BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

BMW gibt Husqvarna an die Pierer Industrie AG ab KTM.....

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Motorrad Marken sind wie Breifmarken NUR AUFKLEBEN !

30.01.2013 Von: MOTORRAD
Stefan Pierer, Vorsitzender der Pierer Industrie AG und Vorstandsvorsitzender der KTM AG, wird zum neuen Offroad-Megaplayer.

Hier der wesentliche Teil der BMW-Pressemitteilung im Originaltext:

"Die BMW Group richtet den Geschäftsbereich BMW Motorrad strategisch neu aus. Vor dem Hintergrund sich verändernder Motorradmärkte, demographischer Entwicklungen und steigender Umweltanforderungen erweitert BMW Motorrad sein Produktangebot, um zukünftige Wachstumspotentiale zu erschließen. Schwerpunkte der Neuausrichtung liegen im Bereich der urbanen Mobilität und der E-Mobilität. Im Rahmen der Neuausrichtung des Segments wird sich die BMW Group auf den Ausbau und die Ressourcen der Marke BMW Motorrad konzentrieren. Aus diesem Grund wurde mit der Pierer Industrie AG (Österreich) ein Kaufvertrag zur Übernahme von Husqvarna Motorcycles unterzeichnet. Dieser tritt nach Vorliegen der kartellrechtlichen Genehmigungen in Kraft. Über den Kaufpreis wurde von den beiden Unternehmen Stillschweigen vereinbart."
Diese Verschiebung wird in der Motorradszene einschlagen wie eine Bombe. Immerhin investierte BMW einige Millionen Euro in das Husqvarna-Werk in Varese, verlor aber nun offensichtlich die Hoffnung, jemals den kleinen Offroad-Hersteller auf eine entsprechende Flughöhe zu bringen.

http://www.hairpomades.com

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten