BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Bikergruß

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Bikergruß am Di 25 Sep 2012, 15:42

moto67fan


Grünschnabel
Hallo,
ich bin neulich beim Durchstöbern des Internets auf dieses Video gestoßen.




Wollte euch mal fragen, ob ihr denn auch die Rollerfahrer grüßt?

2 Re: Bikergruß am Di 25 Sep 2012, 16:37

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Und nun ich nochmal !

Der Bikergruß sollte wohl eine Demontration des Zusammengehörigkeitsgefühls sein.
Es gibt viele Zweiradfahrer, angefangen vom Fahrad mit Hilfsmotor, dem Elektrofahrrad,
Dem Moped, dem 50ziger Roller und dann auch die Größeren.
Wenn ich allen freundlich grüßen wollte, käme ich aus dem Winken garnicht mehr heraus.
Auch denke ich schon über eine automatische Winkmaschine nach, am Spiegel links befestigt und in der Farbe weiß damit sie auch wirklich nicht übersehen wird.

Meine Erfahrung hat gezeigt, das Fahrer bestimmter Fahrzeugtypen ohnehin an meinem freundlichen Gruß nicht interessiert sind.

Also stellt sich fast die Frage warum überhaupt grüßen ?

Den Rollerfahrer ignoriere ich im allgemeinen. Und wenn mir einer mit einem Großroller entgegen kommt, kann ich nicht unbedingt erkennen ob ein Motorrad oder doch nur ein Roller entgegen kommt.
Meine Einstellung betrifft nicht die Hilfeleistung im Notfall, auch würde ich das dem Käfigtreiber leisten.

Grüße aus dem verwilderten Norden
Lever duad üs Slav

Jürgen

3 Re: Bikergruß am Di 25 Sep 2012, 17:02

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...ich hab beispielsweise lange Zeit keine Goldwingfahrer gegrüßt, weil ich sie für zu arrogant hielt zurückzugrüßen...

...bis ich irgendwann gemerkt hab, dass die zweiZimmerKücheBad-Fahrer sehr wohl zurück grüßen, man den Gruß allerdings, auf Grund der üppigen Verkleidung, nicht mal dann sehen könnte, wenn diese Binnenschiffer den Arm waagrecht in deine Fahrspur strecken! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Seither grüße ich Käpt`n Schrankwand und Co nun auch wieder... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

4 Re: Bikergruß am Di 25 Sep 2012, 18:06

uwe

avatar
Kaiser
Kaiser
mütze also das mach ich einfach so, wie es gerade kommt (oder wer da gerade entgegenkommt...) , ok bei Autos nur, falls ich den Fahrer kenne...Wink
Wenn ich jedesmal erst studieren müßte, was für'n Zweirad der Gegenüber da rollert oder ob die Kiste da ein frisiertes Keinteil ist, welches eigentlich vielleicht noch schneller unterwegs sein kann als ich selber, mein Gott -

ich hab mich doch vor langer Zeit auch immmer gefreut, wenn ich mit der alten Heinkel unterwegs war und gegrüßt wurde.
cool

5 Re: Bikergruß am Di 25 Sep 2012, 18:15

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Mal was wissenswertes über Bikergrüße.
Auch für nicht Biker geeignet...


Geschichte

Die Ursprünge des Motorradgrußes reichen bis in die Steinzeit zurück.
Motorradfahrer waren damals außerordentlich rar. Es gab kaum befestigte
Straßen, und die Räder waren aus Stein. Nur ganz harte Kerle vertrugen
die Strapazen des Motorradfahrens.
Begegneten sich zwei dieser Kerle, hielten sie an, stiegen ab und
zeigten einander die geöffneten Hände, um zu zeigen, daß sich kein
Faustkeil darin verbarg. So wurde der Motorradgruß erfunden.


Winterfahrer und Weicheier

Unter ähnlich harten Bedingungen sind heute nur noch die Winterfahrer
unterwegs. Motorradfahrer sind entweder Winterfahrer oder Weicheier.
Weicheier trifft man im April im Straßenverkehrsamt, wo sie ihre
stillgelegten Maschinen wieder anmelden. Winterfahrer dagegen fahren
durch. Ihre Zahl ist klein.
Treffen sich zwei Winterfahrer, ist die Freude groß. Von April an grüßen
Winterfahrer nicht mehr. Winterfahrer grüßen keine Weicheier.
Weicheier erkennt man daran, daß sie in den ersten Frühlingswochen wie
wild und beidhändig alles grüßen, was sich auf 2 Rädern bewegt. Vor
lauter Aufregung vergessen sie dann oft, daß da vorne eine Kurve kommt.
Sie haben immer frische Unterwäsche an - man könnte ja im Krankenhaus
landen.


Der verbotene Gruß

Das Motorradgrüßen ist stark reglementiert und wird von Anfängern zu
Recht als sehr kompliziert angesehen. Es ist umlagert von allerlei Ge-
und Verboten. Das bekannteste Verbot lautet: Grüße nie ein
Einspurfahrzeug, das weniger als 250 ccm Hubraum hat. So etwas ist kein
Motorrad! Wer fahrlässig Motorroller, Klein - oder Leichtkrafträder
grüßt, verliert sein Gesicht und jegliche Selbstachtung.
Ein Spezialfall: Oldtimer. Oldtimer werden grundsätzlich freudig und
bewundernd gegrüßt, unabhängig vom Hubraum. Oldtimer werden meist von
technisch versierten älteren Fahrern gefahren, sogenannten 'alten
Schraubern'. Solchen wird Respekt gezollt. Trifft man alte Schrauber,
wartet man, ob sie grüßen. Von Frühling bis Herbst grüßen viele nicht,
weil sie Winterfahrer sind - Winterfahrer grüßen keine Weicheier.


Der Autobahn - Gruß

Ungeregelt und darum praktisch nicht existent ist die Motorradgrußkultur
auf der Autobahn. Nicht einmal erfahrene Motorradfahrer können sagen, ob
man entgegenkommende Motorräder über sechs Spuren und einen Grünstreifen
hinweg grüßen muß. Fahrtechnisch problematisch wird das Grüßen beim
Überholen. Die klassische Grußhand, die Linke, wird vom Überholten nicht
gesehen. Grüßt man mit der Linken vorn am Körper vorbei nach rechts,
tippen Autofahrer auf Heuschreckenschwärme oder Unterarmkrampf.


Der Heizer - Gruß

Der 'Heizergruß' in extremer Schräglage (ein Knie berührt den Asphalt)
gilt als sehr riskant. Er wird allgemein als Nachweis hoher Fahrkunst
angesehen, aber man sollte vorher trotzdem frische Unterwäsche anziehen.

Heiz-Grüßer fahren nur auf der äußersten Profilrille und vergleichen,
wer die spitzesten Fußrasten vorweisen kann. Wer die Kunst des
Heizergrußes nicht beherrscht und dennoch ausübt, riskiert seinen
letzten, den sogenannten 'goldenen Gruß'.


Gründe, warum Harley Fahrer nicht zurückwinken:
1. die Garantie erlischt, wenn er nicht-amerikanischen Produkten zuwinkt

2. mit dem dicken Leder und den Nieten kriegt er den Arm nicht hoch
3. er grüßt prinzipiell keine Fahrer, die ihr Motorrad schon voll
bezahlt haben
4. er hat Angst, daß der Lenker abvibriert, wenn er ihn losläßt
5. der Fahrtwind könnte die neuen Tätowierungen am Arm wegblasen
6. er braucht 'ne Ewigkeit um nachher wegen der Vibrationen den Griff
wieder zu finden
7. er kann nicht unterscheiden, ob der andere grüßt oder sich die Ohren
zuhält.
8. er hat wegen der Vibrationen einen Klettverschluß zwischen
Lenkergriff und Handschuh
9. er hat gerade im Wirtschaftteil der Zeitung entdeckt, daß Honda zu 60
Prozent an Harley beteiligt ist
10. seit der Zwangsversteigerung seiner letzten Harley hasst er alle
Leute, die Hände heben
11. die Rolex könnte naß werden
12. die linke Lenkerhälfte könnte geklaut werden
13. die linke Lenkerhälfte wurde bereits geklaut und er hält sich am
Tacho fest
14. der ganze Lenker wurde bereits geklaut und er betet einen Rosenkranz

15. er braucht beide Hände um mit den Fingern die nächste Rate
abzuzählen
16. er poliert gerade den Luftfilterdeckel


Gründe, warum Goldwing Fahrer nicht grüßen

1. laut Honda-Fahrer-Handbuch darf er den Lenker erst loslassen, wenn
das Motorrad steht, der Zündschlüssel abgezogen, der Hauptständer
herausgeklappt und das Radio ausgeschaltet ist
2. auf dem Armaturenbrett ist kein Knopf für "vollautomatisches
Zurückwinken"
3. er ist gerade eingeschlafen
4. er kriegt den Arm wegen Altersschwäche nicht mehr hoch
5. er hat übers Handy eine Konferenzschaltung mit seinem Broker und der
CityBank.
6. Mami hat verboten, Fremde zu grüßen
7. er ist gerade mit Abzählen der Lämpchen am Christbaum beschäftigt
8. er sortiert momentan seine CD-Sammlung
9. die Hand vor der Antenne stört den Fernsehempfang
10. er räumt gerade das Kaffeegeschirr in den Spüler
11. wegen seiner Alzheimer weiß er anschließend nicht mehr, wohin mit
der Hand
12. er findet nachher zwischen all den Knöpfen, Schaltern und Hebeln den
Lenker nicht mehr
13. er wechselt gerade die Batterie vom Herzschrittmacher
14. er sucht gerade im Bordcomputer, was 'erhobene Hand eines fremden
Motorradfahrers' bedeutet
15. er grüßt immer, aber wegen dem Geraffel um den Lenker sieht keiner
die Hand



(geklaut by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] )



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

6 Re: Bikergruß am Di 25 Sep 2012, 18:40

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Hi da will ich Euch mal noch alle grüßen bevor der harte Winter und der 11 er auf dem Kalender steht.. raufen
Ich hab doch einen Lochkombi gekauft, da zieht es wie Hechtsuppe durch...

7 Re: Bikergruß am Di 25 Sep 2012, 18:42

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
......wenn, dann nur aus Versehen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]!!!

8 Re: Bikergruß am Di 25 Sep 2012, 20:00

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Die Biker grüß kommt nicht aus die Steinzeit aber ist mit die Englischen und Amerikanische Alliierten Motorordonnanz zum das Europäers Feste Kontinent gekommen...
Es kann sein das ein Dorfdoktor auf sein NSU, ein bekannte Notar auf Radex im die Vorkriegs zeit ein Motorradgruß gegeben hat.
Wenn ich mein Motorrad Fahrerschein bekam ('68), hatten nur 400 000 Niederländer ein Motorrad Fahrerschein, vielleicht waren nur 250 000 Motorader im gebrauch. Die Motorradgruß war ganz normal und bei Panne stoppt die erst passierende Motorfahrer. ( Die NL ADAC hat total kein Interesse im Fahrzeugen mit 2 radern) Heute haben klein 3 Million Herren und 400 000 Frauen ein Motorrad Fahrerschein und die meisten müssen konstant 2 Handen am Lenker halten....
Mir gibt es Spaß im die Kurven ein Motorrad Fahrer zu Grüßen. abklatsch

http://www.hairpomades.com

9 Re: Bikergruß am Di 25 Sep 2012, 21:21

total.desaster


Jungspund
Ich grüß grundsätzlich alle Motorradfahrer (== kein Roller & >250ccm)...

...aber nur von November bis einschließlich März, sonst wirds zu stressig

clever

10 Re: Bikergruß am Di 25 Sep 2012, 21:42

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
total.desaster schrieb:Ich grüß grundsätzlich alle Motorradfahrer (== kein Roller & >250ccm)...

...aber nur von November bis einschließlich März, sonst wirds zu stressig

clever


...dabei sind streng genommen gerade die Roller- und 125er Fahrer die harten Rochen, die mangels Alternativen auf ihren untermotorisierten Feilen, in zu dünner Straßenkleidung, ganzjährig durch die Wallahei bügeln... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

11 Re: Bikergruß am Di 25 Sep 2012, 21:52

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Sigi schrieb:......wenn, dann nur aus Versehen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]!!!

Is mir auch schon passiert lacher1 ...der sah von weitem ziemlich entfernt aus, und ich dachte, das wäre ne R1 laughingatu ...diese Plastemopeds sind aber auch schlecht auseinanderzuhalten...

12 Re: Bikergruß am Mi 26 Sep 2012, 11:07

steffen55

avatar
Grünschnabel
Hallo,

ich finde es eine gute Sitte sich zu Grüßen, wenn es bisweilen (vor allem in den Motorradgegenden) recht stressig ist. Den Hinweis auf Goldwingfahrer kann ich nicht teilen. Ich kenne Einen aus dem Schwarzwald, der ist ein Supertyp Daumen Ich würde immer, wenn es die Situation zulässt grüßen. Es doch auch wunderbares Gefühl der Zusammengehörigkeit.Mir geht manchmal sogar so, das ich nach ein paar Tagen Motorradtour sogar die Finger strecke wenn ich im Auto unterwegs bin lacher1

13 Re: Bikergruß am Mi 26 Sep 2012, 12:24

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Ja ich finde grüßen auch gut, nur im Odenwald an einem Sonntag, da bekommst du du die Hand nicht mehr an den Lenker, da tut es auch mal ein zwei Finger, die Richtigen natürlich...

14 Re: Bikergruß am Mi 26 Sep 2012, 13:40

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...ich finde Grüßen auch generell nicht schlecht:

Wer sich gegenseitig grüßt, der warnt sich auch eher gegenseitig vor Gefahren und der Rennleitung... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

(...aber davon mal ab, bin ich DRINGEND für eine frontseitige Kennzeichnungspflicht für Roller jeglicher Hubraumklasse, um versehentliches Grüßen SICHER ausschließen zu können! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] )



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

15 Re: Bikergruß am Mi 26 Sep 2012, 19:11

rockster-CB

avatar
Forum As
Forum As
Grüßen, unter den genannten Bedingungen, ja.
Aber mal ehrlich, dass haben die meisten von uns schon "durch". Bist bei bestem Wetter auf einer entsprechenden Motorradstrecke unterwegs (z.B. Alpen)...da kommst du ja mit grüßen nicht mehr hinterher! Da mache ich es meist Situationsabhängig.

Eine Situation gibt es aber, in der ich "4-rädrige Kfz." grüße:
kennt Ihr dass: Kfz vor euch, blinkt rechts an und fährt bis zum Seitenstreifen. Somit bessere Überholmöglichkeit. beifall
Ich persönlich finde das sehr nett. Aber wahrscheinlich ist es ein "Biker außer Dienst". bigcrazy

16 Re: Bikergruß am Mi 26 Sep 2012, 19:26

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
rockster-CB schrieb:
Eine Situation gibt es aber, in der ich "4-rädrige Kfz." grüße:
kennt Ihr dass: Kfz vor euch, blinkt rechts an und fährt bis zum Seitenstreifen. Somit bessere Überholmöglichkeit. beifall

Das mach ich auch (allerdings mit dem Fuß)...gehört sich einfach, denn der PKW muß sowas nicht tun. Ich finds auch gut, daß immer mehr Autofahrer so handeln klatschen , solche Manöver waren früher undenkbar.

17 Re: Bikergruß am Mi 26 Sep 2012, 19:28

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...die grüße ich natürlich dankeshalber auch stetig mit ausgestrecktem rechtem Bein (was mir regelmäßig Krämpfe einbringt dann...aber in Deutschland kommt das ja auch nicht so häufig vor...)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

18 Re: Bikergruß am Mi 26 Sep 2012, 21:09

Narvik

avatar
Ex-Admin
Ex-Admin
Sagt mal Leute - geht's? 😜
Also ich grüße, wenn ich nicht gerade mit der Kupplung beschäftigt bin! 💪
Das kann ja was werden am Samstagabend.
Ich kaufe morgen erstmal 'ne Jumbopackung Asperin 🍺Und grüße natürlich höflich.

19 Re: Bikergruß am Do 27 Sep 2012, 12:19

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser


Das mach ich auch (allerdings mit dem Fuß)...

Wo??
Am vorderen-oder hinteren Kotflügel,oder gar an der Tür???? zwinker zwinker zwinker

20 Re: Bikergruß am Do 27 Sep 2012, 12:28

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
kuatreiber schrieb:

Das mach ich auch (allerdings mit dem Fuß)...

Wo??
Am vorderen-oder hinteren Kotflügel,oder gar an der Tür???? zwinker zwinker zwinker

...apropos Fuß! Was macht den Deiner?! Besser? Kommt ihr morgen?!



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

21 Re: Bikergruß am Do 27 Sep 2012, 18:13

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
kuatreiber schrieb:

Das mach ich auch (allerdings mit dem Fuß)...

Wo??
Am vorderen-oder hinteren Kotflügel,oder gar an der Tür???? zwinker zwinker zwinker

...das fragt auch gerade der Richtige lacher1 ...nochmals gute Besserung Hubse, und schade, daß du WE nicht dabei bist mad

22 Re: Bikergruß am Do 27 Sep 2012, 20:21

rockster-CB

avatar
Forum As
Forum As

kuatreiber schrieb:


Das mach ich auch (allerdings mit dem Fuß)...

Wo??
Am vorderen-oder hinteren Kotflügel,oder gar an der Tür????

lacher1 Brüülleerr ....aber Entes Kommentar auslachen abklatsch

23 Re: Bikergruß am Do 27 Sep 2012, 21:01

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator

...zumindest hat Hubse mit Sicherheit gelernt, dass man keine Holzspalter grüßt (und schon garnicht mit dem Fuß!) [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

(...um dem eigentlichen Thema wieder etwas näher zu kommen... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] )



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Ähnliche Themen

-

» Bikergruß

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten