BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Hattech Krümmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Hattech Krümmer am Fr 02 Nov 2012, 13:53

motonorge

avatar
Mitglied
Mitglied
Moinsen,

Winterzeit gleich Bastelzeit! Ich überlege, mir die Hattech Krümmer zu kaufen (Y-Rohr und ESD von Hattech habe ich schon). Hat jemand von Euch damit Erfahrungen sammeln können? Auf den Fotos auf der Hattech Seite

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

fehlt außerdem das Verbindungsrohr zwischen den Krümmern, ist das ok?

Danke für eure Antworten,
Gruß Mario

2 Re: Hattech Krümmer am Fr 02 Nov 2012, 16:47

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Servus Mario, tja, Erfahrung hab ich leider keine, kenn auch keinen, der die Krümmer montiert hat. Aber ich denke, daß HATTECH qualitativ ganz gut is. Mit der " Verbindung" meinst Du bestimmt des Interferenzrohr an den Originalkrümmern, soll wohl drehmomentfördernd sein, wie Interferenzrohre im allgemeinen, soweit ich weiß. Also ich hab an meinen BODIS Krümmern auch keins, nur so ne kleine Verbindung und hab ca. 10 NM mehr.....
Die Frage is hier vielmehr, wie sieht's nach dem Anbau beim TÜV aus ?! ABE ?!

3 Re: Hattech Krümmer am Fr 02 Nov 2012, 16:53

motonorge

avatar
Mitglied
Mitglied
Moin Sigi,
ESD und Y-Rohr haben eine ABE... aber hier bei uns in "südschweden" ist es nicht so dramatisch mit den Herren in grün bzw. blau/weiß... das sehe ich ganz gelassen. ich werde bei Hattech aber nochmal wegen der ABE nachfragen.
Danke für deine Antwort und schöne Grüße in den sonnigen Süden,
Mario

4 Re: Hattech Krümmer am Fr 02 Nov 2012, 17:00

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Mario, ich würd se dann noch von fachkundiger Hand anständig abstimmen lassen, daß Du auch in den Genuss der Leistung kommst. Ich sag's nochmal, die Rockster läuft im Serientrimm eigentlich schon zu mager und durch die geänderte Abgasführung ändert sich das nochmal. Eigentlich bräuchtest jetz noch einen anständigen Chip ?!

5 Re: Hattech Krümmer am Fr 02 Nov 2012, 17:04

motonorge

avatar
Mitglied
Mitglied
Hi Sigi,
wahrscheinlich hast du recht... hier die Anwort von Herrn Sommer:

"Hallo Herr Neumann,

besten Dank für die Anfrage.

Die Krümmer sind in Verbindung mit dem Y-Rohr und Endschalldämpfer noch leistungsfördernd.

Keine weiteren Einstellarbeiten notwendig.

Power Commander oder Rapidbike sind aber immer optimal, wenn man ein Optimum an Leistungsentfaltung will.

Bestellung per Rückantwort möglich.

Versand auf Rechnung.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung

Beste Grüße --- Best regards

Hubert (Hatt) Sommer

vom HATTECH-Team
HATTECH –exhaust systems-
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Schelklinger Straße 15
D-89155 Ringingen / GERMANY
SKYPE: Burohattech
phone: 0049 (0)7344 952586
fax: 0049 (0)7344 952587
Mobil: 0049 (0)171 144 7864
eMail: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]"

ich werde im Frühjahr mal zu meinem Händler fahren. Jetzt steht mein Moped eh schon im Wohnzimmer. Die Krümmer sind bestellt dancing

Gruß Mario

6 Re: Hattech Krümmer am Sa 03 Nov 2012, 08:46

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
motonorge schrieb:

fehlt außerdem das Verbindungsrohr zwischen den Krümmern, ist das ok?

Kann jetzt täuschen, aber auf dem Foto sieht es so aus , als wenn der rechte Krümmer etwas länger ist ( U-Bogen )...in dem Fall braucht es wohl kein Interferenzrohr.

Ich hab am Cafe Racer eine komplette Hattechanlage, und kann über die Verarbeitung nicht klagen...ob eine Mehrleistung rausspringt wird im nächsten Frühjahr der Prüfstand zeigen , auf jeden Fall is sie DEUTLICH leichter cool

...wünsche viel Spaß mit der neuen Anlage klatschen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten