BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Relais für Kraftstoffanzeige (61352306365) defekt?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

apenn


Mitglied
Mitglied
Hallo,
da ich nun schon zwei mal den Fall hatte, dass trotz fast leeren Tank die Tankanzeigen LED in der Amatur während der Fahrt nicht anging (einmal stand ich Mitten in der Stadt mit leerem Tank...) habe ich mit der Fehlersuche begonnen.

Bei vollen Tank leuchtet LED bei Zündung an nur kurz, wenn ich hingegen bei fast leerem Tank die Zündung an machen, dann leuchtet das LED Lämpchen deutlich auf. => sowohl LED Lämpchen als auch Sensor im Tank sollten also funktionieren

Fahre ich bei fast leerem Tank los, geht LED dann aus und leuchtet NICHT mehr auf. :-(

Bleibt aus meiner Sicht nur das Relais für die Kraftstoffanzeige, die so weit ich gelesen habe als Puffer dient und LED an/aus aufgrund herumschwappenden Kraftstoff verhindern soll.

Hatte jemand von euch schon mal diesen Fall?

Woher bekomme ich das entsprechende Relais. Nur bei BMW oder auch bei ATU und Co.?

Gruß, Alex

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Moin , du meinst sicherlich die Reservelampe.

Ich hatte mal was ähnliches , da ging die Lampe bei vollem Tank an und aus , gerade wie sie lustig war. Da ich aber noch Garantie hatte bin ich damit in die Werkstatt und mir wurde eine neue Benzinpumpe eingebaut. Begründung: der Geber für die Reserve ist in der Pumpe vergossen , den kann man nicht separat wechseln.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten