BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

led blinker??

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26 Re: led blinker?? am So 18 März 2012, 15:33

olli


Eroberer
Eroberer
hey kingfreddi,
deine ausage stimmt ja so schon mal nicht "eine brücke und schon passt es", kannst du ja auch gern nachlesen.
außerdem habe ich kein problem mit der anleitung sondern damit das das teil recht klein ist und ich nicht genau weiß ob die brücke ausreicht(von löten!!!!! ich möchte das nix überhitzen)

27 Re: led blinker?? am So 18 März 2012, 15:56

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Sorry, hast recht, war schon länger nicht mehr auf der Seite, diese wurde modifiziert, damals gab es nur die Brücke da musste man nicht auch noch dieses Beinchen (Pin S) auslöten!

Aber selbst das dürfte kein Proplem darstellen.

Die Brücke reicht oftmals nicht aus, es gab Leute hier im Forum die trotzdem Widerstände verbauen mussten. (u.a. ich)



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

28 Re: led blinker?? am So 18 März 2012, 16:10

olli


Eroberer
Eroberer
ups, dann kann es sein das ich auch noch einen widerstand brauche????
na wie schon geschrieben soll mein kollege mal mein "branding" auf der platine sich ansehen und dann wird weiter probiert und gefragt

29 Re: led blinker?? am So 18 März 2012, 16:33

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Wenn du nur die Brücke lötest, Ja!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

30 Re: led blinker?? am So 18 März 2012, 16:39

olli


Eroberer
Eroberer
nee die beide füßchen habe ich abgelötet und auch hoch gebogen
ich glaube ich war bei der brücke zu vorsichtig

31 Re: led blinker?? am Sa 24 März 2012, 07:43

olli


Eroberer
Eroberer
ich wollte nur noch abschließend erfolg melden
es war die brücke, mit hilfe hat es nun geklappt und es klappt.
gruß
olli

32 Re: led blinker?? am Sa 24 März 2012, 11:12

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Hallo noch ne "nicht lustige" Sache zu den LED: gestern schönes Wetter..
Tüv für eine H-D Spezial, viele Einträge
Räder Reifen Lenker Auspuff Licht Blinker..
Ha LED mit Zulassung? 1X2 cm na ja eingetragen sind sie..
Licht durchschalten geht geht nicht geht.. alter Witz ein Sachverständiger kommt hinzu.. Unfallschätzung; Versicherung sein Spezialfach.
Der Ing meint ; "sind nicht gerade hell" mach mal andere Seite, wo ist denn die Nummer, mach mal andere Seite sie suchen die Einprägung.
Da meint einer da riechts aber verbrannt..
Ja ich rieche es auch. plötzlich ein Knall und Rauch steigt auf der rechten Seite auf.
Sofort aus, mach aus, mach doch die Zündung aus..
wo ist den der Feuerlöscher, schießt es mir durch den Kopf, Batterie abklemmen, keine Changse.. der Sitz ist mit Zoll verschraubt ich kein WERKZEUG das passt dabei TÜV auch nicht..
Also Zündung aus das Schmurgeln hört auf.
Nachsehen : rechts sind die Goldigen Lastwiderstande sichtbar, einen hat es zerbröselt, das Kabel ist rausgesprengt, ein dünner Glühdraht schaut heraus.
So mach ich keine Probefahrt.. nachher brennt das Ding ab..sagt er.. Die Hauptuntersuchung scheint gefährdet, noch gefährdeter als vorher schon.. gleich gehts weiter...

33 Re: led blinker?? am Sa 24 März 2012, 19:24

Moppedsonne

avatar
Forum As
Forum As
Ach Du scheisse. Was haste denn da gemacht? Hast Du das mit der Brücke löten und die Widerstände gemacht? Ich hatte meine Dicke in einer Schrauberbude. Die haben das mit der Brücke dankend abgelehnt. Hatte denen aus dem Forum alles rauskopiert, wollten an das Brücke löten nicht heran. Somit haben die das ausschliesslich mit Widerständen gemacht. Super geworden. Die Widerstände haben sie hinten da versteckt, wo die Seitenverkleidung vom Heck befestigt ist. Wie dafür gemacht. Kann sich nix erwärmen oder schmurgeln. Bilder folgen morgen. Muss die erst noch auf den Rechner ziehen. Dann zeige ich Bilder, natürlich auch von meinen schicken LED-Blinkern! Daumen

34 Re: led blinker?? am Sa 24 März 2012, 23:03

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
So geht weiter die Storry..
nach 2. Prüfung aller Beleuchtungseinrichtungen und Abgasprüfung dann die Probefahrt..
Alles klar, fahr schnell weg bevor hier die Bude abbrennt..
Blinker hatte ich vorsorgliech auf der Heimfahrt nicht benutzt!
Dann Untersuchung, welcher Lastwiderstand für welche Seite?
Der herausgesprengte dünne Draht glüht dunkelrot unter der Verkleidung, wenn ich links blinke!
So nun muss ich herausfinden, wieviel Widerstand der hat.
Die Ursache scheint tatsächlich zu langes Blinken gewesen zu sein.
Normal geht der Wegstreckenabhängig und über die Zeit aus. Durch laufendes neu probieren war der Lastwiderstand innerlich überhitzt, dass der aber ohne durchzubrennen mit einem Knall den Anschlusspin mit Kabel raussprengt, hätte ich nicht gedacht.

35 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 07:37

olli


Eroberer
Eroberer
na das ist ja dann nochmal gut gegangen, doch ist ja schon beängstigend was passiert wenn die leistung nicht stimmt oder der widerstand schadhaft ist!?

36 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 09:21

Moppedsonne

avatar
Forum As
Forum As
@ teileklaus,
ier die versprochenen Fotos von den Widerständen:
[url=[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]][url=http://www.servimg.com/image_preview.php?i=55&u=15318084][img]
blinker funktionieren einwandfrei, top Arbeit!

37 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 09:35

Rockster-Paul

avatar
Jungspund
Die Dinger hatte ich früher auch verbaut. Die werden verdammt heiß....deshalb habe ich mich diesen Winter dran gewagt auch das Relais umzulöten. (Beide Pins ab und Brücke). Endlich diese Heizelemente weg.

Hatte schon immer ein ungutes Gefühl - vor allem wenn man mal den Warnblinker braucht....

http://www.clio-forum.com

38 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 09:44

Moppedsonne

avatar
Forum As
Forum As
Ich hoffe, diese nicht. Die sind speziell für Mirco LEDS von Kellermann, habe ich auf der Verpackung gesehen. Sollen sich nur minimal erwärmen, hat man zumindest gesagt. Die Hoffnung stirbt zuletzt! cool

39 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 11:08

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Moppedsonne schrieb: Die Hoffnung stirbt zuletzt! cool

...aber sie stirbt! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Hab auch die Kellermänner und die goldenen Widerstände (auch an der selben Stelle verbaut) und die werden auch knackig heiß...
Halbe Stunde Warnblink... lieber nicht... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

40 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 11:19

Moppedsonne

avatar
Forum As
Forum As
dann darf ich halt nur blinken, nicht warnen! Nehme ich dann in Kauf! clever cool

41 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 11:25

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...ich auch [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

42 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 13:24

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Hallo, solche Lastwiderständ haben hinten eine Fläche, mit denen sie an ein kühlendes Rahmenteil oder Blech geschraubt werden sollten, deswegen sind da auch 2 Löcher dran.
Bei meiner sind die hinten unter der Sitzbank verbaut, aber auch nicht gut gekühlt, weil da halt kein Blech ist.
Warnblienker einschalten und mal die Temp. messen! Bei dir Mopedsonne, (danke fürs Bild) würde ich empfehlen, das Kabel nicht direkt mit einem Kanbelbinder an den heißen Lastwiderstand zu binden, lieber außen rum. Sollte die Isolation weich werden von der Hitze..
Die elegante Methode ist halt ein angepasstes Relais, aber R&R haben es bei meiner auch klassisch mit den Goldenen gelöst.
Was habt Ihr den für einen Widerstand drauf?

43 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 19:11

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Moinsen,

von dem Widerstand braucht man nur einen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...steht zwar was von "hintere Blinker", hab den aber bei mir zwischen die vorderen geschaltet...geht auch.

44 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 19:21

Moppedsonne

avatar
Forum As
Forum As
@ teileklaus,
keine Ahnung, wie hoch die Widerstände sind. Habe ich in der Werkstatt machen lassen. Durfte auch zugucken. schau

45 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 19:56

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Ente schrieb:Moinsen,

von dem Widerstand braucht man nur einen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]56-Ohm-Widerstand.htm

...steht zwar was von "hintere Blinker", hab den aber bei mir zwischen die vorderen geschaltet...geht auch.

Danke Ente aber:

Ufbasse! 5,6 Ohm im Text 56 Ohm im Link!

Bei der H-D sind jeweils einer rechts und links verbaut.

46 Re: led blinker?? am So 25 März 2012, 22:04

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Auf die Ohm hab ich damals nicht raufgeschaut, wichtig war für mich: nur ein Widerstand statt 4...und funzt ganz prima !

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten