BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Auspuffprobleme mit E-Prüfzeichen....

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Auspuffprobleme mit E-Prüfzeichen.... am Fr 30 Sep 2011, 16:08

cruiser252


Mitglied
Mitglied
Hallo zusammen,

haben wir zufällig einen Polizisten oder TÜV-ler unter uns?
Folgender Sachverhalt:
Meine Rockster ist ja ein Import aus GB. Der Händler hat sie beim TÜV vorgefahren und abnehmen lassen...
Es ist ein Remus Genesis Typ G1 E4-1011 verbaut. Hört sich für mich sehr gut an, ich mag ihn. Da ich noch in der Gewährleistung bin, fragte ich bei Remus nach, ob ich eine Bescheinigung/ABE oder was auch immer bekommen könnte. Die sagten mir nun, dass es zwar für die R1150R R21 eine Bescheinigung gibt, aber eine Freigabe für die Rockster liegt nicht vor...
Der Werkstattmeister meinte nun, Hauptsache es ist eine EG-Nummer drauf. Aber ich kann ja nicht ein Auspuff der z.B. zu einer Honda gehört, an eine BMW schrauben, nur weil ein Prüfzeichen drauf ist....
Ich will halt legal mit Versicherungsschutz unterwegs sein!

Wie seht Ihr das? Kennt sich da einer aus?

Viele Grüße
Sven

bims

avatar
Jungspund
Hi Sven
die Rockster ist eine R 1150 R,wenn Du in Deinen Fahrzeugbrief/Schein unter Typ/Ausführung nachliest steht dort R21. Ist auf jeden Fall bei meiner so.
Ich hoffe Dein Gewissen beruhigen zu Können.
Gruß Dirk

cruiser252


Mitglied
Mitglied
Hallo Dirk,

das dachte ich auch, aber die Anfrage bei Remus war erfolglos. Deren "Rechtsabteilung" sagte mir, dass für die Rockster keine Freigabe besteht. R21 steht bei mir auch im Schein, aber als Bezeichung halt "Rockster" und nicht R1150R....

Ich lass das jetzt meinen Händler klären, bin ja noch innerhalb der ersten 6 Monate der Gewährleistung....

Grüße
Sven

cruiser252


Mitglied
Mitglied
Hallo zusammen,

falls jemand das Ergebnis interessiert:

Fakt ist, der Genesis ist für die R1150R, aber nicht für die Rockster (vom Y-Rohr spreche ich gar nicht). Auch wenn die Rockster eine R1150R Typ R21 ist, muss sie explizit genannt sein in der ABE...
Gut, dass ich beim Händler gekauft habe... Ich habe mich mit ihm nun geeinigt, dass ich eine Hattech Komplettanlage gegen eine kleine Zuzahlung bekomme, somit ist er mit einem blauen Auge davon gekommen und ich komm ja auch nicht schlecht weg Karneval

Viele Grüße
Sven

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten