BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???

Nach unten 
AutorNachricht
boxerkolbe
Eroberer
Eroberer
boxerkolbe


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptySa 27 Okt 2012, 09:35

Hallo, liebe GEMEINDE.Ich hätte da ein Proplemche.Habe eine Rockster Bj.2006 Knapp 50000Km. Wenn Ich fahre, zum beispiel 100kmh im sechsten Gang und nimm das Gas weg,lass das moped ausrollen und der Motor ist bei 1900 umdrehungen, bekomme Ich vom Motor noch mal ein SCHUPPSER so von ca. 100umdrehungen.Nach rücksprache von der Werkstatt meines VERTRAUENS sagte man mir. Das wäre NORMAL die EINSPRITZANLAGE würde wieder ihren Druck aufbauen für die Einspritzung was Ich nicht so ganz teilen möchte.Zum guten schluss möchte Ich sagen, das Moped befindet sich noch in der Garantie.Vieleicht deshalb der spruch oder es ist wirklich so?? laughingatu
Nach oben Nach unten
René
Forum As
Forum As
René


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyDi 30 Okt 2012, 08:59

Hallo Boxerkolbe,

auf deine Frage kann ich Dir leider keine Antwort geben, da ich meine Rockster nun seit fast einem Jahr nicht mehr habe. und ich mich nicht wirklich daran erinneren kann.
Aber ich habe eine Frage an dich. Hast du die Rockster beim Dexheimer gekauft, und handelt es sich zufällig um eine mit silbernen Streifen und einem Hesa Heck ?
Ich Frage, weil ich meine damals beim Dexheimer in Zahlung gegeben habe

René
Nach oben Nach unten
boxerkolbe
Eroberer
Eroberer
boxerkolbe


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Na, so viel ROCKSTER fahrer und keine ANTWORT ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyDi 06 Nov 2012, 16:28

boxerkolbe schrieb:
Hallo, liebe GEMEINDE.Ich hätte da ein Proplemche.Habe eine Rockster Bj.2006 Knapp 50000Km. Wenn Ich fahre, zum beispiel 100kmh im sechsten Gang und nimm das Gas weg,lass das moped ausrollen und der Motor ist bei 1900 umdrehungen, bekomme Ich vom Motor noch mal ein SCHUPPSER so von ca. 100umdrehungen.Nach rücksprache von der Werkstatt meines VERTRAUENS sagte man mir. Das wäre NORMAL die EINSPRITZANLAGE würde wieder ihren Druck aufbauen für die Einspritzung was Ich nicht so ganz teilen möchte.Zum guten schluss möchte Ich sagen, das Moped befindet sich noch in der Garantie.Vieleicht deshalb der spruch oder es ist wirklich so?? laughingatu
Nach oben Nach unten
extracten
Forum As
Forum As
extracten


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyDi 06 Nov 2012, 16:53

Nun denn, ich fahre keine Rockster aber eine R 1150 R. Das meiste an den Kisten ist identisch.
Meine läuft derzeit bestens, wurde mal ordentlich eingestellt und ich stelle fest, dass unter einer gewissen Drehzahl (beim Gaswegnehmen und Auslaufen lassen) es auch bei mir sowas wie einen kurzen Ruck gibt. Hat mich nie interessiert, da sonst nix passiert. Ist übrigens bei meinem Auto auch so.
Bei mir rucklelt nix trotz fehlens einer zweiten Zündkerze (pro Zylinder). Dafür ruckeln dann Doppelzünder, die nicht ordentlich eingestellt sind zehnmal mehr...
Also Du fährst einen großvolumigen Zweizylinder, da tut sich immer was würde ich sagen - ausserdem meine ich hätten unsere Dicken Schubabschaltung, die endet natürlich auch bevor der Motor abstirbt, also knapp über Leerlauf.
Vergleich doch mal mit einer anderern 1150er, die Du fährst, irgendwie wird sich das doch machen lassen.

Viel Erfolg

Jürgen
Nach oben Nach unten
teileklaus
Foren Gott
Foren Gott
teileklaus


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyDi 06 Nov 2012, 17:05

Hallo,
das ist ein Problem der Schubabschaltung, das habe ich auch, allerdings ist das störend, wenn man in kleinem Gang in der Kurve Gas anlegt und unerwartet mehr Schub kommt als man aufgrund der kleinen Gasstellung erwartet.
Ich denke, ich bekomme es weg wenn ich mit etwas mehr Zeit nehme- Das müsste mit der Grundeinstellung des DK Potis zusammenhängen.
Grundsätzlich lassen sich aber große Einzelhubräume nicht lammfromm und seidenweich beherrschen wie ein 4 Zylinder.
Schnelle Abhilfe bingt einfach einmal runterschalten, bei 1900 ist eh noch kein guter Schub zu erwarten.
Wer fährt mit 1900 in der Stadt bei 50 ?
Nach oben Nach unten
extracten
Forum As
Forum As
extracten


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyDi 06 Nov 2012, 17:16

Meine Dicke spielt mit mir ab 2200 UPM Klaus - dafür dann ordentlich...
Und 60 im 5. Gang sind kein Problem.
Viele Grüße
Jürgen
Nach oben Nach unten
Tomjohn
Moderator
Moderator
Tomjohn

Mein ebay : [url=http://LINK]meine Versteigerungen[/url]

Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyDi 06 Nov 2012, 18:05

...das Problem glaubte ich zu Anfang auch zu haben.
Ich hab mich dann immer mal für 30 Minuten auf meine Harley gesetzt und bin
einmal um die Gemeinde gerappelt.
Danach lief der Boxer dann wieder gefühlt seidenweich! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
Nach oben Nach unten
http://www.wasserbetten-homburg.de
boxerkolbe
Eroberer
Eroberer
boxerkolbe


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Im voraus schon mal danke   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyDi 06 Nov 2012, 19:55

Na dann schon mal Dankeschön beifall für die Antworten.Dann kann Ich und meine "KUH" ja in aler Ruhe in den "Winterschlaf" gehen.Ausser eine fahrt gibt es noch 24.12 nach Johanniskreuz (Motorradtreff Pfälzer Wald nähe Kaiserslautern)Heiligabendtreff grill der Motorradfahrer. Aber auch andere sind dort WILLKOMMEN comein Mfg.Boxerkolbe
Nach oben Nach unten
Rockstergoofy
Kaiser
Kaiser
Rockstergoofy


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyDi 06 Nov 2012, 21:44

Na dann viel Spass am Weihnachtsabend auf deiner Dicken (Hoffentlich ohne Puderzucker unter den Gummis tannebaum )!!!
Nach oben Nach unten
rockster-CB
Forum As
Forum As
rockster-CB


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyMi 07 Nov 2012, 21:52

Ich glaube, dieses "Problem" nicht zu haben.
Oder habe ich es noch nicht bemerkt? muede
Nach oben Nach unten
Ente
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Ente


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyDo 08 Nov 2012, 17:45

Ehrlich gesagt kann ich mich auch nicht dran erinnern, daß mein Boxer diese Allüren hat bigcrazy
Solange noch Garantie auf dem Mofa ist würde ich das mal checken lassen, zur Not in einer anderen Werkstatt...ne zweite Meinung is nie verkehrt.
Nach oben Nach unten
Paetzi001
Eroberer
Eroberer
Paetzi001


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyDo 08 Nov 2012, 23:44

Ich habe es heute einmal getestet und muss sagen, dass ich die "Schupser" nicht gespürt habe - kann aber auch sein, dass ich nicht sensibel genug bin
Nach oben Nach unten
Tomjohn
Moderator
Moderator
Tomjohn

Mein ebay : [url=http://LINK]meine Versteigerungen[/url]

Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptyFr 09 Nov 2012, 08:36

Paetzi001 schrieb:
...kann aber auch sein, dass ich nicht sensibel genug bin

Das ist natürlich möglich, aber sei nicht traurig, da kann man heute schon echt viel gegen machen!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
Nach oben Nach unten
http://www.wasserbetten-homburg.de
kuatreiber
Kaiser
Kaiser
kuatreiber


Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? EmptySo 11 Nov 2012, 09:41

rockster-CB schrieb:
Ich glaube, dieses "Problem" nicht zu haben.
Oder habe ich es noch nicht bemerkt? muede
Geht mir auch so
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty
BeitragThema: Re: Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???   Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ??? Empty

Nach oben Nach unten
 
Proplem mit Einspritzung oder Drosselklappe ???
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Muskelaufbau: Kontrollierte oder explosive Bewegungsausführung?
» Hiiiiiiiilfeee !!! Anlasser oder Batterie bockt !!
» rudern - am gerät oder frei mit der hantel?
» Leinöl oder Leinsamen?
» Kreuzheben touch and go oder ablegen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: