BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Ein paar Fragen zur R1150 R

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
CADi
Eroberer
Eroberer
CADi


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyDo 21 Okt 2010, 19:05

Hallo Gemeinde,

wurde das Integral ABS ab 2003 verbaut?

Ist es wirklich anfälliger als das "alte" ABS?

Viele Grüsse
Nach oben Nach unten
kingfreddi
Moderator
Moderator
kingfreddi

Mein ebay : Meine angebotenen Artikel

Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyDo 21 Okt 2010, 21:49

Integral ABS gab's schon 2001 mir Einführung der "R1150R"!

Also ich bezweifle das es anfälliger ist, meine "Q" ist Bj. 04/2002 und hatte noch nie Probleme!

Es ist halt viel aufwändiger zum entlüften bzw. Bremsflüssigkeit zu wechseln als beim alten ABS
deswegen raten alle davon ab dies selbst zu machen!


Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
CADi
Eroberer
Eroberer
CADi


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyFr 22 Okt 2010, 09:09

Ok, danke.

Das "elektronische" Tacho wurde nur bei der Rockster verbaut?

Wann war genau bei R1150R die Umstellung auf Doppelzündung?

Nach oben Nach unten
kingfreddi
Moderator
Moderator
kingfreddi

Mein ebay : Meine angebotenen Artikel

Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyFr 22 Okt 2010, 09:21

Ja, der elektronische Tacho wurde an der "Rockster" und "R1100S" verbaut!
Von dieser hat die "Rockster" auch noch die Gabel, den Vorderrad-Kotflügel,
und die 5 1/2 Zoll Hinterradfelge! Außerdem ist der Lenkkopfwinkel anders als bei der "R"
Der Scheinwerfer wurde von der "R1150GS" übernommen!
Der Lenker ist auch anders gekröpft, nicht so hoch und m. W. nach auch breiter als bei der "R",
mehr zum Vorderrad hin orientierte Sitzposition.

Mit Einführung der "Rockster" und zum Modelljahr 2003 wurde die Doppelzündung eingeführt,
aufgrund der verschärften Abgaswerte die damals von den Herstellern verlangt wurden,
sah sich BMW gezwungen diese Massnahme zu ergreifen!
Dies betraf im übrigen alle Boxer Modelle!


Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
CADi
Eroberer
Eroberer
CADi


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyFr 22 Okt 2010, 09:27

Danke.

Sind die Angaben hier also korrekt?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Was ist am Fahrwerk der R1100S besser?

Ist die Rockster also die "sportliche" R1150R?


Nach oben Nach unten
Sigi
Foren Gott
Foren Gott
Sigi


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyFr 22 Okt 2010, 18:20

Man könnte es so ausdrücken, hier der Test der Rockster in Ihrem Erscheinungsjahr , also ich würde nicht mit der normalen " R" tauschen wollen : [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
CADi
Eroberer
Eroberer
CADi


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptySo 24 Okt 2010, 08:47

Ein paar Fragen zur Ausstattung der Rockster.

Was war serenmäßig verbaut?

Was war Sonderzubehör?

Hat jemand pdf Kataloge für mich? (BMW Händler hat nix mehr :( )

P.S. Ich benutze auch die Suche ;-)
Nach oben Nach unten
Sigi
Foren Gott
Foren Gott
Sigi


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptySo 24 Okt 2010, 12:14

Also Sonderzubehör ist meines Wissens der Soziussitz samt Fußrasten sowie das ABS und die Heizgriffe, soweit ich weiß ! Also ein Einsitzer ab Werk [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] !!! Ja und Doppelzündung auch wegen dem vorher dagewesenen Konstantfahrruckeln bei niedriger Drehzahl !!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptySo 24 Okt 2010, 13:32

Die Doppelzündung war kein Sonderzubehör!
Die Rockster wurde ausschließlich mit DZ ausgeliefert.
Ansonsten hat Sigi recht.
Weiteres Sonderzubehör waren die Kofferträger, die Gepäckbrücke und die Touringkoffer.

Die Rockster wurde in grün, kupfer, weiß (Edition) und silber (intern "last Edition" genannt) gebaut.
Nach oben Nach unten
woiferl73
Eroberer
Eroberer
woiferl73


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptySo 24 Okt 2010, 17:09

Da sollten wir die Steckdose nicht vergessen!
Nach oben Nach unten
deisterbiker
König
König
deisterbiker


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptySo 24 Okt 2010, 18:24

.
bigcrazy aus dem Bericht vom Erscheinungsjahr
.
Zwischen fast einem Liter bei Tempo 130 und 0,3 Litern auf der Landstraße schwankt der Verbrauchsvorteil und spendiert so eine theoretische, für BMW-typische Reichweite von beachtlichen 357 Kilometern.

ueberleg hat die schon jemand je erreicht, also wenn ich 250 Kilometer schaffe, bin ich schon glücklich coolrauchen
Nach oben Nach unten
bmw-worker
Kaiser
Kaiser
bmw-worker


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptySo 24 Okt 2010, 18:58

go hier, ich, hallo, habs geschafft, juhu, hier ich go

klick mich mal [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] bei Spritmonitor.de

und ich bin kein "Blümchenpflücker" falls das meinst cool
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptySo 24 Okt 2010, 19:52

320 Kilometer hatte ich auch mal auf der Uhr.
Aber nicht nur das, sondern auch Schweißperlen auf der Stirn, denn ich war auf der Suche nach einer Tanke cool
Nach oben Nach unten
bmw-worker
Kaiser
Kaiser
bmw-worker


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptySo 24 Okt 2010, 20:16

Dann schau dir mal meine Tankmenge an die reingepasst hat Scheinheilig .
Am 11.08.2010 wars sogar noch schlimmer. Da gings aber zum Glück Bergab vom Großglockner und ich hab nicht so arg geschwitzt, weil runter kommen sie ja sowieso immer laughingatu . Aber die beiden male waren bei mir die absolute Ausnahme. Normalerweise suche ich mir ab 280 km eine Tanke. Sicher is Sicher!!!! clever
Nach oben Nach unten
gsrobert
Forum As
Forum As
gsrobert


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptySo 24 Okt 2010, 21:29

kennt ihr das?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

damit passen 2-3 liter mehr in den tank. 300 km bis die warnleuchte angeht sind dann im normalfall drin und es tankt sich ein weig einfacher voll ;-)
Nach oben Nach unten
CADi
Eroberer
Eroberer
CADi


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptySo 24 Okt 2010, 21:46

driftet ein wenig ab hier...

Was kostet eine "grosse" Inspektion?

Was wird alles gemacht?
Nach oben Nach unten
CADi
Eroberer
Eroberer
CADi


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyDi 02 Nov 2010, 12:50

Keiner eine Antwort für mich?

Habe ien Rockster gesehen, die hatte am Heckrahmen "Gepäckösen" statt der Kofferhalter.

Ist das Zubehör oder orignal dran?

Nach oben Nach unten
bmw-worker
Kaiser
Kaiser
bmw-worker


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyDi 02 Nov 2010, 13:00

Also den Inspektionsplan findest du [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

den Wartungsplan inkl. jährlicher Pflegedienst findest du [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Preise sind von Freundlichen zu Freundlichen verschieden. Ich kann nix sagen da ich alles selbst mache! Aber vielleicht können da andere was zu sagen!

Gepäckösen? Original von BMW waren die nicht soweit ich weiß, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
Nach oben Nach unten
Ente
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Ente


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyDi 02 Nov 2010, 13:33

Wie eigentlich fast alles bei BMW sind die Ösen Zubehör.
Nach oben Nach unten
kingfreddi
Moderator
Moderator
kingfreddi

Mein ebay : Meine angebotenen Artikel

Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyDi 02 Nov 2010, 18:17

Es gibt die "Gepäckbefestigung" Original von BMW Art.Nr.: 71607661267
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
zum Schnäppchen-Preis von 55 Teuronen!

CADi schrieb:

Was kostet eine "grosse" Inspektion?
Was wird alles gemacht?

Was gemacht wird sagt dir der Link von Andreas' (Defender) Beitrag!

Was es kostet kommt auf den Stundensatz deines freundlichen an,
aber zw. 300-500 Euros solltest du schon rechnen!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] wurde auch schon drüber diskutiert!


Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Avanti
Moderator
Moderator
Avanti


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyDi 02 Nov 2010, 19:11

gsrobert schrieb:
kennt ihr das?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

damit passen 2-3 liter mehr in den tank. 300 km bis die warnleuchte angeht sind dann im normalfall drin und es tankt sich ein weig einfacher voll ;-)


Moin,

an meiner Rockster ist der Einfüllstutzen so umgebaut und mit einigen großzügigen Bohrungen versehen.

Aufgrund der Bohrungen kann jetzt die Luft aus dem Tank entweichen, ohne dass zu schnell eingefülltes Benzin aus dem Tank schwappt.

Gute Lösung klatschen

Nach oben Nach unten
Donnerbolzen
Eroberer
Eroberer
Donnerbolzen


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyMi 03 Nov 2010, 09:45

CADi schrieb:

Was war serenmäßig verbaut?
Was war Sonderzubehör?
Hat jemand pdf Kataloge für mich?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] werden Sie geholfen!
Nach oben Nach unten
CADi
Eroberer
Eroberer
CADi


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyMi 03 Nov 2010, 10:56

DANKE

Die ROCKSTER gabs doch nur mit Intergral ABS, oder?
Nach oben Nach unten
kingfreddi
Moderator
Moderator
kingfreddi

Mein ebay : Meine angebotenen Artikel

Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyMi 03 Nov 2010, 13:34

Wenn ABS als Zubehör serienmäßig gewählt wurde, dann nur als Integral ABS!!


Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
CADi
Eroberer
Eroberer
CADi


Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R EmptyMi 03 Nov 2010, 13:46

Also gibts dir ROCKSTER auch ohne ABS?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Ein paar Fragen zur R1150 R Empty
BeitragThema: Re: Ein paar Fragen zur R1150 R   Ein paar Fragen zur R1150 R Empty

Nach oben Nach unten
 
Ein paar Fragen zur R1150 R
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Push / Pull Trainingsplan - Ein paar Fragen
» Ich hätte da mal ein paar Fragen...
» Ein paar Fragen..
» Protein! Rezepte und Fragen!
» Fragen zu B12 und vegane Schwangerschaft

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: