BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

beschleunigt, gebremst, beschleunigt bums,

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Hi, heute wurde ich von hinten gewaltig angeschubst, weil ich am Stoppschild nochmals an der Haltelinie angehalten hatte, was die nachfolgende Dame nicht unbedingt machen wollte.
5 Meter weiter vorn bin ich dann "eingeschlagen". Ist nicht viel passiert, nur halt hinten alles schrottig. Felge verbogen Nummerchild Kotflügel Blinker.. das übliche, Mal sehen ob das HAG was abbekommen hat, die Restlichen Sachen sind unauffällig.
Deswegen ist mein Holledrache nun etwas verbogen das Rad hinten läuft nicht mehr rund und ich bin auf der Teilesuche.
Vl verkaufe ich das Ding auch so aber ich glaube eher ich rechne nach Gutachten ab und verbaue gebrauchte Teile.
Der Versicherer der Verursacherin schickt nächtste Woche einen Sachverständigen. Gut dass ich glimpflich davon gekommen bin. Konnte noch langsam den kurzen Weg noch heimfahren. klatschen

Gast


Gast
Ist dir nichts passiert? Das ist das Wichtigste!

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator

...uff... man ist nichtmal im Stand sicher offenbar! Hast du was abbekommen?



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Aaahh, des is ja ärgerlich, Mensch ! Das hat man davon, wenn man sich vorschriftsmäßig verhällt. Da wird man dann noch "bestraft" bzw. "angeschubst". Hat die Madame nicht damit gerechnet oder einfach nur gepennt [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] !! Aber wie Sven schon sagt, hauptsache Dir is nix passiert. Aber den " Holledrachen" würd ich auf jeden Fall richten lassen. Des lohnt sich doch bestimmt ?! Wär schad drum, is doch ein echtes Unikat, gewissermaßen ! Kopf hoch , Klauß, die würd ich zahlen lassen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]!!!

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Oh,Oh,Oh mein grundguter teileklaus,

man nimmt NIE den Sachverständigen der gegnerischen Versicherung. Manchmal kommt sogar ein Volltrottel der Versicherung und das nur um dich zu bescheißen oder anderswie über die Wiese zu ziehen.
Du hast Anspruch auf den Sachverständigen deines Vertrauens !!!
Darüber hinaus hast du ggf. Anspruch auf Wertminderung, aber auch auf Nutzungsausfall und pauschale Kosten wie z.B. Beschaffungskosten, Telefonate, Schriftwechsel ect.
Sage nicht das du mit Gebrauchtteilen reparieren willst, sonst könnten sie dir einen Strick daraus drehen.
Wenn du nach Gutachten abrechnest, besteht kein Rechtsanspruch auf die anfallende Mehrwertsteuer.

Wenn du meinen Rat brauchst, einfach Verbindung aufnahmen. Nur ab 30.09. bin ich mit den anderen Wilden in Hecklingen.

Grüße aus dem verwilderten Norden
Lever duad üs Slav

Jürgen

Natürlich die beste Meldung ist, daß dir nicht der Hintern angebrannt ist !!!!!!!!

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Die Schutzengel scheinen für dieses Jahr wohl doch noch nicht ausverkauft zu sein...schön daß du heil geblieben bist sekt

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Hallo Freunde danke für die Beiträge.
Ich habe, dem S-V Mann gesagt dass, wenn sie sich "vernünftig" verhalten ich Ihren Sachverständigen nehme. Ich weiß, dass ich Anspruch auf einen Eigenen habe. Aber die Auslagen usw. werden mir natürlich erstattet.
Ich weiß auch dass der Betrag um die MWST gemindert werden kann, wenn ich nach Gutachten abrechne, aber wenn ichs machen will, muss ich das halt hinnehmen, mir bleibt ja trotzdem der Neupreis der Teile und die Reparaturkosten zum BMW Tarif. Danke Jürgen für dein Angebot aber genieße die Tage wo du fahren kannst.. Ich bin nicht auf Rechtsanwaslt und so Geschichten scharf, lieber verzichte ich auf die Mwst.
Mein linkes Bein hat etwas Muskelkater und ist leicht geprellt, aber sonst bin ich fit.
Ja mal sehen wie das weitergeht. Ich hoffe dass alles bald abgewickelt ist.
Wenn ich alles mit Gebrauchtteilen und selbst ersetze, kommt vl. eine neue Lederkombi dabei rum.

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Ente schrieb:Die Schutzengel scheinen für dieses Jahr wohl doch noch nicht ausverkauft zu sein...schön daß du heil geblieben bist sekt

Du ich hab da meine Familien Eigenen.. meine Frau hat nacher gesagt, dass sie gerade um die Unfallzeit welche geschickt hat, ohne dass sie was von der Sache wusste!

Ich hatte irgendwie Angst um meine Beine, wenn die von hinten ans Bein gefahren und mir das am Zylinder abgeschert hätte, na ja viel ist denkbar. Gottseidank ist es gut gegangen.

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
Glück braucht der Mensch Karneval
Gute Besserung für dein Bein

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Danke ich such gerade ein Rad und bin schon etwas fündig geworden,
Das muss eines von einer K1200s oder RS sein, auf jeden Fall 5 Zoll 17 und Scheibe am HAG angeschraubt wie bei der Rockster, aber schmäler.

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Mal gut das bei dir alles in Ordnung ist und das andere kann man Tauschen!

uwe

avatar
Kaiser
Kaiser
teileklaus schrieb:.... such gerade ein Rad und bin schon etwas fündig geworden,
Das muss eines von einer K1200s oder RS sein, auf jeden Fall 5 Zoll 17 und Scheibe am HAG angeschraubt wie bei der Rockster, aber schmäler....

mensch, das hört sich prima an - du bist also bereits kräftig am suchen und prokeln!

bedeutet wohl, dir geht's auf jeden fall ganz gut!

das freut mich sehr [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

gruss - uwe

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Ja danke, der Sachverständige- (hoffentlich ist es einer, weil ich Sonderräder, Blinker usw, dranhabe) kommt heute vorbei. Der Fuß ist etwas blau aber wie Muskelkater.
Ja läuft gut- bekomme ich für die Reparaturzeit eine Ersatzmaschine, oder das Geld dafür in den Sack? und zahlen die mir auch die zerkratzten Stiefel?- Hatte noch nichts mit so Ansprüche und Forderungen. Versicherungen und Rechthabereien.
Ich rufe mal beim Freundlichen an, wie lange es denn mit der Rep. gehen würde.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten