BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Nikolausgedicht!!!

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Nikolausgedicht!!! Empty Nikolausgedicht!!! am Do 06 Dez 2007, 14:03

Gast


Gast
Nikolausgedicht!!!


Gedicht der Frau:







Müde bin ich, geh zur Ruh,



mache meine Augen zu.



Lieber Nikolaus bevor ich schlaf,



bitte ich Dich noch um was.



Schick mir mal 'nen netten Mann,



der auch wirklich alles kann.



Der mir Komplimente macht,



nicht über meinen Hintern lacht,



mich stets nur auf Händen trägt,



sich Geburtstage einprägt,



Sex nur will, wenn ich grad mag



und mich liebt wie am ersten Tag.



Soll die Füße mir massieren



und mich schick zum Essen führen.



Er soll treu und zärtlich sein



und mein bester Freund obendrein.











Gedicht des Mannes:







Lieber Nikolaus,







schicke mir eine taubstumme Nymphomanin,Die reich ist die einen Getränkehandel

und ein Motorradladen besitzt und ein Tankstelle hat. Und es ist mir scheißegal,

dass sich das nicht reimt!

2Nikolausgedicht!!! Empty Re: Nikolausgedicht!!! am Do 06 Dez 2007, 15:58

Gast


Gast
4tanzen 4tanzen 4tanzen 4tanzen 4tanzen

3Nikolausgedicht!!! Empty Re: Nikolausgedicht!!! am Do 06 Dez 2007, 16:57

Martin

Martin
Routinier
Routinier
brief an den weihnachtsmann.......

Lieber guter weihnachtsmann,
weißt du nicht,wie´s um uns steht?
schau dir mal den globus an.
da hat einer dran gedreht.
alle stehen rum und klagen.
alle blicken traurig drein.
wer es war,ist schwer zu sagen,keiner will´s gewesen sein.
uns ist gar nicht wohl zumute.
kommen sollst du,aber bloß mit dem stock und mit der rute.
(und nimm beide ziemlich groß.)
breite deine goldenen flügel aus,und komm zu uns herab.
dann verteile deine prügel.aber bitte nicht zu knapp.
lege die industriellen kurz entschlossen übers knie.
und wenn sie sich harmlos stellen,glaube mir,so lügen sie.
ziehe denen,die regieren,bitte schön,die hosen stramm.
wenn sie heulen und sich zieren,zeige ihnen ihr programm.
komm,und zeige dich erbötig,und verhau sie,daß es raucht!
denn sie haben´s bitter nötig.und sie hätten´s längst gebraucht.
komm erlös uns von der plage,komm,weil kein mensch das gar kann,
ach das wären feiertage,lieber,guter weihnachtsmann!

so und von wem ist dieser brief ?














erich kästner
( die weltbühne,1930)


Gruß
Martin

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten