BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Tagestour auf Malle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Tagestour auf Malle am Mo 07 Okt 2013, 11:28

Narvik

avatar
Ex-Admin
Ex-Admin
Vom 21.09. - 29.09.13 habe Manu und ich auf Mallorca geurlaubt.
Natürlich ging es auch in dieser Woche nicht ohne Mopedfahren und so war ich bestens vorbereitet. Ich wusste alles, was man über Mallorquin-Bikes wissen muss. Nur gefunden habe wir sie erst nicht raufen .
Aber der Reihe nach!
Montag 23.09. der Tag der Wahrheit!
Ich: "Ich möchte für einen Tag ein Moped mieten!"
Manu: "Okay, wenn du heute mit mir shoppen gehst, fahren wir heute Nachmittag zu Mallorquin-Bikes." yaeh 
Ich: mad okay

Am Nachmittag kreuz und quer durch Felanitx und nur durch die Hilfe eines freundlichen und dynamischen Bettenverkäufer (es geht eben nix über die Tomjohn's dieser Welt) konnten wir den Laden finden. Die Suche hat sich gelohnt, die Leute sind super nett, kompetent, sprechen bzw. sind deutsch und habe alles was man braucht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie ihr seht, der Laden brummt - die haben 50 BMW-Motorräder und die sind ständig ausgebucht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Noch schnell, einen Helm, Jacke, Hose, Handschuhe, Stiefel und sogar Strümpfe ausgesucht und ab gings mit ner BMW F 800 R. Im Preis von 126,00€ ist die Maschine ohne Kilometerbegrenzung und die komplette Ausrüstung enthalten.
Über Malle brauche ich euch sicher nicht viel zu erzählen, die meisten werden schon dort gewesen sein.

Lasst Bilder sprechen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Navi und son Gedöns brauchts eigentlich nicht. Ich bin 400 km kreuz und quer über die Insel gefahren, der Weg war das Ziel! Wunderbare kleine Straßen alle im besten Zustand und es gibt Kurven satt. Gefahren haben muss man unbedingt den Cole de Soller und den Cole de Orient toll 
Es war für uns beide ein perfekter Tag - Manu am Pool, ich uffen Moped Laughing 
Als ich die 800 R dann abgegeben habe, gabs noch nen kleinen Lacher. Ich habe einen Mitarbeiter gefragt, ob das Moped auf 34 PS gedrosselt sei? War sie aber nicht! Musste meinen Boxerfahrstil im Laufe des Tages umstellen. Dann klappte es auch mit den kleinen Roadster.

Danke an Anke und Johannes und ihr Team!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten