BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Neues Fahrwerk für die Rockster

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26 Re: Neues Fahrwerk für die Rockster am Mo 15 Okt 2012, 16:17

Ente


Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Ich denke, das ist nicht unbedingt eine Frage der Laufleistung, sondern auch des Alters...die Federbeine meiner ZRX sind ziemlich fertig. Die hat zwar erst 35 000 km gelaufen, ist aber 11 Jahre alt. Wenn alles noch wunderbar funktioniert sehe ich keinen Grund, das Fahrwerk überholen zu lassen.

27 Re: Neues Fahrwerk für die Rockster am Mo 15 Okt 2012, 19:11

Schrecko


Grünschnabel
Fahre seit fast 60.000km nun Öhlins auf der 96er GS.
Tomjohn weiß, was das heißt. Schiene beschreibt es nicht annähernd genau.
Seine Wilbers sind nicht zu verachten, scheinbar echt geile Teile.
Aber nicht gelb!
Und Locke, Dein Vorderreifen zeigt keinen Sägezahn...
das ist Gänsehaut!
Ihr braucht also net ne neue Strecke im Reifenforum aufzumachen.

28 Re: Neues Fahrwerk für die Rockster am Mo 15 Okt 2012, 19:23

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Schrecko schrieb:
Und Locke, Dein Vorderreifen zeigt keinen Sägezahn...
das ist Gänsehaut!
.

...ist das ein Wunder, bei den Temperaturen??! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

29 Re: Neues Fahrwerk für die Rockster am Di 16 Okt 2012, 08:39

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
Bin dieses Jahr krankheitsbedingt nur 2 Touren gefahren (Thüringer Wald u.Gardasee),erlaube mir aber trotzdem meinen Senf bezusteuern!
Nicht nur Alter und Laufleistung zehren an dem Fahrwerk,sondern auch die Beanspruchung.
Fährt man überwiegend mit Sozia und Gepäck oder Solo.
Da ich 70% meiner Touren vollbeladen unterwegs bin, und beim Fahren trotzdem kein nasebohr bin,
finde ich die Laufleistung von 90 000 ganz OK (wobei ich die letzten 10 000 km eine leichte Fahrwerksunruhe bemerkte).
Grund für meine Instandsetzung war übrigends nicht die Fahrwerksunruhe sondern ein über 10 cm tiefes Schlagloch im Trentino kopfhau. Ab da wurde es immer schlimmer (Kolbenstange krumm).
Mein grösster Fehler war daß ich nur den hinteren Dämpfer überholen lies,deshalb muß ich diesen Winter mit dem Vorderen nachziehen.
Hoffe komme nächstes Jahr mehr zum Moped .Werde dann nochmal berichten.

30 Re: Neues Fahrwerk für die Rockster am Di 12 Feb 2013, 10:31

Narvik

avatar
Ex-Admin
Ex-Admin
... auch mal 'ne Frage!
Im Speed-Forum kann man lesen, das ein Fahrwerk nach 40.000 km hin sei.
Ich habe meine Dicke im Okt. 2011 mit 22.000 km gekauft und werde mit 37.500 km in die neue Saison starten. Ich kann keine Schwächen am Fahrwerk entdecken muß aber erwähnen, dass ich bis Okt. 2011 nur Oldis und Cruiser gefahren bin - vielleicht fehlt mir der Vergleich!?
Die 90.000 km von Kuatreiber sind ja 'ne Ansage!
Wie sind eure Erfahrungen?
Wieviel km haben eure Fahrwerke auf den Buckel äh Federn?

31 Re: Neues Fahrwerk für die Rockster am Mi 13 Feb 2013, 18:16

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...mein Wilbers wurde diesen Winter nach nur gefühlt ca. 10.000 Km überholt. Notwendig war`s nicht, aber Wilbers will das zwecks Garantie so haben (die können mich!).
Ich hab`s tatsächlich auch nur gemacht, weil damit der Nachträgliche Einbau einer Höhenverstellung und der Hydraulischen Vorspannung verbunden war, die anfänglich vom Händler mitzubestellen verschwitzt wurde damals.
Der Schrauber meinte er das Fahrwerk sei ein komplett Neues, nach dem Auspacken, viele Teile wurden offenbar ersetzt.

Mein Originalfahrwerk hatte beim Wechsel etwas über 30.000 Km runter und war soweit ich das beurteilen kann ok. Eine defekt- oder verschleißbedingte Notwendigkeit zum Wechsel hätte ich nicht gesehen. Mir war`s nur generell etwas zu schwammelig...

...



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

32 Re: Neues Fahrwerk für die Rockster am Mi 13 Feb 2013, 18:25

Narvik

avatar
Ex-Admin
Ex-Admin
... äh jetzt habe ich gesehen, dass ich die selbe Frage im Okt. 2012 schon mal gestellt habe - bin auch schon ein bißchen doof!
Also vergesst es - ihr habt ja schon geantwortet - SORRY! sicko

33 Re: Neues Fahrwerk für die Rockster am Mi 13 Feb 2013, 19:51

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
Macht nix ,kann man verzeihen. Hast ja auch schon den 40 er auf dem Buckel Bier

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten