BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

war mal wieder zum Chiemsee und Sudelfeld unterwegs

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
nachdem ich ja gestern einen kurzen Aufruf für eine Tagesrunde gestartet hatte bin ich heute morgen wohlgelaunt in Landshut an der ÖMV gestanden und hab gehofft das vielleicht einer mitkommt schau . Tja is leider keiner gekommen: war wohl zu kurzfristig und auch noch schlecht gelegt, da ja schließlich unter der Woche und nicht jeder hat Urlaub so wie ich. raufen . Egal! Verpflegung gekauft: 1,5 l Wasser für Unterwegs, sollte ja schließlich ein heißer Tag werden, und dann frohen Mutes aufgebrochen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Strecke ging über kleinste Nebenstraßen nach Velden,Buchbach und dann Gars am Inn wo ich die erste Pause eingelegt habe. Wollte ja schließlich auch meinen Freunden auf Facebook was bieten und hab immer schön Bilder von den jeweiligen Standorten eingestellt damit auch sie sehen was sie verpassen langnase !!! Die Entenschar hat sich von mir auch nicht fangen lassen mahlzeit womit sich mein Pausenkonto nicht allzu lange aufladen konnte weil ich recht zügig wieder weitergefahren bin.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die nächsten Streckenabschnitte gingen dann nach Seebruck am Chiemsee und dann weiter nach Chieming wo ich meine Beine in den schön kühlen Chiemsee gesteckt hab. Es war mittlerweile ziemlich warm geworden. Zum Glück bin ich mit der BMW Motorradjeans und BMW Lederjacke unterwegs gewesen. Ich glaub in meiner Textilkombi wär ich heute in meinen eigenen Saft geschmort worden. Ich hab zwar trotzdem noch genug geschwitzt aber ich habs ja nicht anders gewollt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

nachdem ich meine Beinchen wieder etwas getrocknet hatte gings dann munter weiter. Ja aber nicht lang......dann hat mein Magen schon wieder nach einer Pause verlangt. In Unterwössen wusste ich von einer früheren Ausfahrt das es dort einen wirklich "urigen" Wirt gibt der nur Schnitzel in x verschiedenen Variationen auf der Karte hat und die noch dazu wirklich super schmecken. Also kurzerhand dorthin und ein leckeres Cordon-bleu mit großem Cola für 12,50 verspeist. Ich habs nicht ganz aufessen können sonst wär ich warscheinlich vom Motorrad gefallen. Der Wirt ist am Ortsausgang von Unterwössen in einer kleinen Seitenstraße auf der rechten Seite (wird nur von einen kleinen selbst gepinselten Schild auf der Hauptstraße angezeigt. Wenn genaue Adresse gewünscht (zumindest die Straße) dann einfach eine PN schreiben dann schick ich ein Bild von meiner Trackaufzeichnung wo das Hexenhaus abgebildet ist).

So siehts da aus. Der Caddy gehört übrigens dem Wirt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

des sind doch mal 2 Straßenkreuzer, oder cool

Nach dem ausgiebigen Essen und so gestärkt bin ich dann weiter Richtung Reit im Winkel. Die Kurven wurden immer mehr und meine Laune auch immer besser. Hab sogar das lästige Schwitzen in den Griff bekommen. Hierfür gibt es eine einfache weisheit: "BLEIBE IMMER IN BEWEGUNG UND HALTE NUR FÜR ABSOLUT WICHTIGES AN!!!! Wichtig ist in diesen Fall: pinkeln und tanken clever . Dementsprechend gings ohne lästige Fotostops durch Reit, danach gleich vorbei am Walchsee und dann sofort weiter Richtung Kufstein. Von Kufstein rechts weg in Richtung Bayrischzell wo ich auf noch österreichischen Staatsterritorium den noch nicht mit Ökosteuer künstlich verteuerten Sprit in den entsprechenden Behälter gefüllt hab. Nachdem dann wieder das "Heimatländle" erreicht wurde habe ich dann doch mal wieder für einige Fotostops angehalten, ganz ohne gehts halt auch nicht. Zuerst ein Foto von der wirklich sehr schön zu fahrenden Strecke zwischen Kufstein und Bayrischzell und dann noch eins bevor die Auffahrt aufs Sudelfeld anstand (des is übrigens mein Picture of the day)!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danach gings übers Sudelfeld direkt weiter über die kleine mautpflichtige Privatstraße nach Brannenburg (1,50 €). Nett zu fahren, is jetzt aber nicht so das man das immer machen muß. Mann könnte auch nach dem Sudelfeld rechts abbiegen und Richtung des Hotels Tatzelwurm "mautfrei" fahren. Ich bins noch nicht gefahren und so hab ich mir gedacht ich nehms mal mit. Bereut hab ich es ehrlich gesagt nicht. Von Brannenburg bin ich dann Richtung Bad Endorf, Wasserburg weitergefahren. Nach einen letzten Zwischenstop in einen schattigen Wäldchen (hab leider vergessen ein Foto zu machen, nur mit dem Handy für Facebook gibts eins wird aber hier nicht eingestellt) bin ich dann von den weiter schön zu fahrenden kleinen Nebenstraßen abgewichen und bin schließlich über die B15 von Dorfen über Taufkirchen wieder nach Landshut gekommen. Auf der Luitpoldstraße, keine 15km von meinem zuhause entfernt wurde ich dann von einen Audi R8 abgelenkt wurde. Die Folge war das ich beinahe (es haben so ca. 10 cm gefehlt)einen Autofahrer in den Kofferraum gefahren wäre. zum glück hat die Dicke so gute Bremsen. Aber wie is es meistens, die blöden Sachen passieren kurz bevor du zuhause bist. Hab aber nochmal Glück gehabt.

Fazit: 368km abgespult. Gesamtzeit war ich unterwegs: 7 Std 10 Minuten. Temposchnitt waren 51 km/h. Die Runde könnte von der Fraktion aus der näheren Umgebung aus Landshut (Regensburg, Freising, Erding usw.) jederzeit und gerne nochmals gefahren werden. Man müsste sich halt dann einfach früher mal einen Termin ausmachen an dem auch jeder kann (WE oder Feiertag). Ich würd mich freuen mal andere persönlich kennenzulernen. Und wenns nur zu nem Winterstammtisch wäre Bier !!! Ich hoffe euch mit dem Bericht hier etwas schmackhaft zu machen clever

extracten

avatar
Forum As
Forum As
Da läuft mir dann schon das Wasser im Mund zusammen, Schiemsee, Schnitzl, Schpritt aus Ösiland.
Wenn Du aus Belgien wieder da bist sollten wir tatsächlich mal gemeinsam ausreiten - vielleicht kommen rockstergoofy und woiferl73 dann ja auch mit (das Dorfner Volksfest dürfte dann auch vorbei sein).
Meine Haus- und Hofstrecke (Wasserburg-Hohenlinden) hast Du wohl links liegen lassen - die Strecke macht mit Ihren z.T. schnellen Kurven eine Menge Spass.
Danke für den Bericht und vielleicht bis bald - viele Grüße
Jürgen

Gast


Gast
Hallo Mario,

du kannst so gemein sein!
Wenn ich den Bericht lese und mir die Bilder ansehe, dann kann ich nur sehr neidisch sein, aber mein zweiter Motorradurlaub in diesem Jahr kommt ja bald.
Allerdings werde ich so hoch nicht hinaus kommen, aber was solls.
Mal sehen, wohin die Reise im kommenden Jahr gehen wird cool

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
ganz klare Empfehlung Sven: ich würds mal im Süden versuchen!!!! cool

stiffler

avatar
Jungspund
Hallo,
wenn ich das blos mitbekommen hätte. raufen
War in der Nähe auch unterwegs...

Bin von Traunstein aus nach Aschau i.Chiemgau, dort weiter Richtung Kufstein, vorher aber nach Niederaudorf abgebogen und über Tatzelwurm hoch zum Sudelfeld, andere Seite runter nach Bayrischzell, weiter über Schliersee, Tegernee, Kreuth, richtung Achenpass, kurz in Austria getankt und dann zurück zum Sylvensteinspeicher (ist aber grad Baustelle dort, kann man nicht stehenbleiben, also weiter nach Hinterriß im Karwendelgebirge, dort 2h Sonnenbadpause gemacht und dann wieder heim....

War so, mit Pause, knapp 10h unterwegs und hab jetzt dafür ganz schön Popomuskelkater.. 4tanzen

Viell klappts nächstes mal mit zusammen fahren

greets Tobias

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
die Runde wär bestimmt auch nett gewesen. Nur der Achenpass is mir immer ein Graus, der is so langw....!Zum Thema wissen was läuft: da hilft nur eins, einmal täglich ins Forum gucken und auf den Button "neue Beiträge seit ihrem letzten Besuch" drücken. Wenn dann noch was in der Rubrik Verabredungen für gemeinsame Touren steht.... dann weiß mans!!!! clever Hat übrigens den vorteil das man nicht soviel Nachlesen muß wenn man öfters reinschaut!!! cool

stiffler

avatar
Jungspund
...danke für den Tipp, aber gibt noch wichtigere Dinge als "täglich" ins Forum zu schauen!!! clever

So bleibt einem halt nix anderes übrig als doch ab und zu viel Text nachzulesen!? klatschen

grüsse

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Rockstergoofy

avatar
Kaiser
Kaiser
Hallo Mario! Das nenn ich einen Erstklassigen Bericht. Schade das ich an dem Tag leider keine Zeit hatte, aber beim nächstenmal bin ich auf alle Fälle dabei zum Kurvenwedeln!!!! Moped
Bis demnächst Christian. go

woiferl73

avatar
Eroberer
Eroberer
Die Runde kenn ich nur allzu gut!
Würde dann aber eher in Buchbach dazustoßen.
Muss ja nicht erst in die andere Richtung fahren! clever

extracten

avatar
Forum As
Forum As
Geht mir auch so: Würde Dich dann in Dorfen abholen und mit Dir nach Buchbach fahren.

Würde einen Haken über Bergen vorschlagen, der schön zu fahren ist(Vachendorf, Bergen, Marquartstein).

Würde gegen Ende den Haken über Wasserburg/Albaching/weiter zur B12 nehmen. Dort könnten wir uns dann ausklinken, wenn wir das wollen.

Am Freitag bin ich um 8:45 in der Ellermühle in LA (ADAC Übungsgelände), wenn jemand Zeit und Lust hat, ab 9:00 Uhr eine Tagestour zu machen, freue ich mich.

Viele Grüße
Jürgen



Zuletzt von extracten am Di 23 Aug 2011, 10:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Feelr in richtigschreibong)

woiferl73

avatar
Eroberer
Eroberer
...dann brauchen wir nur noch einen Termin! Moped

woiferl73

avatar
Eroberer
Eroberer
...dann brauchen wir nur noch einen Termin! Moped

extracten

avatar
Forum As
Forum As
Da hast Du recht, machen wir das, wenn der Mario wieder im Lande ist oder? Einen gemeinsamen Ausritt werden wir doch heuer noch hinkriegen.
Viele Grüße
Jürgen

Rockstergoofy

avatar
Kaiser
Kaiser
Hallo Jürgen und Woiferl73! Wenn was zusammen geht bin ich auf alle Fälle dabei, dann wären wir schon vier!!! Moped Moped Moped Moped
Servus Christian.

stiffler

avatar
Jungspund
Wenn das diese Woche noch klappt (ausser Sonntag) sind wir viell einer mehr...

greets Tobias cool

woiferl73

avatar
Eroberer
Eroberer
dieses WE bin ich schon mit dem Großglockner verabredet! cool

extracten

avatar
Forum As
Forum As
Bei mir klappt es im September nur noch am 04. und am 11. jeweils Sonntags. Am 04. habe ich dann auch noch eine schwere Nacht hinter mir...
Viele Grüße
Jürgen

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
so Jungens... ich bin dann mal wieder da...aber mit Mopedfahren schauts bei mir ganz schlecht aus. Hab ein kaputtes Knie das seit dem Urlaub viel schlimmer anstatt besser geworden ist. Das viele Tretbootfahren und Fahrradrickscha treten hat anscheinend meinen Knie den Rest gegeben raufen. Hab heute versucht mich aufs Moped zu setzen...hat nach nicht mal 1 Minute schon zu zwicken angefangen. Ich denke meine Saison ist damit mal vorerst beendet. Nächste Woche nach der Arbeit mal zum Doc :doc und danach mal weiterschauen. Aber ihr könnt die Tour ja auch ohne mich fahren. Gibt ja genügend Ortskundige!

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten