BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Nockenwelle hat Treffer?

Nach unten 
AutorNachricht
debahn
Eroberer
Eroberer



Nockenwelle hat Treffer? Empty
BeitragThema: Nockenwelle hat Treffer?   Nockenwelle hat Treffer? EmptyFr 07 März 2014, 18:10

Tach allerseits!

Bei der Jahresdurchsicht meinte mein sehr netter und fachkundiger Monteur, das rechte Einlassventil hat in den 3000 und ein bisschen was Kilometern, die ich 2013 gefahren bin, ein Zehntel Spiel "erarbeitet" und das wäre dann doch deutlich zu viel!
So wie ich das absehen kann, werden es dieses Jahr eher noch weniger km, aber wie auch immer werde ich wohl im Herbst den 30.000er KD machen lassen. Stand jetzt 26.800, morgen kommen 250 dazu :-)
Wenn dann wieder so viel mehr Spiel ist, mein t er, hat die Nockenwelle einen Schaden, das hatte er wohl schon ein paar Mal bei den 1150ern.

Ist hier im Forum jemandem sowas schon passiert oder bekannt?

Der Monteur meinte, mit 3-400 € wäre ich da wohl dabei, und es stellte sich die Frage, ob man nicht beide macht.

Was meint ihr dazu?
Der Typ ist echt fähig, nett und garantiert kein Geldschneider! Vielleicht habe ich auch nur was falsch verstanden, aber falls die rechte hinüber ist, und die linke nicht, denke ich nicht, dass man dann die linke auch erneuern sollte, oder sehe ich das falsch?

Insgeheim hoffe ich ja, dass es im Herbst doch alles passt...

viele Grüße und allen einen dollen Biker-Sommer!!

Stefan
Nach oben Nach unten
teileklaus
Foren Gott
Foren Gott
teileklaus


Nockenwelle hat Treffer? Empty
BeitragThema: Re: Nockenwelle hat Treffer?   Nockenwelle hat Treffer? EmptyFr 07 März 2014, 22:39

Hallo, "normale" Nockenwellen gibts auf dem Gebauchteilemarkt genügend, ich würde aber auch die Tassen genau überprüfen bzw. gleich erneuern. Wenn die andere Seite Ventilspielkonstant bleibt, reicht eigentlich eine NW, aber verkauft werden sie gebraucht meist paarweise. Für 200,- sollte da was Gutes zu bekommen sein.
Im Herbst habe ich ein Paar unauffällige mit ca. 30 000 km übrig.
Da kommen Drehmoment Wellen rein ins 11 er Projekt ( nicht in meine) . Kann vl auch noch früher welche von ner S auftreiben.
Wenn du bis dahin mit engermaschigem Nachstellen klarkommst, kannst du sie dann haben.
Fährst du bis dahin 10 000km , würde ich gleich erneuern. Bei wenig Laufleistung bis dahin wird es noch halten.
Ist ja kein Akt die Seite mal runterzumachen und nachzusehen, wie schnell oder langsam sich das verändert.
Aufschreiben der Werte mit KM Stand hilft.
Gruß Klaus
Nach oben Nach unten
debahn
Eroberer
Eroberer



Nockenwelle hat Treffer? Empty
BeitragThema: d   Nockenwelle hat Treffer? EmptySa 08 März 2014, 11:47

ok, vielen Dank, werde es im Auge behalten und mich ggf melden.

Jetzt wird erstmal die Saison eröffnet! :-)
Nach oben Nach unten
teileklaus
Foren Gott
Foren Gott
teileklaus


Nockenwelle hat Treffer? Empty
BeitragThema: Re: Nockenwelle hat Treffer?   Nockenwelle hat Treffer? EmptySa 08 März 2014, 13:23

wobei mir auffällt, dass der Motor mit 1/10 mehr V- Spiel ja wie eine Dreschmaschine geklappert haben sollte,
also das müsste man hören!
Nach oben Nach unten
debahn
Eroberer
Eroberer



Nockenwelle hat Treffer? Empty
BeitragThema: ---   Nockenwelle hat Treffer? EmptySo 09 März 2014, 17:59

also ich nicht...???

Ich habe nur nach wie vor dieses Zischeln, das von Jahr zu Jahr schlimmer geworden ist, aber anscheinend bin ich der Einzige, der das hört, und ALLE sagen, hört sich ganz normal an, ist eben ein Boxer.
Aber Klappern an sich, nö, nur manchmal beim Kaltstart die ersten paar Meter.

Gestern isse jedenfalls wieder gelaufen wie Sau, das müssen wohl die ENDLICH schwarzen Ventildeckel sein :-)

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Nockenwelle hat Treffer? Empty
BeitragThema: Re: Nockenwelle hat Treffer?   Nockenwelle hat Treffer? Empty

Nach oben Nach unten
 
Nockenwelle hat Treffer?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Einstell(-dreh)rad am Lenker

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: