BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Alpen 17.09.-24.09.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Alpen 17.09.-24.09. am Di 27 Sep 2011, 21:40

rockster-CB

avatar
Forum As
Forum As
Nach einer erfolgreichen Woche in den Alpen möchte ich euch natürlich nicht die gesammelten Eindrücke vorenthalten!

Vorab einige grundlegenden Sachen:
wir haben die Moppeds via Hänger mitgenommen.
Fahrleistung: 1250km in 3 Tagen (später mehr dazu)
Ölverbrauch: verm. 0,5l (muss ich erst nachschütten)
Reifen: der 2ct hat sehr gut gehalten!
Unterkunft: Frühstückspension in Gerlos/Zillertal


18.09.2011
Sonntag hieß es beim Frühstück, dass es regnerisch bleibt und wahrscheinlich Nachmittag Schnee kommen wird. Ja klar...Schnee...im September lacher1
Bei mäßigem Regen entschieden wir uns, die "Krimmler Wasserfälle" zu besuchen.
Dieses Naturschauspiel kann ich jedem nur empfehlen! Sehr beeindruckend! Bei einer kleinen "Spende" von 2,50€ kann man auch nicht nein sagen! Dass ist es echt wert!
Weitere Infos: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

19.09.2011
Montag früh kam dann der Schreck: 20cm (in Worten: ZWANZIG) Neuschnee...bei anhaltendem starken Schneefall! wow
Tja, wie hätten doch die Schneeketten mitnehmen sollen!
Nach der morgendlichen Koffeineinfuhr kam uns dann der ein oder andere "intelektuelle Erguss".ueberleg
Doch schaut selbst.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

20.09.2011
Da es am Dienstag noch immer kalt (5°C - 10°C) und die Straßenlagen ungewiss waren, entschieden wir uns via Automobil Richtung Innsbruck zu fahren.
Unterwegs kamen wir an einem "entsprechenden Zweiradhaus" vorbei. Hier gab es von Unikaten bis zur "Maschine von der Stange" fast alles. BMW's waren aber selten anzutreffen. Die Preise waren echt der Wahnsinn. Mein Kumpel hat "seine" "R1" gefunden, Baujahr 03 für knapp 8.000€!!! Ist wohl fast der Neupreis.
Mit dem Ein oder Anderen Schmuckstück würde man bestimmt aufsehen erregen. Habt ihr schon mal einen Motorblock als Zapfhan gesehen? glotzen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

21.09.2011
Mittwoch morgen, strahlend blauer Himmel. Das lange warten hatte ein endlich ein Ende. dancing
Angesetzt war eine Tour zum angewöhnen.
Gerlos - Innsbruck - Imst - Hantenjoch - Warth - Au - Bludenz - Silvretta Hochalpenstraße - Landeck - Imst - Innsbruck - Gerlos
aus Zeitgründen haben wir bis Imst die A12 genutzt. Ebenso auf der Rücktour.
Für die ca. 530km haben wir knapp 10 Std. gebraucht.
Hantenjoch war gut zu fahren. Wenig Autos und noch weniger Motorräder. Einziges Manko war die dreckige Straße Joch abwärts. In einer Kehre ist mir dies zum kleinen Verhängnis geworden. Erst in rechter Schräglage gerutscht, dann plötzlich Grip. Problem war die Physik. Die hat mich schlagartig nach links gedrückt. Experten sprechen da wohl vom "Highsider"...naja.... nene
Die innerliche Unruhe nutzten wir zur Pause und kleinen Impressionen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Durch das nächste Tal sind wir bis Au gemütlich auf der Landstraße gefahren. Nach einem kurzen Stopp in Bludenz war das Tagesziel schon fast sichtbar. Die Silvretta Hochalpenstraße. Auch hier waren noch die Reste des spontanen Wintereinbruchs deutlich sichtbar.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach diesem Stopp und Smaltalk mit anderen Bikern ging es über Landeck und Imst wieder zurück nach Gerlos.

22.09.2011
Die fahrerisch anspruchvollste Tour stand an diesem leicht bewölktem Donnerstag bevor.
Gerlos - Innsbruck - alte Brennerstraße - Vipiteno (Sterzing) - Jaufenpass - Timmelsjoch - Ötz - Kühtaisattel - Innsbruck - Gerlos (ca. 400km)
Ja was soll ich sagen...die Klassiker halt. Ich war positiv über den Verkehr auf der Brenner Straße überrascht. Immerwieder schön zu fahren. Je weiter wir in "Bella Italia" kamen, desto wärmer wurde es. cool
Am Jaufenpass stellten wir nach kurzer "Aufwärmphase" fest, dass die Reifen doch besser halten, als wir dachten. Dies gab einen erneuten Motivationsschub! Getreu dem Motto: "der Angsstreifen muss weg" wurden die Kurven und Kehren in Angriff genommen. bigzunge
Auf dem Weg nach oben machten wir an einer kleinen Hütte halt. Auf der Terasse fand eine stikte Trennung statt. Rechts die Biker, links...naja...der Rest!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Auf dem Talweg vom Jaufenpass ließ ich meinen Kumpel vor fahren. Es hieß also R1 vs. Rockster. Es wurde ein unentschieden vergeben. Mir fehlen auf der Geraden einfach knapp 100PS. Aber in den Kurven...ihr kennt das ja!
Am Timmelsjoch wurde dann ein kurzer Fotostopp eingelegt. Die Aussicht war einmalig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da wir in Ötz festgestellt hatten, dass noch ein wenig Zeit übrig war, bogen wir kurzer Hand nach Rechts, hinauf zum Kühtaisattel ab. Die zügige Kurvenhatz dankte uns ein Einheimischer in seinem Sport Fiat (Panda oder so ähnlich), mit Licht- und hörbarer Hupe! Tja, auch Touris können Motorrad fahren! langnase Freie und kurvige Staßen sind doch das Schönste!
Kurz nach 17 Uhr waren wir wieder in der Pension und mein Kumpel spielte nach diesem grandiosen Tag mit dem Gedanken, sich Arbeit in Österreich zu suchen! Woran dass wohl liegt?

23.09.2011
Das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss. Einmal Großglockner bitte! Bei strahlendem Sonnenschein brachen wir also zum Berg der Berge auf. Das erste Mal wurden wir an der Mautstation auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Wir fanden, bei 19€ könne man trockende Straßen erwarten. Hm...weit gefehlt. Da die Kehren zum großen Teil nach innen angeschrägt sind, war an wirkliche Schräglage nicht mehr zu denken. Nasse Kehren mit teilweise großen Rinnsaalen waren die Folge! raufen
Nach kurzem stopp an der Edelweißspitze setzten wir unsere Fahrt zum Gletscher fort. Touris über Touris...inklusive Parkhaus! bigcrazy Wir fragten uns, ob die Murmeltiere "eingeschleppt" oder schon immer dort waren?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auf Grund des physischen Zustandes meines R1 Fahrers, entschieden wir uns in Heiligenblut umzudrehen und die Glocknerstraße zurück zu fahren. Die 19€ müssen sich ja irgendwie lohnen!
Die frühe Rückkehr in die Pension um 16Uhr war uns auch gar nicht so unlieb. So konnten wir in aller Ruhe die Motorräder auf den Hänger laden und den gemütlichen Abend einleiten. drei

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Die Rückfahrt verlief genauso ruhig wie die Hinfahrt. Nach 10 Std. und 750km kamen wir guter Laune in Cottbus an.
Und wir waren uns einig: Das wiederholen wir!!!

2 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Mi 28 Sep 2011, 06:29

Gast


Gast
Christian, ein toller Bericht und noch bessere Bilder.
Schnee im September und jetzt hier über 20 Grad, da passt doch irgend etwas nicht!

Aber ihr habt das Beste daraus gemacht und nach den Bergen kann man schon süchtig werden, das kenne ich!
Das beste Bild ist der Schneemann mit euch und den Maschinen.
Da habt ihr aber alles gegeben. Jetzt aber nicht krank machen auf der SAT 2011 cool

3 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Mi 28 Sep 2011, 07:24

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Coole Thermobekleidung beim Schneemannbild!
Klasse Bericht, klasse Bilder das macht animiert regelrecht zur Nachahmung!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

4 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Mi 28 Sep 2011, 15:02

Gast


Gast
Ein Superbericht mit ebensolchen Fotos.
Das Schneemannbild würde ich für irgendeinen Fotowettbewerb aufheben, das gewinnt bestimmt.
Ich glaube (musst dich aber beeilen), bei "Motorrad" läuft gerade ein Fotowettbewerb (bestes Urlaubsfoto). Zu gewinnen gibt ein Garmin Zumo.

Grüße

5 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Mi 28 Sep 2011, 17:17

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
Tja,von September bis Mai muß man in den Bergen mit allem rechnen wow

Schöner Bericht und Bilder Daumen

6 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Mi 28 Sep 2011, 17:53

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
Daumen, super bericht und gut daß ich nicht so weit in die Berge hab. Nächstes Jahr bin ich bestimmt auch wieder da unterwegs!

7 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Mi 28 Sep 2011, 19:49

deisterbiker

avatar
König
König
da habt ihr ja coole foto gemacht,
nicht schlecht und dass in der 37 und 38the Woche das Jahres,
da habt ihr ja noch mal Glück gehabt, wenn das Wetter so geblieben wäre.
klatschen super Bericht.

8 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Mi 28 Sep 2011, 20:29

rocky

avatar
Routinier
Routinier
Klasse Bericht! klatschen
Cu on SAT 2011!

Gruß
Rocky cool

9 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Mi 28 Sep 2011, 20:45

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Muß ne klasse Tour gewesen sein ,und wenn ich mir die Bilder ansehe kommt mir der Verdacht daß ihr beide so´n ganz kleinen an der Waffel habt Daumen *vollgutfind* Wink ...und ich will sofort diesen rosa Helm haben lacher1

10 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Mi 28 Sep 2011, 20:55

uwe

avatar
Kaiser
Kaiser
rockster-CB schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
''....Und wir waren uns einig: Das wiederholen wir!!!...''



ey christian, da müßt ihr aber aufpassen, daß nicht noch viele andere mitmachen wollen! - es sei denn, du machst ein forums-treffen draus... Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



bis am wochenende dann, gruß - uwe

11 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Mi 28 Sep 2011, 23:26

Paetzi001

avatar
Eroberer
Eroberer
wie geil ist das denn - ein super kurzweiliger Bericht, der Lust auf mehr macht. Wenn da nicht ein Talent für professionelle Reiseberichte schlummert. Freue mich auf Deine/Eure neue Tour und den dazugehörigen Bericht. Weiter so !!! klatschen

12 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Do 29 Sep 2011, 01:40

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
genau find ich auch, hat was vom "Reitwagen".
Auch aus teilweise beschissenem Wetter noch was schönes gemacht.

13 Re: Alpen 17.09.-24.09. am Do 29 Sep 2011, 23:22

WWG

avatar
Forum As
Forum As
Hallo Christian,
tolle Tour und super starke Fotos, vor allem die Schneebilder RESPEKT.

Ein sehr schöner Bericht. beifall

Viele Grüße
Jörg

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten