BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Dampfen statt rauchen

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Könnt ihr euch die Anschaffung der E-Zigarette vorstellen

28% 28% [ 8 ]
69% 69% [ 20 ]
3% 3% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 29

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1 Dampfen statt rauchen am Do 29 Sep 2011, 18:39

Gast


Gast
Hallo,

mal eine Frage an alle Raucher.

Habt ihr schon einmal etwas von der E-Zigarette gehört?
Keine weiteren Schadstoffe außer dem Nikotin wird dem Nutzer der E-Zigarette zugeführt.
Man kann dieses Teil überall nutzen, sogar im Flugzeug.
Es entsteht keine Belästigung für Nichtraucher, da nur Wasserdampf entsteht.
Mittels einer Flüssigkeit und Wasserdampf wird das Nikotin aufgenommen und es gibt verschiedene Geschmacksrichtungen.

Mehr dazu auf dieser Seite: http://die-e-zigarette.com/



Nehmt doch einmal an der Umfrage teil!

2 Re: Dampfen statt rauchen am Do 29 Sep 2011, 18:58

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...als Nichtraucher bin ich natürlich dafür! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Hab ich sogar schon in ner Kneipe vorgeführt bekommen, ohne jegliche Belästigung (wenn man von der aufdringlichen Benutzerin einmal absieht... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] )



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

3 Re: Dampfen statt rauchen am Do 29 Sep 2011, 19:20

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Mein Steuerberater raucht seit einiger Zeit die Dinger weil er zu faul ist ständig raus zu gehen. Is auf eine Art ganz witzig weil man wirklich nichts riecht und der Rauch sehr schnell verschwindet , allerdings wage ich zu bezweifeln das alles was die dazugehörigen Fläschchen beinhalten wirklich so "gesund" ist wie behauptet wird...schließlich findet eine chemische Reaktion statt. Was auch immer , billiger ist das Ganze allemal.

4 Re: Dampfen statt rauchen am Do 29 Sep 2011, 20:42

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Ach, hör mir auf mit dem Quatsch, net mal im Traum ! Ich bezeichen mich immer als " passionierten Raucher ", auch wenn's ungesund is [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] . Nichtraucher können angeblich auch an Lungenkrebs sterben.

5 Re: Dampfen statt rauchen am Do 29 Sep 2011, 21:00

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Nichtraucher sterben gesund...auch irgendwie blöd coolrauchen

6 Re: Dampfen statt rauchen am Fr 30 Sep 2011, 08:06

woiferl73

avatar
Eroberer
Eroberer
In der Stammkneipe war das vor ca. 1 Jahr der Renner.
Alle die das Teil damals für teuer Geld gekauft haben, legten das Ding wieder in die Ecke.
Ist halt nicht so, wie wir Raucher das gewohnt sind. nene






Zuletzt von RS-Motorsport am Fr 30 Sep 2011, 08:14 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Doppelte Ansicht gelöscht. 30.09.11 08:12 Uhr RS-Motorsport)

7 Re: Dampfen statt rauchen am Fr 30 Sep 2011, 12:17

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Gebraucher von die E - Zigarette konnen auch ein E - Bike kaufen und grenzlos im die Natur los gehen! coolrauchen

http://www.hairpomades.com

8 Re: Dampfen statt rauchen am Fr 30 Sep 2011, 13:44

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
louis2m schrieb:Gebraucher von die E - Zigarette konnen auch ein E - Bike kaufen und grenzlos im die Natur los gehen! coolrauchen


...oder sich im Internet Virtuelle Gewichte für`s Hanteltraining runter laden?!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

9 Re: Dampfen statt rauchen am Do 06 Okt 2011, 11:45

RocksterSi

avatar
Routinier
Routinier
Ich als Nichtraucher bin natürlich gegen jegliche Art des Rauchens und man sollte diese verdammten Zigaretten komplett aus dem Verkehr ziehen. Sorry, aber mir bleibt jedesmal die Luft weg wenn ich neben einem Raucher stehe.

10 Re: Dampfen statt rauchen am Di 25 Okt 2011, 07:13

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
Also ich hab mir gestern mal so ein Teil bestellt. Ich werde berichten cool
Gruß Harry

11 Re: Dampfen statt rauchen am Di 25 Okt 2011, 16:39

rockster-CB

avatar
Forum As
Forum As
hehe...nicht schlecht! Als "Passivraucher" (wie ich immer sage) find ich dass gut.
Aber wie schon geschrieben...irgendeine Reaktion läuft ja ab.

Stellt sich die Frage: was ist giftiger? bigcrazy

12 Re: Dampfen statt rauchen am Di 25 Okt 2011, 17:35

Gast


Gast
Wir waren am Wochenende mit Freunden in einem Lokal. Beide rauchten die E-Zigarette. Da haste gar nichts gerochen (wir sind Nichtraucher), was an eine normale Zigarette erinnert. Das Nette daran ist, dass keiner zwischendurch aufsteht, um seine Sucht zu befriedigen (wo ist die Smiley-Friedensfahne?).
Klar, ganz gesund wäre es, gar nicht zu rauchen. Aber das ist erstmal keine schlechte Alternative.


Grüße

13 Re: Dampfen statt rauchen am Di 25 Okt 2011, 20:12

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Ich gestehe, habe auch so ein Teil herumliegen, kann mich aber noch nicht daran gewöhne zigarre

14 Re: Dampfen statt rauchen am Mi 26 Okt 2011, 07:25

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
Gestern bekommen und gleich mal eine gequalmt. Fazit , hat a bisserl was von einer Wasserpfeife! Der Geschmack ist nicht schlecht und es hat schon was vom Zigarettenrauch. Mal sehen ob ich mit diesem Teil evtl. den Absprung schaffe.
Gruß Harry

15 Re: Dampfen statt rauchen am Mi 26 Okt 2011, 20:23

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
Also Harry

wenn Du wirklich aufhören willst,dann steck den elekt.Krimmskrams in die Mülltonne clever
dann deine normalen Kippen hinterher hb

hat bei mir prima geklappt , (gelegentliches Schwitzen,nervosität + 15 Kg inkl.) heulen

aber nach ein paar Jahren kannst Du dafür viel freier Husten cool

16 Re: Dampfen statt rauchen am Do 27 Okt 2011, 10:42

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Nun ich auch noch zum Thema !

Rauchen
ist in Summe genommen richtige Schei.. !
An eine Elektrozigarette will ich micht nicht gewöhnen, weil ich nicht erkennen kann ob die eingebrachten Inhaltsstoffe nicht auch gefährlich sind.
Ich versúche ab 03.11.2011 einen Nichtraucherkurs durchzuziehen.

Dabei aht das Rauchen mir immer viel Spaß bereitet, aber meine Liebste will keinen Aschenbecher mehr küssen - die doofe Ziege.

Grüße aus dem verwilderten Norden
Lever duad üs Slav

Jürgen

17 Re: Dampfen statt rauchen am Do 27 Okt 2011, 11:35

teileklaus

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Polarlys schrieb:Nun ich auch noch zum Thema !

Rauchen
ist in Summe genommen richtige Schei.. !
, aber meine Liebste will keinen Aschenbecher mehr küssen - die doofe Ziege.

darf man so was sagen, böser (Ziegenbock?) Jürgen?
nene

18 Re: Dampfen statt rauchen am Do 27 Okt 2011, 12:34

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Schnell für Teileklaus !

ich habe doch nischt gesagt, nur geschrieben !

Nee, ich habe shon 'ne gute Frau abbekommen, aber die diskussionen fingen bei der Hochzeit an, sie wollte unbedingt mit auf's Hochzeitsfoto !

Deshalb das Geschriebene, sie kann nämlich nicht mit dem Computer umgehen und somit war das auch ohne Risiko.

Grüße aus dem verwilderten Norden
Lever dua üs Slav

Jürgen

19 Re: Dampfen statt rauchen am Do 27 Okt 2011, 16:02

teileklaus

avatar
Foren Gott
Foren Gott
mach erstmal ein "Pfeifenfreies Bild" von dir, als Beweis deiner ernsthaften Absichten..
Ich lass den Rauch am liebsten aus dem Endtopf blasen.
Also viel Erfolg bei deinem Vorhaben..

20 Re: Dampfen statt rauchen am Do 27 Okt 2011, 17:45

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Polarlys schrieb:

Nee, ich habe shon 'ne gute Frau abbekommen, aber die diskussionen fingen bei der Hochzeit an, sie wollte unbedingt mit auf's Hochzeitsfoto !


lacher1 lacher1 lacher1 lacher1

21 Re: Dampfen statt rauchen am Fr 28 Okt 2011, 09:18

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Nun ich nochmal mit einer Erklärung !

Mein Pfeifenbild bleibt und wenn es nur zur Warnung für alle Raucher sein kann.
Ich habe bis jetzt jede Zigarette und meine Pfeife gerne geraucht, nur mein Alter schlägt mir das Pfeifchen und auch die Zigaette ein bischen aus der Hand. Meine bessere Hälfte ja auch.

Rauchen ist m.E. ein Bestandteil unserer neueren Kultur und hat erst in den letzten Jahren die Besserwisser auf den Plan gerufen.
Wenn mich die Raucher in der Kneipe stören, gehe ich doch da garnicht erst rein und lasse sie in ihrem eigenen Qualm ersticken.
Nicht die Raucher sind intolerant, sondern die Nichtraucher als Welt.-und Umweltverbesserer.
Stellt euch vor, es gebe plötzlich keine Raucher mehr, so würden die Milliarden an Mindereinnahmen des Staates sofort mit Steuererhöhungen beantwortet.

Also, jede Medaille hat zwei Seiten.

Und wieso mischt der Staat sich überhaupt da ein, als freier Bürger kann er mich am Ar...
lecken ( tut er ja aber auch nicht )
Unser ex Bundeskanzler darf ja auch überall rauchen und soll er von mir aus auch.
Ich möchte auch entscheiden dürfen wann bei mir der Zeitpunkt des Rauchendes gekommen ist und zwar selbst ohne Druck von Besserwissern und anderen Schlaumeiern.

Grüße aus dem verwilderten Norden
Lever duad üs Slav

Jürgen

22 Re: Dampfen statt rauchen am So 18 Dez 2011, 13:01

Gast


Gast
Bei "Netto" (online) gibts zurzeit Elektrozigaretten im Angebot (50.- statt 100.- €).

23 Re: Dampfen statt rauchen am So 18 Dez 2011, 18:50

deisterbiker

avatar
König
König
coolrauchen war gestern,
muß auch gestehen,bin auch schon länger ein Fan, des Nikotin freien Dampfen,
das soll aber nicht heißen, das ich das normale Rauchen aufgehört habe.
Nachdem ich einige Zeit mit der eGo-T, meine Erfahrungen gesammelt hatte, benutze sie meistens im Restaurant,
weil ich es satt hatte,wie eine Karawane vor die Tür ziehen zu müssen.
Daher habe ich mir vor 2 Wochen die eGo-Zigs
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] den Nachfolger bestellt,
der hat den Vorteil, die Flüssigkeit wird nicht mehr in das Mundstück eingeführt sondern direkt in den Verdampfer,
dadurch sind die Zeiten mit Liquid im Mund vorbei.

24 Re: Dampfen statt rauchen am Mo 19 Dez 2011, 09:27

Klaus

avatar
Mitglied
Mitglied
Stellt euch vor, es gebe plötzlich keine Raucher mehr, so würden die Milliarden an Mindereinnahmen des Staates sofort mit Steuererhöhungen beantwortet.

Hallo Jürgen,

bitte aber auch nicht vergessen, daß unser Gesundheitswesen ebenfalls
Milliarden für die Behandlungen von Rauchern ausgibt.

Gruß
Klaus

25 Re: Dampfen statt rauchen am Mo 19 Dez 2011, 12:02

Detlef Plein

avatar
Eroberer
Eroberer
Ich finde das es das Recht eines jeden einzelnen ist zu Rauchen.
Aber bitte nur in seinen eigenen 4 Wänden, denn sonst werden die Rechte derjenigen die nicht rauchen wollen eingeschränkt. nene
Ich rieche mal ganz gern eine Pfeife, ekel mich aber nach einer Vereins oder Familienfeier am nächsten Morgen vor dem Gestank meiner Klamotten. raufen
Ich weiß heute auch nicht mehr was Rauchen mit Kultur zu tun haben soll. zigarre
Als ich vor 8 Jahren von 40 - 45 Zigaretten am Tag auf 0 gefahren bin habe ich das vieleicht noch anders gesehen. Inzwischen habe ich mich bei vielen meiner ( schon damals nichtrauchenden ) Freunden für die jahrelange Belästigung entschuldigt.

Inzwischen habe mir mein zweites Moped vom ersparten kaufen können, und gesundheitlich geht es mir auch wesentlich besser. Früher oder später hören alle mit dem Rauchen auf Scheinheilig

https://www.mot-teile-borken.de

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten