BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kam gerade in den SWR3 Radionachrichten:

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Kam gerade in den SWR3 Radionachrichten: am Mo 18 März 2013, 07:40

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Meldung:

In Frankreich ist gestern ein Motorradfahrer mit 219 Km/h angehalten worden, auf einer Landstraße auf der 90 Km/h erlaubt sind.
Begründung des Bikers: Er habe seinen eigenen Rekord von 270 Km/h auf dieser Straße brechen wollen, dies sei jedoch wegen des Windes nicht geglückt.
Die Polizei behielt den Führerschein ein und beschlagnahmte das Motorrad.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

uwe

avatar
Kaiser
Kaiser
bigcrazy
Oh je, vielleicht sollten sie diesen Biker gleich miteinbehalten - oder einweisen...


ha! Damit mir sowas nicht passiert, versuch ich es genau andersherum, jedenfalls wenns keinen stoert -
da wo 290km erlaubt sind fahr ich einfach nur 90... Wink




cool

JB

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Solchen Irren sollte man lebenslang den den Führerschein entziehen kopfhau

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
..gestern Abend kam bei N-TV ein Bericht über den/die Ghostrider in Schweden und Nordbayern, der sich offenbar inzwischen selbst mit 250 Km/h wegrationalisiert hat...



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

kirche


Eroberer
Eroberer
Na Ja ,scheint irgendwie eine Form von Störung zu sein.
Geltungssucht, alles egal, schlechte Kindheit, Leben ist mir wurscht , das der Anderen auch etc...

Hilft nur noch :doc




Grüße aus dem Münsterland mit heute mal sonnig

Narvik

avatar
Ex-Admin
Ex-Admin
kirche schrieb:Na Ja ,scheint irgendwie eine Form von Störung zu sein.
Geltungssucht, alles egal, schlechte Kindheit, Leben ist mir wurscht , das der Anderen auch etc...

Hilft nur noch :doc




Grüße aus dem Münsterland mit heute mal sonnig

Nee Kirche, da muß ich wiedersprechen - Dummheit oder, in dem Fall, vollkommene Blödheit sind nicht heil- oder therapierbar ;-)

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Narvik schrieb:

Nee Kirche, da muß ich wiedersprechen - Dummheit oder, in dem Fall, vollkommene Blödheit sind nicht heil- oder therapierbar ;-)

...na ja, der "Turborider" hat sich offenbar mit einer Überdosis T4 therapiert - final in diesem Fall... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

Rockstergoofy

avatar
Kaiser
Kaiser
Das ist wenigstens eine Therapie die nicht die Kassen zahlen müssen !!! Amen.

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Rockstergoofy schrieb:Das ist wenigstens eine Therapie die nicht die Kassen zahlen müssen !!! Amen.

Das seh ich anders! Die Kassen werden belastet mit Rettungsdienst, Bergungskosten, Sterbegeld etc. und dazu fehlt der Gesellschaft künftig die volkswirtschaftliche Arbeitskraft, sprich die Beiträge des Verunfallten.
Allerdings und folglich hatte er mit ziemlicher Sicherheit kein Rezept dafür... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten