BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kontrollschildbeleuchtung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Kontrollschildbeleuchtung am Di 13 Dez 2011, 23:31

Floggi

avatar
Grünschnabel
Hallo,
seit ich die Rockster habe muss ich ständig die durchgebrannte Glühbirne der Nummerbeleuchtung ersetzen. Gibt es auf dem Markt irgend etwas anderes z.B. LED oder sonst was? Binn ich damit der einzige, oder kennt sonst noch jemand dieses Problem? Ich freue mich auf eine kompetente Antwort. Guss Floggi

2 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Mi 14 Dez 2011, 14:39

Gast


Gast
Ich habe mit ausgefallener Kennzteichenbeleuchtung keine Erfahrungen, ist bei mir noch nie vorgekommen.

LED Kennzeichenbeleuchtung dürfte aber abhilfe schaffen.

LED-Kennzeichenbeleuchtung habe ich über Gockel gefunden!

3 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Mi 14 Dez 2011, 15:59

RS-Motorsport

avatar
Webmaster
Webmaster
Sven schrieb:....habe ich über Gockel gefunden!

Wer zum Teufel ist dieser Gockel?? badcomputer

LG



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich war dabei
* WBLT 2009 - 2010 - 2011 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 *
* Hecklingen 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 *
* OFLT 2016 *
http://www.repage7.de/member/rs-motorsport/

4 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Mi 14 Dez 2011, 17:41

Gast


Gast
Klick doch mal HIER DRAUF! langnase

5 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Mi 14 Dez 2011, 23:43

Floggi

avatar
Grünschnabel
Hallo Sven,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Das letzte mal, als ich beim Händler eine neue Glühbirne kaufen wollte, sagte der: Du kannst Dir die Ausgaben sparen, denn bei diesen Modellen fallen durch die Vibrationen die Birnen immer wieder aus. Und bei mir war das auch so. Zudem am Bajonettverschluss der Birne sind zwei gegenüberliegende Nocken. Bei der Fassung sind diese aber versetzt, so dass nur ein Nocken fasst. Villeicht gibt es ja Birnen die auch versetzte Nocken haben. Der Händler konnte mir da auch nicht helfen.
Ich danke für eine weitere Antwort.

6 Nase abfeilen am Do 15 Dez 2011, 00:46

Jo

avatar
Mitglied
Mitglied
Die Orginale- ist eine Halogenlampe,die bei BMW
vor ca, 2 Jahren schon 7,20 € kostete.
Als sie wieder einmal tot war,und ich schnelle Abhilfe
schaffen wollte,benutzte ich ein Glühfadenlämpchen aus meiner
Honda Ersatzteilkiste.12V-6W .Ich mußte allerdings eine der gegenüberliegenden
Nasen abfeilen.Sie sitzt trotzdem sauber in der Fassung und leuchtet vor sich hin.
Ps. Hoffe ich jedenfalls,-wann schaut man da schon nach?
gruß JO

7 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Do 15 Dez 2011, 03:20

Floggi

avatar
Grünschnabel
Hallo Jo,
danke für die Antwort. Habe die eine Nase natürlich auch abfeilen müsse, hätte ja sonst nicht gepast. Mal sehen ob ich die richtige Hallogenlampe in der Schweiz auch bekomme.
Werde dann berichten.
Gruss Floggi

8 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Do 15 Dez 2011, 14:15

extracten

avatar
Forum As
Forum As
Bei mir war die heuer auch fällig -> zum TÜV. Ansonsten ist mir die völlig egal, werde ich aufgehalten hat sie halt eben noch funktioniert...
Was ich aber beleuchtungstechnisch gesehen feststellen konnte war, dass sich ein Austausch von funktionierenden Birnchen durchaus auch lohnen kann. Meine neuen für Abblend- und Fernlicht sind jedenfalls deutlich heller, als die noch funktionierenden alten (vermutlich ca. 10 Jahre alt).
Viele Grüße
Jürgen

9 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Do 15 Dez 2011, 18:02

RocksterSZ


Forum As
Forum As
Hallo!
Hilft dir zwar nicht weiter, aber ich habe bei 38000 km erst zwei Lampen im rücklicht ersetzt.
Kann das enventuell auch andere Gründe haben?
Gruß

10 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Do 15 Dez 2011, 19:45

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
@Floggi

es gibt Birnen die versetzte Pins haben.Ich hab vorne die Standlichtbirne gegen eine vom Blinker ausgetauscht...die gibts auch in klein und hat mehr Leistung, allerdings auch eine andere Anordnung der Pins. Weiß jetzt allerdings nicht welche Fassung die Kennzeichenbeleuchtung hat.

11 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Do 15 Dez 2011, 20:10

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Floggi schrieb:Hallo,
seit ich die Rockster habe muss ich ständig die durchgebrannte Glühbirne der Nummerbeleuchtung ersetzen. Gibt es auf dem Markt irgend etwas anderes z.B. LED oder sonst was? Binn ich damit der einzige, oder kennt sonst noch jemand dieses Problem? Ich freue mich auf eine kompetente Antwort. Guss Floggi

Hallo Floggi.
Ich habe eine gänzlich andere Rücklichtkombination, und von daher ist es nicht vergleichbar.
Für die 6 Watt Halogen mit versetzen Haltepins könnte ich welche liefern, 2 Stück für 9,90€.
Ich denke, es ist ein Problem der Vibrationen in Verbindung mit wackeliger Halterung im Sockel, als Ursache, wenn die öfter ausfallen.
LED ist mir als Leuchtmittelersatz in die gleiche Fassung nicht bekannt.
Wenn man einen Pin abfeilt, hat man erstens durchs Feilen die Lampe schon mal, sagen wir "nicht geschont".. und 2. den Halt in der Fassung noch weiter verschlechtert. Die Rückleuchte sollte auch mal auf Losen Sitz untersucht werden, "zu fest" killt die Leuchtmittel schneller.
Wenn noch weitere Intressenten für das etwas ausgefallene Leuchtmittel Interesse bekunden, würde ich mal ein 10er Paket ordern.
Eine komplette LED Rückleuchte wäre auch eine haltbare Lösung, wenn man etwas basteln kann/ mag.
Meine Rückleuchte mit integrierter Kennzeichenleuchte, war aber auch dieses Jahr ausgefallen, und ratet mal wo? richtig die LED Kennzeichenbeleuchtung..
Ein weiterer Vorschlag wäre das RL mit einem fetten eingeschleiften Widerstand zu beschalten, dann brennt sie etwas dunkler und Jahre länger. Damit ist aber der Einsatz einer Halogenlampe an sich fragwürdig.
Was kostet ein Warenbrief D in die CH?

12 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Mo 26 Dez 2011, 14:42

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
In den 6 Jahren habe ich die Birne nur einmal wechseln müssen! Ich fahre aber auch selten im Dunkeln, also weiß ich auch nicht wie lange sie nicht leuchtete.

Auf jeden Fall können die LEDs mehr ab als eine Birne wo der Faden reist!

13 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Mo 26 Dez 2011, 15:58

Floggi

avatar
Grünschnabel
Auch ich fahre selten bis nie in der Nacht. Ich weiss auch nicht, seit wann die Birne nicht mehr brennt. Aber in der Garage usw. wenn der Motor läuft und man nicht drauf sitzt, fallen einem solche Sachen auf. Auf jeden Fall wenn ich mal wieder die Lampen kontrolliere, kann ich fast sicher sein, dass diejenige nicht mehr brennt. Ansonsten musste ich in den 4 Rocksterjahren noch nie eine Birne wechseln, ausser eben diese.
Gruss Floggi

14 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Do 05 Jan 2012, 18:19

glelm06

avatar
Jungspund
Hallo Floggi,
ich kenne das Problem; bei mir ist sogar das ganze Gehäuse der Kennzifferbeleuchtung neben den beiden Schrauben gebrochen. ich habedas mit Kunststoffkleber repariert. Die Birnchen gibt es bei uns im KFZ-Zubehörgeschäft, kosten allerdings fast 5,- €. Wenn du eine LED-Lösung gefunden hast lass mal was davon hören (lesen)
Gruß aus Hessen
Gerald

15 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Sa 31 März 2012, 19:08

Floggi

avatar
Grünschnabel
Hallo Gerald,
Ich habe bei uns in der Schweiz bei einer grösseren BMW-Vertretung die richtige Birne erhalten. (12V 6W BAX9s so die richtige Bezeichnung,da passen jetzt auch die versetzten Pins in die Fassung),für stolze 11.60Fr plus Gehäuse das verschmolzen war für nochmals 28.95Fr. Total 40.55Fr. Bin damit bis jetzt max 500-600Km gefahren und sie brennt noch. Damit wäre vorläufig das Thema abgeschlossen, ansonsten geht die Suche weiter nach LED.
Gruss
Roland

16 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Sa 31 März 2012, 20:59

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Dann nimm doch einfach die Bezeichnung und [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] mal nach der, oder in der [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] wird man auch fündig, wozu gibts heutzutage Internet, bin immer wieder begeistert wow



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

17 Re: Kontrollschildbeleuchtung am Sa 31 März 2012, 22:33

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Oh, da sollt ich vieleicht mal gucken, ob die bei mir überhaupt geht scratch ?! Wenn ich ehrlich sein soll, da hab ich noch nie drauf geachtet ?! Aber mal im Ernst, des is mir auch ziemlich egal, ob die geht oder net, hauptsach der Motor läuft wieder anständig [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]!

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten