BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Sebring TW3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Sebring TW3 am Di 30 Apr 2013, 10:27

essell

avatar
Jungspund
Hallo,

ich bin ja sonst eher lesendes Forums-Mitglied, aber das möchte ich Euch nicht vorenthalten.
Auf meiner letzten Autobahn-Fahrt wurde mein Mopped plötzlich ungewöhnlich laut. Das war trotz Windgeräuschen deutlich als Lärm zu vernehmen.

Als ich an der nächsten Ausfahrt mal gucken wollte, was denn los ist, präsentierte sich mein Auspuff in dieser Form:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Normalerweise ist hinten ein Deckel samt Blechschelle festgenietet, der nicht nur den Auspuff verschliesst, sondern auch den dbKiller festhält. Diese Nieten sind allesamt ausgebrochen, wie man ansatzweise auf dem Bild erkennen kann. Wahrscheinlich langsam über die Zeit, aber gut verdeckt durch die Blechschelle. Bis dann schließlich alle Löcher weggebrochen waren.

Naja, da ist nun jedenfalls nicht mehr viel zu retten.

Gruß Sascha

2 Re: Sebring TW3 am Di 30 Apr 2013, 10:34

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...wow! Würde mich mal interessieren was Sebring dazu sagt.
Mir hatten sie ja seinerzeit den Tip gegeben den DB-Eater beim Twister nach 10cm einfach abzusägen. Auch auf meine Nachfrage hin ob das dauerhaft halten würde kam ein klares und deutliches "JA". Nach nur 30 Km Fahrt wusste ich es damals besser, als der Eater nur noch an 1/2mm Material hing und im ESD rumrappelte...
...wenigstens ersetzten sie mir damals den DB-Eater auf Kulanz.

Zach gibt übrigens mündlich lebenslange Garantie (weil er nicht offiziell damit werben darf), nur so als Tip... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

3 Re: Sebring TW3 am Di 30 Apr 2013, 19:33

Gast


Gast
Was ein Schrott!
So etwas darf nie im Leben passieren und ich würde mich mit diesem Bild an den Hersteller wenden.

4 Re: Sebring TW3 am Di 30 Apr 2013, 19:55

essell

avatar
Jungspund
Ihr habt schon recht. Ich bin nur zu bequem, denn dabei kommt ja nichts raus. Das Ding ist mehrere Jahre alt, vom Vorbesitzer gekauft. Und dazu kommt, dass ich nur Sebring Shops finde, aber nicht die Seite des österreichischen Herstellers. Aber ich stimme Sven voll zu: das darf nicht passieren. Denn schliesslich ist mir der gesamte dB Killer weggeflogen. Und mit Pech steckt der in der Windschutzscheibe von einem Auto, das hinter mir fuhr. Klang war ja super, aber letztendlich ist es dann doch Schrott!

5 Re: Sebring TW3 am Di 30 Apr 2013, 20:12

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Hi da sind für Carbon einfach zu wenig Popnieten drin, wenn die mal locker sind, klappert sich das spröde Material aus.
Sieht zwar besser aus ist aber schlechter wie Titan oder VA.
Kauf nen SR und du hast zu mehr Drehmoment auch gleich was Haltbares.
Ps. Verkaufe demnächst wahrscheinlich meinen eingetragenen Laser Duotech Titan mit Kat und Zwischenrohr

6 Re: Sebring TW3 am Mi 01 Mai 2013, 08:33

essell

avatar
Jungspund
SR?

7 Re: Sebring TW3 am Mi 01 Mai 2013, 10:20

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
essell schrieb:SR?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

8 Re: Sebring TW3 am Mi 01 Mai 2013, 20:45

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
wow Und die Sound ?

http://www.hairpomades.com

9 Re: Sebring TW3 am Mi 01 Mai 2013, 21:26

Rockstergoofy

avatar
Kaiser
Kaiser
Da fliegt dir doch das Blech weg! So laut war der Sound.
Hab den gleichen auf meiner Maschine (seit 9 Jahren) und hoffe der bleibt ganz ueberleg !!!!

10 Re: Sebring TW3 am Mi 01 Mai 2013, 22:43

essell

avatar
Jungspund
Hoffe ich für Dich auch. Aber besser mal ein Auge draufwerfen...

11 SEBRING am Do 02 Mai 2013, 17:22

bubu2306

avatar
Grünschnabel
Hallo Sascha,

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] bzw. von dort/der Homepage:

Der direkte Kontakt zu unseren Kunden ist uns wichtig. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie bitte unsere SEBRING-Zentrale:

SEBRING Technology GmbH
Ruhmannstrasse 11
A-8570 Voitsberg
T: +43-3142-28280-0
F: +43-3142-28280-490
E: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
SHOP-HOTLINE

Österreich: 0820 500 602
Deutschland: 01805 509 300
England: +43 820 500 603
Italien: +43 820 500 604

E-mail: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Übrigens: die Firma ist ident mit REMUS, d.h. die einen haben die anderen vor ein paar Jahren gekauft.

mfg - bubu


12 Re: Sebring TW3 am Do 02 Mai 2013, 17:42

essell

avatar
Jungspund
Hi, danke für die Info. Peinlich, dass ich das nicht selbst gefunden habe.
Nun ja, dann werde ich denen wohl mal ein Bildchen schicken, wenn ihnen der Kontakt zu ihren Kunden so wichtig ist. Mal sehen, was passiert.
Gruß Sascha

13 Re: Sebring TW3 am Do 02 Mai 2013, 18:36

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
@ Sascha....tja is ein " alter Hut" sozusagen. Is allgemein bekannt, daß Karbon ESD's mal ganz gern " hochgehen". Hällt halt den Druck net lacher1 ....kannst vergessen, auf gut deutsch....

14 Re: Sebring TW3 am Do 02 Mai 2013, 20:12

essell

avatar
Jungspund
Hm, der war halt dran, als ich das Mopped gekauft hab. Sah nett aus, hörte sich nett an - da lässt man das gerne mal so. Nochmal würde ich das sicher nicht probieren... Mal gucken, ob Sebring auf meine Mail reagiert.
Gruß Sascha

15 Re: Sebring TW3 am Fr 03 Mai 2013, 16:27

Rockstergoofy

avatar
Kaiser
Kaiser
Bin auch gespannt was die dazu meinen yaeh !!!

16 Re: Sebring TW3 am Fr 03 Mai 2013, 22:10

kirche


Eroberer
Eroberer
@Sigi

Sascha....tja is ein " alter Hut" sozusagen



Hallo Sigi,

Hast du da nähere Erkenntnisse, das Carbon Schalldämpfer dauernd auseinanderfliegen? Hab einen Leovince Carbon Dämpfer dran. Die sind doch geprüft und sollten in der Regel dann auch halten.(Ausnahmen gibt es immer , Materialfehler ?) ueberleg



Grüße aus dem Münsterlandmit noch heilem SD.

17 Rückmeldung am Fr 17 Mai 2013, 11:55

essell

avatar
Jungspund
Hi, der technische Geschäftsführer von Sebring hat sich heute bei mir gemeldet.

Er hat mich gebeten, ihm den Auspuff zuzusenden. Sie würden sich das gerne ansehen und in Ordnung bringen. klatschen

Natürlich ändert das nichts daran, dass so etwas nicht passieren sollte, aber dass man sich verantwortlich fühlt und sich der Sache annimmt, freut mich schon mal.

Werde berichten, wie die Sache ausgeht.

Gruß Sascha

18 Re: Sebring TW3 am Fr 17 Mai 2013, 21:03

Rockstergoofy

avatar
Kaiser
Kaiser
Hallo Sascha!!! Das freut mich für dich. Bin gespannt darauf was sie genau damit machen werden yaeh !!!

19 Re: Sebring TW3 am Fr 17 Mai 2013, 21:14

Narvik

avatar
Ex-Admin
Ex-Admin
essell schrieb:Hi, der technische Geschäftsführer von Sebring hat sich heute bei mir gemeldet.

Er hat mich gebeten, ihm den Auspuff zuzusenden. Sie würden sich das gerne ansehen und in Ordnung bringen. klatschen

Natürlich ändert das nichts daran, dass so etwas nicht passieren sollte, aber dass man sich verantwortlich fühlt und sich der Sache annimmt, freut mich schon mal.

Werde berichten, wie die Sache ausgeht.

Gruß Sascha

So sieht es aus, Sascha. Mit Reklamationen müssen wir alle im Berufsleben umgehen wichtig ist aber, wie wir diese für den Kunden abwickeln. Und hier hat Sebring doch schon mal gut reagiert! klatschen

20 Das Ende der Geschichte.... am Fr 07 Jun 2013, 10:24

essell

avatar
Jungspund
Gestern kam der Postmann. Und was soll ich sagen - Sebring hat mir einen nagelneuen Endtopf für mein Mopped spendiert. klatschen

Ich gebe zu, ich bin käuflich, aber das nenne ich tatsächlich Service. Über Gewährleistung oder Garantie hätten wir uns bei dem Alter nicht mehr streiten müssen. Rein freiwillige Aktion als Erwiderung meiner Mail.

Hab' mich riesig gefreut und die Firma hat einen wirklich zufriedenen Kunden.

Guten Start ins Wochenende,
Sascha

21 Re: Sebring TW3 am Fr 07 Jun 2013, 11:29

Narvik

avatar
Ex-Admin
Ex-Admin
Sebring klatschen

Ich habe das Gefühl, dass Firmen die mit Motorradfahrern zutun haben den besseren Service bieten.

Aus meiner jüngsten Vergangenheit auch zwei Bsp.:
Kahedo - als ich dort anrief und sagte das ich nicht so gut sitze, wurde mir gesagt, ich solle noch 1500 - 2000 km fahren und wenn sich dann keine Besserung einstellt wird man sich kümmern. Schließlich wolle man zufriedene Kunden!
Louis - ich hatte in einen anderen Fred ja von meinem Problem mit den Champion-Ölfilter 301 berichtet. Entsprechend habe ich diesen Filter auch bei Louis auf der Homepage bewertet und noch einen Kommentar dazu geschrieben. Drei Tage später war ein neuer Filter mit passenden Glockenschlüssel in der Post.

Es gibt sie doch - die kundenorientierten Firmen! Daumen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten