BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kraichgau - Q

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Kraichgau - Q am Do 30 Jun 2011, 13:28

Gast


Gast
Hallo zusammen,

nachdem ich meine Edition letzte Woche abgeholt habe, wollte ich meine ersten 1000 km damit kurz nacherzählen:

Ich bin, wie bereits erwähnt von einer Honda VTR 1000 F auf die Rockster umgestiegen.
Zuerst wollte ich eine "normale" R1150R kaufen, da mir ehrlich gesagt die Farbkombinationen der meisten Rockster nicht so zusagen. Nach einigem Suchen und Überlegen habe ich dann das Edition Modell entdeckt und da die Rockster hier und da besser ausgestattet ist (breite Felge hi, schöneres Cockpit, Doppelzündung etc.) habe ich dann zugeschlagen:



Bei der ersten Fahrt ist mir zunächst aufgefallen, das die Q deutlich nach rechts zieht, frei Hand fahren war fast nicht drin. Des Rätsels Lösung war der montierte rechte Koffer mit ca. 4 KG Inhalt, nachdem der weg war und ich den Luftdruck der Reifen korrigiert hatte war das Problem beseitigt.
Mit der Motorcharakterisk komme ich gut klar, besser als bei der MG Breva sie ich zuvor probe gefahren habe. Da ich meistens :-) gemütlich fahre, suche ich oft einen 7. Gang, da das Drehmoment des Motors dafür gut passen würde. Eigentlich braucht man ja meist nur den 5. und 6. Gang...
Die Schaltbarkeit des Getriebes ist ok, nicht ganz so gut wie bei der Honda.
Vom Kardan spürt man, speziell wenn man langsam fährt, ein wenig die Lastwechsel in den Fussrasten, ich denke aber das ist normal, ist das bei Euch auch so?

Mit Sicherheit am coolsten ist aber die Sitzposition: Das ist Mopedfahren pur!!! Daumen
Ich bin 188 cm gross und fühle mich mit dem breiten Lenker (inkl. Lenkererhöhung von Wunderlich) und der breiten Bank echt wohl. Kniewinkel ist auch ok, ein wenig stehe ich mit den Knien an den Luftführungen am Tank an. Muss ich eben ein wenig nach hinten rutschen...

Was ich manchmal von der rechten Motorseite höre ist ein Art leichtes Ventiltickern, habe aber irgendwo gelesen, dass dies von der Drosselklappenlagerung kommen soll. Da der 10.000er KD gemacht wurde, schliesse ich die Ventile aus. Kennt das jemand von Euch?

Zur Bremse: Au weiah, da muss man sich dran gewöhnen, die vordere packt ja mächtig zu. Ich bin kein bekennender zwei Finger Bremser, daher waren die ersten Anbremsungen recht "eckig" wow

Was mir noch fehlt ist ein wenig mehr "Sound" - der Originale Topf ist mir zu gedämpft. Denke über ein Remus Topf RV3 mit Y-Rohr nach, wie sind da die Erfahrungen?
Wenn da jemand Bilder des Schalldämpfers von hinten hat, her damit.

Über weitere Tipps / Links freue ich mich!

Gruß
Markus

2 Re: Kraichgau - Q am Do 30 Jun 2011, 14:06

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...mein Tip: Versuch erstmal nur einen ESD. Ich hab nen Sebring Twister (war beim Kauf drauf- ohne DB-Flöte) der klang sehr dumpf und toll, ohne zu laut zu wirken.
Hab die Flöte aber nachgerüstet und danach ging das Dumpfe verloren weitgehend.
Mittlerweile fahre ich einen ZACH und zwar ohne DB-Enisatz (bei meinem war noch das eingeschweißte Kärtchen dabei das unter Verwendung des Serien Vorschalldämpfers kein DB-Eater notwendig sei).
Der klingt sehr dumpf und bietet tollen Sound und erstklassige Verarbeitung zum passenden Preis.
Im Bereich zwischen 3-4000 U/Min. auf engen Straßen in den unteren Gängen dröhnt er mir ab und an fast schon zu laut, sensible Fahrer könnten sich da schon fast genervt fühlen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
(ich denke aber im Soundfile ist der Motor noch kalt, warm klingt er definitiv voller und runder...)

An sonsten freut mich sehr das du positives vom Zebra zu berichten hast!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

3 Re: Kraichgau - Q am Do 30 Jun 2011, 14:29

Maik

avatar
Eroberer
Eroberer
Grüße mannheim,

erst einmal Willkommen in der Rockstergemeinde und Glückwunsch zu deinen neuen Gefährt.

Zu deinen Rasseln/Klappern am Block... das ist normal Twisted Evil

Zu dein Soundproblem, schau da mal hier rein [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß
Maik

4 Re: Kraichgau - Q am Fr 01 Jul 2011, 22:26

Rockstergoofy

avatar
Kaiser
Kaiser
Gratulation zu deiner Ädischn und viel Spass damit!!!
Servus Christian. klatschen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten