BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Wertanlage Ed. 80?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Wertanlage Ed. 80? am Mi 23 Nov 2011, 11:00

Narvik

avatar
Ex-Admin
Ex-Admin
Hallo Gemeinde,
was denkt ihr - könnte eine top gepflegte und heile Ed. 80 irgendwann eine Wertanlage sein?
Bei gerade einmal 2003 gebauten Mopeds, von denen sicher nicht mehr alle leben, wäre das doch eine Möglichkeit!? zigarre
Li.Hd.z.G. Torsten

2 Re: Wertanlage Ed. 80? am Mi 23 Nov 2011, 17:34

Gast


Gast
Ne Wertanlage wohl nicht (im Sinne von Gold oder Eigentumswohnung auf Sylt). Aber der Wertverlust wird sich in überschaubaren Grenzen halten und irgendwann gegen "Null" gehen. Danach wird sie dann - wie andere alte Mopeds aber auch - wieder teurer. Darfst natürlich aber nicht vergessen, dass alte Mopeds ja auch gepflegt sein wollen - was natürlich erheblich leichter ist, wenn man selber schrauben kann. Vor zwei Jahren hatte ich mal ne Motorradzeitschrift in der Hand, darin waren die 23 wertstabilsten Mopeds aufgeführt. Und in dieser Liste war tatsächlich eine Rockster zu finden (vor allem mit Heizgriffen und ABS!!). Für die Edition wird bestimmt eher etwas mehr Geld zu bekommen sein als für die normalen Varianten. Aber wie immer - du musst auch jemanden finden, der es bezahlt.

Grüße

3 Re: Wertanlage Ed. 80? am Mi 23 Nov 2011, 18:22

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Ich bin mir sicher daß man für die Rockster in 10-20 Jahren richtig Geld hinblättern muß...vielen Fahrzeugen , die bei erscheinen keiner haben wollte ist das so ergangen , siehe BMW Z1...ein 20 Jahre alter und top gepflegter Wagen kostet heute mehr als seinerzeit neu. Und den komischen Roller C1 wollte damals auch keiner haben , heute sind sie dünn gesät ,und hat man einen gefunden dann muß man die Brieftasche auch gleich richtig aufmachen.

4 Re: Wertanlage Ed. 80? am Mi 23 Nov 2011, 20:42

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Die Rockster als Wertanlage ?! Ich find, es kommt drauf an, wie man das definiert. Also unverbastelt, top gepflegt und mit möglichst wenig Kilometer und dann von einem Sammler, Liebhaber oder Kenner gesucht. In ein paar Jahren, wie Ente sagt, dann wär se wahrscheinlich einiges wert bzw. man könnte wahtscheinlich richtig Geld dafür verlangen. So könnt ich's mir vorstellen.

5 Re: Wertanlage Ed. 80? am Mi 23 Nov 2011, 23:44

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Wenn mann alle Tests im Motorrad Magazin von 2002/3 lese ist die Rockster bei die presentation auf die Messe im Koln im 2002 ein echte Super Geile machine!
Spater bei die probefahrt der Testredakteur kommen vielen positive reaktion von: Endlich macht BMW ein Hammer Motorrad!!
Und heute nach 9 jahren hat mann noch vielen menschen welche denken das ein Rockster ein neues BMW Model ist... Das kommt naturlich dar wenig Rockster auf die Bahn sind. Laughing
Die Matt Weiße 80er Ed. ist heute zwisschen die 2010/11 weiße Yamaha's Ducati's, Honda's unsw. ein sehr trendy moderne machine und leicht "Gepimpt" kann die 80er Ed. noch vielen Jahren alle Blicken auf sich siehen! cool1
Kein Aktien oder ein Haus kaufen, nein kauf ein 80er Ed. Rockster!! clever

http://www.hairpomades.com

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten