BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Motor plötzlich sehr laut !

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Motor plötzlich sehr laut ! am Fr 10 Jun 2011, 23:21

thoma


Jungspund
Hallo zusammen,

ca. 400 Km nach den letzten Inspektion hat der Boxer (R1150R 40000 Km) deutlich an Lautstärke zugelegt ohne jedoch an Leistung zu verlieren. Kann mir das nicht erklären. Vieleicht weiß von Euch jemand woran das eventuell liegen könnte.

Danke in voraus!

Gruß
Thoma

2 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Fr 10 Jun 2011, 23:49

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Dazu sollte man schon ein wenig mehr von deiner Mopete wissen, anderer Auspuff als Serie?
Wie definierst du Lautstärke, klappert da was?



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Sa 11 Jun 2011, 07:33

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...das ist bei mir auch! Immer sobald ich den Startknopf drücke! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

4 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Sa 11 Jun 2011, 09:48

teileklaus

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Hallo, da müsste man mal wissen wann das Geräusch lauter auftritt, ist es der Steuerkettenspanner, der lauter klappert, oder hat da einer dünnes Öl 10 W 40 eingefüllt?
oder ist nun das Ventilspiel endlich einmal weit genug eingestellt worden und vorher war es zu eng?

5 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Sa 11 Jun 2011, 11:41

Joo1

avatar
Eroberer
Eroberer
Hab da noch ne theorie
Du hast einen Sportauspuff drauf und hast unwissentlich deinen db-killer verloren. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hab gehört soll alles schon vorgekommen sein. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

6 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Sa 11 Jun 2011, 12:01

thoma


Jungspund
Hallo zusammen,

Danke für die "Wertvollen Hinweise", haben mir echt weitergeholfen.

Gruss
Thoma

7 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Sa 11 Jun 2011, 12:21

Gast


Gast
Thoma, dann konkretisiere doch mal was denn lauter geworden ist und wo das genau her kommt.

Mit deiner Beschreibung könnte das alles und nichts sein.

Was Sascha geschrieben hat ist tatsächlich schon vorgekommen, also nicht abwegig.

Wir versuchen ja zu helfen, nur wir brauchen dazu auch eine detaillierte Beschreibung des Problems!

Sei also nicht gleich eingeschnappt!

8 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Sa 11 Jun 2011, 17:50

teileklaus

avatar
Foren Gott
Foren Gott
hallo, nun das habe ich schon mal gefragt: wann tritt denn das lautere Geräusch auf?
- Gleich nach dem Start
- unter der Beschleunigung
- bei höheren Drehzahlen auch beim "Gas zu"
Wenn du es selbst nicht näher eruieren kannst zwischen
- mechanisch, Klickern, klackern..
- Verbrennungsgeräusch, Kingeln, Klopfen.

Bei so einem difusen in die Runde fragen, und dann kommt nichts ausagefähiges dazu, dann kannst du auch am Stammtisch irgend einen in der Runde fragen, der hinterfragt nichts.. und sagt "irgend was mit dem Motor" Und dann noch wundern, dass ich ohne das Geräusch gehört zu haben, nicht gleich auf das linke Nochenwellenlager tippe...
Kannst gerne herfahren- dann mache ich eine Probefahrt mit hoher Trefferquote und anschließendem Reparaturauftrag,
dann ist es wahrscheinlich weg, ohne dass du was dazu beitragen musst,
außer natürlich dem Begleichen der Rechnung.
So einfach ist das- Keiner hat eine Glaskugel- und nicht immer ist es bei jedem Klappern die gleiche Ursache. Sorry wenn es hart rüberkommt, aber bei einem solchen Beitrag auch noch beleidigt spielen, kommt bei mir nicht gut rüber.

9 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Sa 11 Jun 2011, 20:41

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Ja, eine genauere Beschreibung der Klangkulisse wär schon hilfreich ! Also meine wird ab 50 - 60 km Fahrt auch richtig laut, wenn se dann warm is, aber aus'm Auspuff [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] ! Demnächst eventuel noch lauter, durch BODIS, freu mich schon ! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

10 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Sa 11 Jun 2011, 22:10

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...mit dem offenen Zach ist sie mir manchmal schon fast zu laut, in bestimmten Drehzahlbereichen scheint das genau eine Resonanzfrequenz des Helmes anzuregen und dröhnt dann ziemlich.
Is mir mehrfach auf schnellen engen Passfahrten aufgefallen... Dann brummt plötzlich die Birne als stecke sie in einer 18" Bassrutsche... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Immanuel Kant: "Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
http://www.wasserbetten-homburg.de

11 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Mo 13 Jun 2011, 14:52

thoma


Jungspund
Hallo nochmal,

so nun will ich mal versuchen das Problem näher zu beschreiben. Bei diversen Umbauarbeiten am Motor sind (2010) unter anderem ein erleichterter Ventiltrieb sowie optimierte Nockenwellen sowie neue Drosselklappen und ein Zach Endschalldämpfer R1150GS-R (ohne DB-Killer) ein- bzw. angebaut worden. Das sich das Klangbild daraufhin verändert war mir klar, zudem es sich zunächst ganz gut, auch was die Lautstärke betraf anhörte.

Im Frühjahr 2011 habe ich nun, im Rahmen der jährlichen Inspektion, eine Sinter-Kupplung einbauen lassen. Die ersten 400 Km nach dem Einbau konnte ich auch keine Veränderung an der Lautstärke feststellen. Das Schalten ging butterweich, manchmal hatte ich sogar einen Gang übersprungen, ohne dass ich dies wollte.

Zurzeit allerdings hakelt das Getriebe und der Motor klingt, nach meinem subjektiven Empfinden, wesentlich lauter. Ungefähr so, als würde das ohnehin, bedingt duch den oben näher bezeichneten Endschalldämpfer, veränderte Klangbild nochmals verstärkt.

Sorry, aber besser kann ich es als Laie nicht beschreiben.

Gruß

Thoma

12 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Mo 18 Jun 2012, 22:24

Dôme

avatar
Jungspund
Auch wenn das Thema hier schon eine Ewigkeit nichtmehr benutzt wurde :) wollte ich mein Problem kurz schildern. Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus und kann mir weiterhelfen.

Ich hab nun schon seit "längerer" Zeit ein mechanisches Rasseln bei meiner Q.
Am ANfang hab ich gedacht, dass wären falsch eingestellte Ventile oder ähnliches, aber mit dem Einstellen des Ventilspiels ists nicht besser geworden. Das Geräusch ist quasi "ab dem Start" bis zum Ausschalten des Motors untermalend mit dabei - und ich kann nur sagen: ES NERVT xD

Mich hat jetzt neulich ein Bekannter auf die Steuerketten angesprochen, aber ich hab keine Ahnung ob es das sein kann - und was man dabei machen kann. Ist das was anspruchsvolleres? Oder ist das mit nem Besuch beim :) leicht regelbar


Danke für eure Hilfe

13 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Di 19 Jun 2012, 07:24

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
Guck mal [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

14 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am Di 19 Jun 2012, 21:51

Dôme

avatar
Jungspund
Dankeschön für den Link - die Infos hatte ich mir schon gesucht, aber was mich interressiert ist, ob mein beschriebenes Problem wohl die Steuerkettenspannung sein könnte?

Mein Problem ist einfach, dass ich mich einfach zuwenig damit auskenne. Dachte ich frag einfach mal in die Runde, ob jemand das Problem hatte bzw. sich damit auskennt.

Danke schonmal

15 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am So 24 Jun 2012, 10:12

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Wenn du noch den alten Kettenspanner drinhaben solltest äußert sich das Rasseln eigentlich nur beim abruptem Gaswegnehmen z.B. vor einer Kurve, d.h. eigentlich rasselt die Steuerkette nicht permanent.



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

16 Re: Motor plötzlich sehr laut ! am So 24 Jun 2012, 17:37

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Und nun ich auch !

Also, Ferndiagnosen sind nicht einfach. Möglicherweise ist es ein banaler Fehler und um alle Eventualitäten auszuschließen, würde ich zum Freundlichen fahren und mir dort das Ohr der besten Monteurs leihen.
Alles Andere sind Spekulationen !

Grüße aus dem verwilderten Norden
Lever duad üs Slav

Jürgen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten