BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Metzler Z6

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Metzler Z6 am So 16 Dez 2012, 17:53

kirche


Eroberer
Eroberer
Liebe Reifenspezialisten,

Habe zur Zeit den Z6 aufgezogen. Vorne muß im Frühjahr gewechselt werden. Hinten noch gut.
Kann ich den Z6 eigentlich noch bedenkenlos kaufen? Wird ja glaube ich gar nicht mehr gebaut. Wie alt
darf der Reifen sein bezw. wie lange darf der auf Halde liegen? Beim nächsten Wechsel brauche ich ja dann wieder
einen Hinterreifen Z6. Und der ist dann noch älter.
Oder sollte ich den neuen Z8 für vorne nehmen und dann ganz wechseln. Man kann glaube ich mischen wenn ich das richtig verstanden habe.

Liebe Grüsse,

Peter

2 Re: Metzler Z6 am So 16 Dez 2012, 18:28

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Hallo Peter, ob ich ein Refenspezialist bin und ob mir ein Urteil zusteht, weiß ich nicht weil ich weder den Z6 noch den Z 8 selbst gefahren bin.
Der Z6 ist jedenfalls noch nicht aus dem Programm und wird neu gebacken verkauft ebenso wie der Z8 allerdings kostet der mehr.
Der Z6 kostet so um 80.- -84.-€.
Der Z8 96.- Vorne
Es gibt einige Leute, die noch beim Z6 bleiben (auch wollen) weil er ihnen ausreicht und günstiger ist. Andere legen mehr Geld an und haben das bessere neuere Produkt. Ob sie es merken oder auch nutzen können ist was anderes.
Der Z8 ist jedenfalls nach den Tests etwas haltbarer. Mischbereifung ist erlaubt soweit ich weiß, da müsste man in die Metzeler Freigabe gehen, dort steht das auch.
Es gibt sowohl die Leute, die bei Ihrem bekannten Produkt bleiben, als auch die, die immer das Neueste wollen und ggf. auch mal nicht das bekommen was sie wollten. Aber beim nächsten Mal.

Ach so beim Alter bis zu 2 Jahre hätte ich kein Problem den zu fahren.
Mein gebrauchter ist ja auch so alt..Meist sind die Reifen im gleichen Jahr gebacken, Ältere ZB DOT 2008 müssen mit Preisabschlägen bis zu 20 € rechnen. Aber auch die werden gekauft und gefahren.



Zuletzt von teileklaus am So 16 Dez 2012, 18:39 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Preise)

3 Re: Metzler Z6 am So 16 Dez 2012, 19:39

kirche


Eroberer
Eroberer
Hallo teileklaus,
danke für die Auskunft.

Dachte das der Z6 aus dem Programm genommen wurde,.Hatte das mal so gelesen.
Dann ist ja gut. Bin ja erst ein paar hundert km mit gefahren, ist aber gefühlsmäßig für mich gut.
Bleibe dann vorerst dabei.
Grüße aus dem Naß-Kalten Münsterland.

Peter

4 Re: Metzler Z6 am So 16 Dez 2012, 21:00

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Nein ich hab ihn im Programm,
- bei "Mopedreifen. de" sehe ich ihn auch,
- Detlev Pein hier ( oben bei "Partnern" der Rockster) hat zwar nur den Z8, aber vl verlangt ihn niemand und bietet deswegen nur den Z 8 auf der Seite an?

5 Re: Metzler Z6 am So 16 Dez 2012, 23:05

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...ich habe beide gefahren (1 Satz Z6, gerade den 3 Satz Z8, inzwischen M/O) und würde auf jeden Fall zum Z8 wechseln. Den Unterschied zum Z6 hab ich natürlich erst nach dem Wechsel erkannt. Bessere Performance und Haltbarkeit rechtfertigen den Mehrpreis und machen ihn mehr als wett.
In seinem letzten (Vergleichs-)Test wurde der Z6 interact Letzter, im aktuellsten (Vergleichs-) Test der Z8 Testsieger.
Hier sind ja nun auch inzwischen genügend Erfahrungswerte gesammelt und es gibt einen eigenen Z8 Tread.

Einfach mal nachschmökern am besten... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube alle User außer Narvic waren begeistert, und auch der hat sich nicht negativ geäußert. Nur Sigi war er zu teuer, daher bleibt er wohl beim Z6, soweit ich mich erinnere...



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

6 Re: Metzler Z6 am Mo 17 Dez 2012, 06:46

Detlef Plein

avatar
Eroberer
Eroberer
teileklaus schrieb:Nein ich hab ihn im Programm,
- bei "Mopedreifen. de" sehe ich ihn auch,
- Detlev Pein hier ( oben bei "Partnern" der Rockster) hat zwar nur den Z8, aber vl verlangt ihn niemand und bietet deswegen nur den Z 8 auf der Seite an?

Das ist genau so, alles verlangt immer nach den aktuellsten Reifen, daher musste der Z6 / Z6C Platz machen für andere. Obwohl der Satzpreis von gerade mal 187,00 € schon nihct schlecht ist.

https://www.mot-teile-borken.de

7 Re: Metzler Z6 am Mo 17 Dez 2012, 07:59

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...ich hab mal durchgerechnet, bei mir kostete der "Reifenkilometer" beim Z6 Interakt 0,034€/Km, beim Z8 gerade mal 0,029€/Km (die aktuellen Reifenpreise von 187,-€ bzw 225,-€/Satz vorausgesetzt).

...bei der Rechnung musste ich sogar noch ein bisschen zu Gunsten des Z6 "schummel", weil der sich nicht homogen abfuhr bei mir, sondern der Vorderreifen schon bei 4.500 Km auf den Schultern blank war...



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

8 Re: Metzler Z6 am Mo 17 Dez 2012, 08:19

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
siehste, das bestätigt meine Thesen. Also kannst du ihn ggf. noch bei Detlef kaufen.
Oder eben beide als Z8 und dann den Hinteren draufmachen wenn der Z6 glatt ist.
Ich habe beim Pilot Road 2 die ähnliche Konstellation:
Der Vordere ist noch gut der Hintere weg. Kauf ich nochmal eine PR2 dazu, dann hält der bis mitte des Jahres, dann ist es genau wie bei dir, dann hab ich wieder nur einen guten. ODER mache einen kompletten anderen Satz drauf: Wie ZB den Z8. Dann ist erstmal Ruhe und 2 Neue fahren sich halt gleich besser.
Vorschlag: verkauf den einen Guten Z6 an jemand, der den will und mach komplett Z 8 drauf.

9 Re: Metzler Z6 am Mo 17 Dez 2012, 10:15

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
evtl nimmt vl. Sigi den hinteren?, wenn er einen hinteren braucht, dann kannst du ja auch auf Z8 umschwenken.

10 Re: Metzler Z6 am Mo 17 Dez 2012, 10:58

Detlef Plein

avatar
Eroberer
Eroberer
Ich meinte also nicht den Z 6 Interact ( das war wohl ein Griff ins Klo ) sondern den normalen Z6.

https://www.mot-teile-borken.de

11 Re: Metzler Z6 am Mo 17 Dez 2012, 15:41

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator

...ich hatte vorne Z6 interact und hinten Z6 "Normal" und kann die These mit dem Klogriff daher stützen...



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

12 Re: Metzler Z6 am Mo 17 Dez 2012, 20:26

kirche


Eroberer
Eroberer
Hallo Zusammen,

Erstmal Danke für Eure Antworten. Werde das mal in Ruhe überlegen. Läuft mir im Moment ja nichts weg.(Glühweinwetter)javascript:emoticonp('kaffee')
Hat einer von Euch Erfahrung mit Mischbereifung auf der Q ??. Vielleicht ist es ja wirklich besser komplett zu wechseln.

Liebe Grüße,

Peter

13 Re: Metzler Z6 am Mo 17 Dez 2012, 20:38

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Auf dieser Seite sind Z6 und Z8 interact als mögliche Kombination freigegeben

14 Re: Metzler Z6 am Mo 17 Dez 2012, 20:51

kirche


Eroberer
Eroberer
Danke für die schnelle Info ,Teileklaus,javascript:emoticonp('klatschen')

Für meine Dicke finde ich aber keine Freigabe.? Fahre eine r1150r Baujahr 2003. Hat einen 170er Hinterreifen.
Hier sehe ich nur 180er Schlappen.(Rockster) Oder habe ich was übersehen?

Gruß,

Peter

15 Re: Metzler Z6 am Di 18 Dez 2012, 18:47

RocksterSZ


Forum As
Forum As
Hallo!
Ich habe vorn den Z 6 und hinten den Z8.
TÜV war`s egal.
Alles freigegeben und fährt auch gut.
Jetzt sind beide fällig und ich werde vorn und hinten Z 8 aufziehen.
Schöne Feiertage!

16 Re: Metzler Z6 am Di 18 Dez 2012, 19:21

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

da sind auch die 170 er gelistet

17 Re: Metzler Z6 am Mo 24 Dez 2012, 14:58

kirche


Eroberer
Eroberer
Hallo teileklaus,

alles gefunden. Danke noch einmal!!

Wünsche Dir und den Deinen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Gruß,

Peter

18 Re: Metzler Z6 am Mo 25 Feb 2013, 15:53

kirche


Eroberer
Eroberer
Hallo Zusammen,

möchte kurze Rückmeldung geben. Nächste Woche kommt ein neuer Z8 auf die vordere Felge.Mein Reifenhändler (im Ort) sieht keine Probleme.Sind in dieser Kombi (Z6,Z8) ausgiebig getestet worden. Lass mich mal überraschen.
Ach ja , wird langsam Zeit das die hier kommt!javascript:emoticonp('bigsonne')
Liebe Grüße aus dem Münsterland

Peter

19 Re: Metzler Z6 am So 10 März 2013, 13:47

kirche


Eroberer
Eroberer
Noch mal eine Rückmeldung,

Bin in der letzten Woche ein paar mal gefahren und stelle überhaupt keinen Unterschied mit dieser Kombi
beim normalen Fahren fest. Handling genauso wie vorher. Nun gut , der Reifen ist noch taufrisch und ich war
vorsichtig unterwegs.

Liebe Grüße aus dem Münsterland.

20 Re: Metzler Z6 am Fr 03 Mai 2013, 22:24

kirche


Eroberer
Eroberer
So , bin jetzt komplett mit Z8 Bereift.

Letzte Woche ist auch der Hinterreifen erneuert worden. Meine ersten Erkenntnisse sind das
die Kombo etwas stärker Spurrillen/Fahrbahnmarkierungen nachläuft. Nicht riesig auffällig, aber man merkt es doch.
Sonst sehr neutrales verhalten und ich kann eine saubere Linie fahren. Auch kaum Aufstellverhalten
beim Bremsen in der Kurve.
Allerdings auch keinen nennenswerten Unterschied zur alten Kombo (Me Z6)
Zur Regentauglichkeit kann ich noch nichts berichten.


Grüße aus dem Münsterland.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten