BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Mucken ab 5000 u/min

Nach unten 
AutorNachricht
RocksterSZ
Forum As
Forum As



Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptyMo 03 Sep 2012, 18:55

Hallo Gemeinde!
Ich stelle hin und wieder fest, dass beim Beschleunigen so ab 5000 u/min ein leichtes Rucken festzustellen ist. Irgendwie das Gefühl eines Aussetzers und des unsauberen Beschleunigens.
Es ist aber nur hin und wieder.
Meistens drehe ich auch nicht so hoch.
Sonst läuft sie rund, hat einer ne Idee was das sein könnte?
Zündspule? (habe jetzt 40000 km runter) war auch zur Inspektion und habe darauf hingwiesen.
Dort habe man nichts festgestellt.
???
Gruß
Nach oben Nach unten
teileklaus
Foren Gott
Foren Gott
teileklaus


Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptyMo 03 Sep 2012, 19:10

Das könnte eine Hauptzündspule sein.
Nach oben Nach unten
RocksterSZ
Forum As
Forum As



Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptyDo 06 Sep 2012, 15:20

teileklaus schrieb:
Das könnte eine Hauptzündspule sein.
Hallo Teileklaus!
Wieviel Zündspulen hat die Rockster?
Ich dachte die sind in den Zündkerzensteckern, also links und rechts.
Hat die noch eine "Hauptzündspule"??
Nach oben Nach unten
Sigi
Foren Gott
Foren Gott
Sigi


Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptyDo 06 Sep 2012, 18:00

RocksterSZ schrieb:
teileklaus schrieb:
Das könnte eine Hauptzündspule sein.
Hallo Teileklaus!
Wieviel Zündspulen hat die Rockster?
Ich dachte die sind in den Zündkerzensteckern, also links und rechts.
Hat die noch eine "Hauptzündspule"??
Servus, guckst Du : Hauptzündspule ( 2) und die Nebenzündspulen ( 3), praktisch die Kerzenstecker der Primärzündkerze :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
teileklaus
Foren Gott
Foren Gott
teileklaus


Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptyDo 06 Sep 2012, 22:01

richtig wie Sigi sagt, die beiden Haupzündspulen im Zündkerzenstecker sitzen jeweils in der Mitte des Kopfes und zünden immer. ( Wenn sie gut sind).
Die beiden Nebenkerzen untersützen ab Start bis 4500 oder 5000 U -1 min.
Wenn also die Nebenkerzen weggeschaltet sind und ab ZB 5000 Ruckeln oder Aussetzer zu spüren sind, kann es von einer der beiden Zündkerzensteckerspulen kommen, nicht von den Nebenkerzen, da die ja abgeschaltet sind.
Nach oben Nach unten
Rockstergoofy
Kaiser
Kaiser
Rockstergoofy


Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptyFr 07 Sep 2012, 08:52

Bei mir war es auch eine Zündkerzensteckerspule (bei 35000 km)!!!
Meine hatte beim Ausrollen vor Kreuzungen usw. sogar starke Fehlzündungen und ist dabei immer abgestorben.
Nach oben Nach unten
RocksterSZ
Forum As
Forum As



Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptyFr 07 Sep 2012, 09:41

Dann werde ich mal die Zündsteckerspulen austauschen lassen.
Mal sehen, was passiert!
Danke für die Rückmeldungen!
Gruß
Nach oben Nach unten
teileklaus
Foren Gott
Foren Gott
teileklaus


Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptyFr 07 Sep 2012, 11:40

Hallo, da die relativ teuer sind, würde ich erstmal eine kaufen und die mal rechts verbauen,
dann fahren, wenn gut, dann war es die Rechte die def. war.
Wenn weiter schlecht, dann die Rechte Alte wieder reinbauen und dann muss es die Linke sein, die kaputt ist.
Sehr selten sind beide zugleich defekt.
Nach oben Nach unten
louis2m
Chief Netherlands Chapter
louis2m


Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptyFr 07 Sep 2012, 14:38

Ich habe nur Mucken unten der 5000 u/min . . . cool
Nach oben Nach unten
http://www.hairpomades.com
Rockstergoofy
Kaiser
Kaiser
Rockstergoofy


Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptySa 08 Sep 2012, 15:34

bäh Ha Ha Ha, Louis du alter Vollgass Rennfahrer!!!
Nach oben Nach unten
RocksterSZ
Forum As
Forum As



Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptyDi 11 Sep 2012, 08:33

Hallo Gemeinde!
Gestern bin ich eine schöne Runde durch das Weserbergland gefahren.Was soll ich sagen, schnurrt wie eine Katze, keine Aussetzer, kein Mucken alles gut.
kann sich so was von selbst erledigen??
Gruß
Nach oben Nach unten
teileklaus
Foren Gott
Foren Gott
teileklaus


Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min EmptyDi 11 Sep 2012, 14:08

Wenn du es doch festgestellt hast..
Vl war Feuchtigkeit beim Zündgeschirr, das nun trocken ist, vl war die Lambdasonde verrußt und ist nun wieder freigebrannt..vl war ein wenig Dreck vor einer Düse... Vl ein Stecker wacklig ..Vl Vl nur Zufall..
einfach weiterbeobachten
Manchmal spricht man vom Rumzicken..
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Mucken ab 5000 u/min Empty
BeitragThema: Re: Mucken ab 5000 u/min   Mucken ab 5000 u/min Empty

Nach oben Nach unten
 
Mucken ab 5000 u/min
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kalorienbedarf
» Neue Vitamin B12 Empfehlung
» Freilaufrollen
» Vitamin D Mangel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: