BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Wartung Bremsen

Nach unten 
AutorNachricht
alex-Q
Eroberer
Eroberer



Wartung Bremsen Empty
BeitragThema: Wartung Bremsen   Wartung Bremsen EmptyDi 14 Aug 2007, 08:32

Moin zusammen,

was zur info für euch:

habe gestern meine hinterradbremse fast gänzlich zerlegt und musste feststellen, dass der belag - an der außenseite - an dem führungsstift festgerostet war. folge: die beläge konnten sich beim loslassen des bremshebels nicht mehr von der bremsscheibe lösen (ich hatte gestern früh einen ekeligen gestank festgestellt, was auf eben auf die schleifenden beläge zurückzuführen war).
habe die teile geputzt, etwas kupferpaste auf die führungs-nut und den führungsstift und jetzt ist das ganze wieder ok.

alex-Q
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Wartung Bremsen Empty
BeitragThema: Re: Wartung Bremsen   Wartung Bremsen EmptyDi 14 Aug 2007, 08:49

Ist das zwischen den Inspektionen passiert oder gibst du deine
Rockster nicht zur Inspektion Question
Nach oben Nach unten
alex-Q
Eroberer
Eroberer



Wartung Bremsen Empty
BeitragThema: Re: Wartung Bremsen   Wartung Bremsen EmptyDi 14 Aug 2007, 13:33

...ich bin ehrlich:

ich fahre seit 22 jahren benzingetriebene vehicels. meine werkstattaufenthalte:

vw golf: radlagerwechsel (1x, in 1990)
vw t4: zahnriemenwechsel (1x, in 2004)
vw t5: nix (0x, seit 2007)
kawasaki zx10: nix (0x, von 1995 bis 2005)
bmw rockster: nix (0x, seit 2006)

und die obligatorischen dinge wie reifenaufziehen und tüv.

sonst mach ich alles selbst. ich bin froh drum, denn das wäre bei der 30.000 inspektion nicht aufgefallen (sie hat jetzt 32.000 km drauf.). gerade bei älteren autos/motorrädern ist es gut, sich mit der elektrik auszukennen, denn fehlersuche geht echt ins geld.

alex-Q
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Wartung Bremsen Empty
BeitragThema: Re: Wartung Bremsen   Wartung Bremsen Empty

Nach oben Nach unten
 
Wartung Bremsen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 2010er 500er H.O. Bremsen verbessern..
» Wartung Scrambler 850
» Nochmal was zu Bremsen und Verschleiss...
» Manneskraft oder Libido-Mangel? Das vegane Wundermittel!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: