BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Demnächst Rukka...

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Demnächst Rukka... am Mo 13 Jun 2011, 13:06

Gast


Gast
...damit auf längeren Touren die Regenbekleidung zu Hause bleiben kann.

Petra und ich haben uns entschlossen, uns in naher Zukunft Rukka-Klamotten zu zulegen.

Erfahrungen haben gezeigt, dass die Rukka-Klamotten auch auf Dauer wasserdicht sind.
Damit könnten wir bei unseren Motorradreisen die Regenklamotten zu Hause lassen.

Insbesondere die luftigen Rukka-Motorradbekleidung hat es uns angetan, denn meist ist man mit dem Bike unterwegs, wenn es warm ist.

Wir haben da an die ältere Kollektion Rukka APR strong , an die Rukka airvision oder die Rukka airob gedacht.

Mal sehen, was es letztendlich werden wird.
Alles eine Frage des Preises cool

2 Re: Demnächst Rukka... am Mo 13 Jun 2011, 18:03

Ex-ThomasM


Eroberer
Eroberer
"Alles eine Frage des Preises"

RUKKA ist teuer. Trotzdem gilt :


Preisbewusst kaufen, ja ! Aber bei Motorradkleidung am falschen Ende sparen , nein !

Sagt einer, der nicht nur bei schönem Wetter fahren tut coolrauchen

3 Re: Demnächst Rukka... am Mo 13 Jun 2011, 18:34

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
Zu Rukka

die Jacke "Outlast" kann ich nicht empfehlen (ist ohne Innenfutter nicht Wasserdicht,im Sommer sehr Schweißtreibend) die Jacke "cordura" ist dagegen gut.
Bei Hosen habe ich keine Erfahrung.

4 Re: Demnächst Rukka... am Mo 13 Jun 2011, 18:37

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
@ Sven
ein Tip:wenn Du etwas kaufst,erkundige dich ob du das Innenfutter für die Dichtheit brauchst

5 Re: Demnächst Rukka... am Mo 13 Jun 2011, 20:16

rocky

avatar
Routinier
Routinier
@Sven:
Bin seit über 10 Jahren mit RUKKA-Jacken unterwegs und kann das Produkt nur empfehlen. Auch der Service ist unschlagbar. 5 Jahre Garantie "auf alles" sagt wohl alles aus. Die 1. Jacke hat über 9 Jahre und somit ca 100.000km gehalten. Eine sehr gute "All-Wetter-Jacke."

Gruß
Rocky cool

6 Re: Demnächst Rukka... am Mo 13 Jun 2011, 20:29

V2A

avatar
Mitglied
Mitglied
Hallo Sven schon mal über stadler nach gedacht.
Fahre stadler zwar noch nicht lange bin aber bis jetzt absolut zu frieden

7 Re: Demnächst Rukka... am Mo 13 Jun 2011, 21:33

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...meine RUKKA Jacke ist sicher auch deutlich über 10 Jahre alt und noch immer dicht. Ist einmal auf Gantie repariert worden (aber so lange her das ich nicht mehr weiß was kaputt war...).
Die Schlagdämpfungswerte aller RUKKA Protektoren ist leider als ziemlich mies beurteilt worden, auch die der Neuen.
Mir selbst ist die Rückengittermatte durchgebrochen - und das in der Originalverpackung! Ist niemals benutzt worden und lag nur im Keller, einfach Materialermüdung des Gummis. Das schreckt natürlich etwas...
Aber Verarbeitung, Service und Komfort ansonsten alles bestens.
Beim Reisen muss man sich halt auch entscheiden ob man den Schwerpunkt auf Sicherheit oder Nässeschutz und Bequemes Tragegefühl legt. Beides geht halt leider nicht zu 100%...

P.S.: Heute würde ich auch mal nach Stadler schielen...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

8 Re: Demnächst Rukka... am Mo 13 Jun 2011, 21:45

Ex-ThomasM


Eroberer
Eroberer
Heute würde ich auch mal nach Stadler schielen...


Stimmt, ist auch eine sehr gute Adresse. Machen nach meinem Kenntnisstand Maßanfertigungen, was dem einen "Hüftgold-Träger" oder anderen "Rubens - Adonis" sehr entgegenkommt....!

nasebohr

9 Re: Demnächst Rukka... am Mo 13 Jun 2011, 22:20

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Erfahrungen haben gezeigt, dass die Rukka-Klamotten auch auf Dauer wasserdicht sind.
Ich habe 16 jahren erfahrung mit Rukka und noch immer waßerdicht!!!
Und... Rukka is die enige Hersteller welche Kurz, Normal und Lange (C1, C2, C3) Textiel und Lederhosen macht!!! clever


Ich bin 1 monat zurück angefangen um ein Ledercombi zu kaufen (Hose 110) aber das ist bis heute nicht moglich..... wutend

Und bei die Rockster Fahrer sind Rukka schon meistverkaufte Klamotten (Bron:WBLT)

http://www.hairpomades.com

10 Re: Demnächst Rukka... am Di 14 Jun 2011, 02:37

Gast


Gast
Mein Favorit ist die Rukka APR airvision und @Ente, deine SMS ist angekommen und Danke für den Tipp!

11 Re: Demnächst Rukka... am Di 14 Jun 2011, 07:40

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Hitech pur! Dazu klasse Optik... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Outlast verwende ich in der Unterbekleidung -auch von RUKKA- ein Shirt das ich unter der Kombi trage. Funktioniert allerdings bei Wärme viel besser als bei Kälte.
Ich hab ne Textilhose von Held, die ähnlich,wie hier in der Innenhose eine Membran hat. Ich benutze sie eigentlich nicht mehr. Mit Membran Innenhose sitzt sie perfekt, ist dicht, aber derzeit deutlich zu warm. Nehme ich die Innenhose raus, schlackern die Knieprotektoren um die Beine rum (lassen sich dann fast bis nach hinten drehen!) und der Sitz ist allgemein mies.
Eher was für den Herbst denke ich.

Ich würde euch empfehlen viel Zeit in Auswahl und Anprobe zu investieren und jeweils mit und ohne Innenfutter eine Probefahrt zu machen. Bei den RUKKA Tarifen könnte ein Fehlkauf richtig weh tun...



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

12 Re: Demnächst Rukka... am Di 14 Jun 2011, 16:45

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Mit der Jacke von Rukka war alles super aber die Hose war im Schritt von außen
an der Naht leider undicht!
Das soll aber auch bei anderen Herstellern passieren, da Treffen zu viele Nähte auf einander!
Aber bei 5 Jahren Garantie ist das kein Problem, in der Zeit weiß man ob alles dicht ist oder nicht.

13 Re: Demnächst Rukka... am Do 16 Jun 2011, 11:57

V2A

avatar
Mitglied
Mitglied
@ thomasM
ja das stimmt meine Stadler Hose ist eine teilmaßhose es wurden nur die oberschenkel vergrößert. kostet zwar 100 extra aber das wars mir wert die hose passt jetzt wenigstens richtig.
mein vorteil ist halt das die firma nur 50 km weit weg ist und ich eine auslauf model jacke für 400€ billiger kaufen konnte.

14 Re: Demnächst Rukka... am Do 16 Jun 2011, 17:16

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Sven schrieb:Mein Favorit ist die [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hört sich doch gut an. Ich hab den Airpower , war glaub ich der Vorgänger.Auch wenn viele der Meinung sind daß die eingezippte Membran von Nachteil ist : der Anzug ist wasserdicht , ausgenommen dort wo die "Löcher" sind...bei Nacken , Händen und Füßen Scheinheilig

15 Re: Demnächst Rukka... am Do 16 Jun 2011, 19:27

Gast


Gast
Airob ist es letztendlich geworden und es war wirklich nicht leicht zu bekommen.
So lange habe ich noch nie im www gewühlt! raufen

16 Re: Demnächst Rukka... am Do 16 Jun 2011, 19:32

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Airob ? Klingt irgendwie nach Rottweiler...ob das mal gutgeht cool

Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club !

17 Re: Demnächst Rukka... am Fr 17 Jun 2011, 13:39

Gast


Gast
Ob wohl ich sie lieber in der Farbe Titan gehabt hätte ist es eine schwarze geworden und zwar DIESE HIER!

Für Petra wurde es eine Rukka GTX airpower Lady klatschen

18 Re: Demnächst Rukka... am Fr 17 Jun 2011, 14:27

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator

...ist aber ja ein freundlicher Schwarzton, sowas kleidet ungemein! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

19 Re: Demnächst Rukka... am Di 28 Jun 2011, 08:22

Gast


Gast
Sven, dann sage ich mal herzlichen Glückwunsch zu den Neukäufen. Sind ja auch Air Power verwöhnt und würden das Produkt jederzeit wieder wählen.

Allerdings brechen die Protektoren nach einigen Jahren tatsächlich. Das könnte daran liegen, dass das Material bei einem Sturz sofort verhärtet (und dadurch Schlimmeres verhindert werden soll). Vielleicht fehlt es da ein wenig Flexibilität.

Auf alle Fälle schaut mal in ebay nach. Da vertickert einer immer wieder die Rückenmatten für ca. 19.- € (normal sind 40.-.)

20 Re: Demnächst Rukka... am Di 28 Jun 2011, 10:56

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator


...aber nicht weil die vielleicht überlagert sind und dringend weg müssen oder so??! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

21 Re: Demnächst Rukka... am Di 28 Jun 2011, 20:25

Gast


Gast
Nö, ich habe mir gleich zwei bestellt. Für 18.- € das Stück (Preis vorschlagen). Kamen in Originalverpackung und von der Materialanmutung wirken die Dinger frisch.

22 Re: Demnächst Rukka... am Di 28 Jun 2011, 21:11

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator

...mein zerbrochener ist auch noch in der Originalverpackung. Seit 10 Jahren schon... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

23 Re: Demnächst Rukka... am So 03 Jul 2011, 13:34

JB

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Kann dir nur zuraten, sich Rukka Klamotten zuzulegen. Fahre auch schon länger Rukka und bin sehr zufrieden damit.

24 Re: Demnächst Rukka... am So 03 Jul 2011, 14:35

Gast


Gast
Sven schrieb:Ob wohl ich sie lieber in der Farbe Titan gehabt hätte ist es eine schwarze geworden und zwar DIESE HIER!

Für Petra wurde es eine Rukka GTX airpower Lady klatschen

cool Jens, ich weiß das doch und deshalb s. o.

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten