BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kondenswasser am Lenkkopflager

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Kondenswasser am Lenkkopflager am Mi 31 Okt 2007, 07:57

egonzo


Forum As
Forum As
Hallo Leut's,

habe gestern die tollen Deckel von Markus erhalten und wollte diese auch direkt montieren.
Nachdem ich den Plastikdeckel vom Lenkkopf abgehoben habe, traff mich ja fast der Schlag affraid
Alles voll mit einer ekligen Rostbrühe Exclamation Also wenn das den ganzen Winter über
da drin geblieben wäre, denke ich das das Lager es wohl nicht überstanden hätte.
Schaut mal bei Euren Bikes nach, vielleicht war es bei mir auch nur ein Einzelfall.

2 Re: Kondenswasser am Lenkkopflager am Mi 31 Okt 2007, 08:03

Gast


Gast
Ich habe gestern ebenfalls versucht, die Deckel einzubauen Exclamation

Nachdem ich die Plastikkappe, die einfach vom Lenkkopf zu entfernen ist, runter
hatte, sah bei mir alles trocken und schier aus Very Happy

Kein Rost, keine Feuchtigkeit Exclamation

Aber ich würde da mit Egon Kondom gehen....sollte jeder einmal nachsehen, da
ansonsten Folgekosten drohen, wenn es so aussieht, wie bei Egon
:pale: :pale:

3 Re: Kondenswasser am Lenkkopflager am Mi 31 Okt 2007, 10:34

Birgit

avatar
Routinier
Routinier
Na da wir ja unsere beiden Heute einmotten :x :pale: werden wir mal schauen und dann berichten.:arrow:

4 Re: Kondenswasser am Lenkkopflager am Mi 31 Okt 2007, 12:08

Uwe aus der Wedemark

avatar
Routinier
Routinier
Deckel ab ( egal welchen ) Fett rein , Deckel wieder drauf !Das müsste doch gegen Feuchtigkeit helfen.

5 Re: Kondenswasser am Lenkkopflager am Mi 31 Okt 2007, 12:12

Spadli

avatar
Jungspund
Uwe aus der Wedemark schrieb:Deckel ab ( egal welchen ) Fett rein , Deckel wieder drauf !Das müsste doch gegen Feuchtigkeit helfen.

Sollte das ganze nicht vorher trocken sein? Dann hilft es bestimmt gegen Feuchtigkeit Wink

6 Re: Kondenswasser am Lenkkopflager am Mi 31 Okt 2007, 12:47

egonzo


Forum As
Forum As
Wie ich das ganze trockenlegen und -halten kann ist mir schon klar. Rolling Eyes
Aber eigentlich sollte dort kein Wasser hin kommen dürfen scratch

7 Re: Kondenswasser am Lenkkopflager am Mi 31 Okt 2007, 12:56

Uwe aus der Wedemark

avatar
Routinier
Routinier
Ja natürlich, ich wollte ja auch nicht den Informierten raushängen lassen.

Da sollte selbstverständlich keine Wasser stehen.



Es könnte natürlich sein, dass Deine Q ein Eigenleben entwickelt, und nerven zeigt.:)

8 Re: Kondenswasser am Lenkkopflager am Mi 31 Okt 2007, 13:20

egonzo


Forum As
Forum As
Hallo Uwe,

an diese Möglichkeit habe ich noch garnicht gedacht [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Werde ihr in den nächsten Wochen und Monaten die "Angstschweiß" Situationen ersparen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

9 Re: Kondenswasser am Lenkkopflager am Mi 31 Okt 2007, 15:13

schlungi

avatar
Kaiser
Kaiser
Danke egonzo, für den Hinweis Very Happy

haben unsere Q in den Winterschlaf geschickt Sad 🎅 🎅 Sad

haben auch gleich an den besagten Stellen nachgeschaut Exclamation Exclamation

bei unseren ist aber alles so, wie es sein sollte sunny sunny sunny

was für ein Glück bounce bounce bounce bounce

10 Re: Kondenswasser am Lenkkopflager am Fr 09 Nov 2007, 23:45

Spadli

avatar
Jungspund
Habe auch den Deckel von Markus rangemacht... alles trocken und rostfrei! Habe den Rockster-Deckel noch ein bischen eingefettet, soll auch wirklich trocken bleiben. 8)

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten