BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

BMW F 800 R -Erfahrungen ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 BMW F 800 R -Erfahrungen ? am So 01 Jan 2012, 12:48

René

avatar
Forum As
Forum As
Hallo zusammen,
bin am überlegen, ob ich meine Rockster gegen eine F 800 R tausche.
Hatte zwar eine ganze Weile mit Triumph ( Speed-Street- Triple) geliebäugelt, aber irgendwie bin ich nicht überzeugt.

Italiener haben zwar schöne " Töchter " aber auch nichts passendes für mich.

Bleibt mal wieder BMW. Habe immer gesagt, wenn BMW-dann nur Boxer. Leider ist es so, dass mir weder die GS (gibt eh schon genug) noch die 1200 R zusagen.

Also anderes Motorenkonzept- K 1300 wirkt auf mich zu gross und schwerfällig
GS 800 mit Sicherheit gut- aber auch nicht mein Fall. Bleibt nur noch die F 800 R
Probefahrt steht demnächst an, aber evtl hat jemand von euch schon Erfahrungen mit diesem Modell.

Bin für alle Tips und Erfahrungen dankbar.




2 Re: BMW F 800 R -Erfahrungen ? am So 01 Jan 2012, 13:44

Stephan

avatar
Moderator
Moderator
Hallo
Ich habe sie diesen Sommer einmal Probe gefahren, und ich war nicht begeistert.
Das ist kein vergleich zum Boxer, Optisch sieht sie gut aus aber der Motor geht gar nicht.
Ich sagte nach der Probefahrt zum Händler das BMW den 1200 Boxermotor einbauen soll, dann wird daraus ein Motorrad, dann würde Optik und Leistung passen.
Aber fahre sie mal und dann bin ich gespannt wie deine Meinung ausfällt.



Gruß Stephan

3 Re: BMW F 800 R -Erfahrungen ? am So 01 Jan 2012, 22:32

Rockster-Paul

avatar
Jungspund
Hi, ja....

Meine Frau fährt seit 2 Jahren eine, allerdings nicht mehr ganz original (Wilbers Fahrwerk, SR-Racing Komplettanlage und "Umgeritzelt" nene )
Sie ist absolut begeistert - im Anzug habe ich mit der Rockster keine Schnitte mehr. Händling scheint auch super zu sein. Sie ist damals von einer 600er GSR umgstiegen und hat es nie bereut!
Am besten einfach mal selbst fahren und sich ein Bild machen!

http://www.clio-forum.com

4 Re: BMW F 800 R -Erfahrungen ? am So 01 Jan 2012, 23:01

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Hallo Renè, ich frage mal dagegen, was außer dem Gewicht kann sie besser?
Fahr mal eine gemachte 11xx er mit anderen Dämpferbeinen. oder gleich die R12 R

5 Re: BMW F 800 R -Erfahrungen ? am Mo 02 Jan 2012, 08:56

René

avatar
Forum As
Forum As
Hallo Klaus,
was sie besser macht weis ich nicht, ist aber auch nicht ausschlaggebend.
Es geht generell um was Neues. Es geht auch nicht um mehr Leistung etc. DAS Kriterium für einen Wechsel, wäre eigentlich ein beseres Handling.

Ist ja nocht nichts entschieden

6 Re: BMW F 800 R -Erfahrungen ? am Mo 02 Jan 2012, 09:26

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
OK, das leichtere Handling stehe ich ihr ungefahren zu, auch die schmalere Siluette, vl. freieres Hinausdrehen.
und das wäre die Domäne des gemachten Boxer Motors, wenn das gewünscht wäre.
Ich bin da halt ein alter Sack. :-)..
Eine "Neue" muss erstmal beweisen, dass sie so gut ist wie die "Alte" war,
nur neu als Kaufgrund reicht mir nicht lange. ( hatte früher alle 1-2 Jahre eine Neue Yamaha...) Und dann ist die Alte verkauft, oder in Zahlung gegangen.
Vorschlag: mal eine 800 er für etwas länger mieten, dann hält sich der Verlust in Grenzen, wenn sie nicht zusagt oder der Drehmomentbuckel in der Mitte doch mehr fehlt als gedacht. Ich vergleiche halt zu 100 NM bei 3000..
Jetzt hab ich was für die 800 er gefunden:
Das Getriebe ist aber bestimmt viel besser als unsere.

7 Re: BMW F 800 R -Erfahrungen ? am Mo 02 Jan 2012, 10:45

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Ich wag mal einen nicht ganz so "konstruktiven" Tip, is wahrscheinlich die " bessere " F 800, was ich so gelesen hab und seh : [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ansonsten, also ich hab mir nach meiner BANDIT gesagt, NIE WIEDER WAS UNTER 1000 ccm !!! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

8 Re: BMW F 800 R -Erfahrungen ? am Mo 02 Jan 2012, 11:46

EX GSA

avatar
Mitglied
Mitglied
Moin,

ein Bekannter hat sie und so konnte ich sie auch mal probefahren.

Ich finde sie sehr handlich. Der Motor ist halt ein 2 zyl. mit 800ccm aber meiner Meinung nach mit ordentlich Bums.
Sie macht ohne jeden Zweifel sehr viel Spass. Ich glaube der erste Gang ging bis knapp 100kmh und die waren zügig erreicht.

Gruß Jürgen

9 Re: BMW F 800 R -Erfahrungen ? am Mo 02 Jan 2012, 12:54

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
EX GSA schrieb:Moin,

ein Bekannter hat sie und so konnte ich sie auch mal probefahren.

Ich finde sie sehr handlich. Der Motor ist halt ein 2 zyl. mit 800ccm aber meiner Meinung nach mit ordentlich Bums.
Sie macht ohne jeden Zweifel sehr viel Spass. Ich glaube der erste Gang ging bis knapp 100kmh und die waren zügig erreicht.

Gruß Jürgen
Das war auch mein Eindruck!
Meine Frau (pitsche)hat die F650GS Twin und ich muß sagen
sie macht auch vom Motor her Spaß und es ist richtig der
erste Gang geht bis 92kmh.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten