - es macht mich wahnsinnig - werde am Wochenende das Moped mal näher untersuchen oder sprengen :)

Gruß Oliver

12 Unglaublich aber wahr am Sa 17 Mai 2014, 20:19

bmw_oliver


Jungspund
Ja die WIndgeräuche nachdem ich jetzt ohne Stollenreifen eine zeilang vorwärts gefahren bin, muss ich immer noch Windgeräuche bzw. ein Pfeifen oder Heulen wie auch immer, feststellen.

Unglaublich aber wahr - Schutzblech ab - Pfeifen/Heulen weg - werden mal mit den Herren von Wunderlich über die wundersamen Geräuche diskutieren.

13 Re: Carbon Hinterradabdeckung am So 18 Mai 2014, 09:45

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...hmmm... ich bin jetzt kein Fachmann für sowas, aber: Warum lässt du das Ding nicht einfach ab?!
Ich hab sowas nicht dran, keine Pfeifgeräusche und das Teil auch noch nie vermisst...  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Das erspart dir die Sprengung, Wunderlich den Hirnschmalz und wenn du`s in der Bucht verscherbelst (an einen Biker mit Tinitus beispielsweise) springt noch die Kohle für ne Flasche S100 bei raus vielleicht...



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

14 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Mo 26 Mai 2014, 17:48

bmw_oliver


Jungspund
Hallo für alle Interessierten,

Schutzblech liegt wieder bei Wunderlich - völlig unkompliziert. Der Verkäufer hatte auch einen Aprilscherz gedacht bzw. Alkoholkonsum. Nach kurzer Überzeugungsarbeit haben wir dann das Schutzblech getauscht und siehe da - das Heulen war immer noch da. Verkäufer war sichtlich sprachlos - es handelt sich hierbei anscheinend um Vibrationen.

Ohne Schutzblech gefällt mir das Moped jetzt sogar besser.

15 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Mo 15 Sep 2014, 18:26

doldi

avatar
Jungspund
Ohne Schutzblech gefällt mir das Moped jetzt sogar besser schrieb:

Ja - ich musste die Carbon-Abdeckung von Ilmberger ja auch unbedingt kaufen badcomputer

Das Teil ist wirklich wunderhübsch gestaltet und einfach zu montieren.
Das ist es aber auch schon gewesen damit.

Bei jedem überfahrenen Gullideckel auf der Straße schlägt das Teil an die Feder des hinteren Stoßdämpfers an - obwohl da über 3 cm gesichtet Platz vorhanden ist.

Heute morgen 20 Deckel überfahren = 20 mal Klack-Klonk Karneval

Der Verkäufer hat mir versichert, dass er an seiner GS damit überhaupt kein Problem hat - nun kann ich ihm erklären, dass das Federbein bei der R1150R wahrscheinlich in einem anderen Winkel verbaut ist und das Schwingverhalten von 5 cm dieses ach so wunderbaren Spritzschutzes eben genau zu diesem Problem führt. klatschen

Aber ich bin ja gewarnt worden - nächstes mal glaube ich auch das, was ich so lese anhimmeln

16 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Di 16 Sep 2014, 07:28

RS-Motorsport

avatar
Webmaster
Webmaster
Also ich weiß nicht was Ihr da so macht bigcrazy

aber bei meiner Version " Carbon" heult nichts!!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Warscheinlich fahre ich zu schnell !!!! yaeh


Gruß Ralf



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich war dabei
* WBLT 2009 - 2010 - 2011 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 *
* Hecklingen 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 *
* OFLT 2016 *
http://www.repage7.de/member/rs-motorsport/

17 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Di 16 Sep 2014, 08:35

doldi

avatar
Jungspund
nö - Du hast da auch einen anderen Befestigungspunkt.
Bei der R1150R wird die Ilmerger-Carbon am Brems-Sattel befestigt

Ja - ich bin auch kein Blümchempflücker ;-)

18 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Di 16 Sep 2014, 13:10

bmw_oliver


Jungspund
Genau das scheint das Problem zu sein, dass die Befestigung am Bremssattel erfolgt und sich die Schwingungen übertragen.

19 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Mi 17 Sep 2014, 17:51

doldi

avatar
Jungspund
...war heute beim Händler: Er nimmt diese Abdeckung aus seinem Programm!

Scheinbar hat diese wohl nichts mehr mit der Qualität von früher zu tun.
Er hatte ja selbst so eines an seiner GS1150 montiert und keine Probleme damit.

Wenn man das Teil übrigens gegen das Licht hält, kann man durchsehen - so dünn ist das GFK-Laminat. Mehr als eine Lage und viel Klarlack ist da wohl nicht drauf - auch scheint inzwischen der Metallbügel "inside" geändert worden zu sein.

Das Dingens schlottert wie Kuhschwanz auf der Weide und schlägt gegen den Dom des Federbeins (unten).

Er war fassungslos, als er dieses an meinem Bike montiertes Konstrukt sah raufen

Ich rate auf jeden Fall davon ab.

Denke in diesem Fall scheint Puig doch die bessere Wahl zu sein.
Ich hadere nun mit mir, ob ich überhaupt so etwas wirklich brauche - gebranntes Kind scheut das Feuer ;-)

Ich rate auf jeden Fall davon ab zigarre



Zuletzt von doldi am Mi 17 Sep 2014, 17:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Zusatz)

20 Re: Carbon Hinterradabdeckung am Mi 17 Sep 2014, 19:30

Rockstergoofy

avatar
Kaiser
Kaiser
Ich hatte eine von MAD MAX über 9 Jahre (auch am Bremssattel befestigt ) ohne Geräusche an meiner Rockster!!!!!

21 Re: Carbon Hinterradabdeckung am So 21 Sep 2014, 13:48

doldi

avatar
Jungspund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das nenn ich mal Qualität badcomputer

Unterseite der Abdeckung - gegen die Sonne gehalten.

22 Re: Carbon Hinterradabdeckung am So 21 Sep 2014, 15:08

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Na ja, man muss sparen wo man kann!!!

Ich habe auch eine Ilmberger Carbon Abdeckung, allerdings noch aus den frühen Jahren, kein Vergleich mit dieser.



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten