BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Womit Waschen??

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26 Re: Womit Waschen?? am So 17 Okt 2010, 14:14

scharfi


Jungspund
marmidesign schrieb:Welche Mittel nimmst Du?

Michael
...das von Polo ..

27 Re: Womit Waschen?? am So 17 Okt 2010, 15:55

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Nun ich auch noch !

Silverbull
hat 100%tig richtig geschrieben, großes Lob und den Motorradfahrerorden am Bande !!!!

Habe eben mein Motorrad verkauft bzw. gegen ein Reisepferd eingetauscht.

Das Pferd frißt absolut natürlich gewachsenes Futter und wird nur regelmäßig geputzt.
Selbst das Beschlagen wird eingespart. Die Offenstallhaltung weil natürlich, ist obligatorisch.
Das Pferd wird täglich bei Wind und Wetter bewegt, wenn bloß die bekloppten Motorradfahrer nicht wären, die mit ihren sauber geputzten Gartenstühlen jeden Feldweg nutzen wollen.
Die Pferdeäppel werden nach EU-Vorschrift gesammelt und dem ökologischen Kreislauf entsprechend auf dem Erdbeerfeld zur Verwertung ausgestreut.
Nur die Abgase des Pferdes habe ich noch nicht abstellen können, hier wird eine Mini-Gasanlage angedacht, deren Entnahme am Enddarm angebracht wird.

Wascht die Motorräder doch wie ihr wollt, die Hauptsache sie werden sauber.


Als umweltbewusster Mitbürger habe ich mich von meinem Motorrad getrennt und lebe jetzt nur noch als Weltverbesserer mit reinem Gewissen.

Grüße an alle Verschmutzer

Jürgen

28 Re: Womit Waschen?? am So 17 Okt 2010, 16:46

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator


...so isses Silverbull! Und drum kann ich es auch weiterhin verantworten meine Q auf meiner Terrasse zu schrubben... Wink

http://www.wasserbetten-homburg.de

29 Re: Womit Waschen?? am So 17 Okt 2010, 17:03

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Umweltentsorgung hin , biologisch abbaubar her - wenn nicht mindestens 2 Totenköpfe auf dem Reiniger sind dann taugt das Zeug nix. Wenn ich schnell wieder gesund werden will dann nehm ich auch Chemie und keine Brennesseln....

30 Re: Womit Waschen?? am So 17 Okt 2010, 18:39

Silverbull

avatar
Forum As
Forum As
An Polarys, Tomjohn , Ente und alle die gerade Ihr Schwert geschliffen haben ..
geht doch.!!!!
Willkommen in der Realworld . Ich kenn Euch zwar nicht alle persönlich , aber ich finde es wäre an der Zeit sich zu anhimmeln

31 Re: Womit Waschen?? am So 17 Okt 2010, 18:54

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator

...ich bin Pazifist! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


(...außerdem bevorzuge ich den Morgenstern! ) Wink

http://www.wasserbetten-homburg.de

32 Re: Womit Waschen?? am So 17 Okt 2010, 19:25

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Polarlys schrieb:
Habe eben mein Motorrad verkauft bzw. gegen ein Reisepferd eingetauscht.
Nur die Abgase des Pferdes habe ich noch nicht abstellen können, hier wird eine Mini-Gasanlage angedacht, deren Entnahme am Enddarm angebracht wird.
Jürgen

Deswegen produziert und furzt es dennoch CO² langnase

Da wirds dann interessant wieviel g/km womöglich gibt's nur die gelbe Plakette
dann ist ab 2012 auch Essig mit reiten in der Umweltzone! auslachen



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

33 Re: Womit Waschen?? am So 17 Okt 2010, 19:27

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Tomjohn schrieb:
...ich bin Pazifist!

smilingatu undwech



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

34 Re: Womit Waschen?? am So 17 Okt 2010, 19:50

Silverbull

avatar
Forum As
Forum As
---------------MANNEEEEEE--------- , bisse lieb

35 Re: Womit Waschen?? am So 17 Okt 2010, 20:49

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.].......................[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

36 Re: Womit Waschen?? am Mo 18 Okt 2010, 18:24

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
@ Manne, ja ja schon ok, reg di doch net so uff, Mensch! Mit dem Dampfstrahler laß ich mich gern eines besseren belehren ! So wußt ich's halt immer,daß des net so gut is! Aber wenn da tatsächlich nix passiert, mach ich das in Zukunft auch. Weil die Q hat schon paar Ecken und Ritzen ,wo man ganz schlecht hinkommt ! Aber ansonsten bleib ich dabei, für den Rest nehm ich mir schön Zeit, alles von Hand [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] ! Das kann schon mal Nachmittag füllend werden, vor allem,wenn ich beide mach ! Aber glaubst des,ich mach's echt gern ! Sogar Kette putzen bei der Kleinen ! Mit ein,zwei [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] zwischendurch, einwandfrei !! Ich bin doch Single, Mensch,ich hab Zeit [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] !! Aber des mit der rechtlichen Seite wußt ich gar net, aber da kümmert sich doch keiner drum ,oder ?! Kommt wahrscheinlich auf die Nachbarn an. Aber die waschen hier alle privat?!

37 Re: Womit Waschen?? am Mo 18 Okt 2010, 19:27

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
sigi schrieb: Ich bin doch Single, Mensch,ich hab Zeit

Seit wann??? Ich dachte du kommst mit Anhang nach Höxter??

sigi schrieb:Aber des mit der rechtlichen Seite wußt ich gar net, aber da kümmert sich doch keiner drum ,oder ?! Kommt wahrscheinlich auf die Nachbarn an. Aber die waschen hier alle privat?!

Generell ist es nicht verboten, die gesetzliche Grundlage liefern die jeweiligen Gemeindeordnungen.
Was genau verboten ist, da die Vorschriften regional unterschiedlich sind,
erfährst du bei deinem zuständigen Ordnungsamt.....
Oft darf man nur mit Wasser putzen, "ohne Zusätze"!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

38 Re: Womit Waschen?? am Mo 18 Okt 2010, 19:32

Gast


Gast
Nicht das jemand auf die Idee kommt und einen Weichspüler benutzt.
Das kann auf den Fahrer leicht abfärben dancing

39 Re: Womit Waschen?? am Mo 18 Okt 2010, 20:21

marmidesign


Eroberer
Eroberer
Sooooooooo hab heute mit dem Hersteller des Mittels gesprochen, dieser meinte nur wer denn dieses Mittel für das Moped angewendet hat? Na den Namen wollte ich denn nich preis geben, weil der Vorbesitzer des Moped handelt damit.

badcomputer

Der Hersteller meinte mit einem Alkalischen Mittel SOLLTE die Konservierung zu lösen sein......SOLLTE......... Iss aber nich.
raufen
Bin denn hin nach Polo und hab mir von Polo nen Reiniger und den S100 GelReiniger geholt, wobei der S100 besser aber nicht gänzlich die Konservierung entfernt.

Werde die Tage mal das Gel aufgeben und denn die Felgen mittels Hochdruckreiniger (mit genügend Abstand) versuchen zu reinigen.
Beim Motor und den anderen Teilen werde ich mir ne Zahnbürste und ein paar Pinsel abschneiden und mich denn inner Garage einschließen.
Das das Zeug so anhaftet, hätte ich nich gedacht. heulebig

Sollte noch jemand nen guten Tipp haben............. nur los. beifall

gruß michael

40 Re: Womit Waschen?? am Mo 18 Okt 2010, 21:22

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Mein Kommentar dazu, siehe Seite 1 dieses [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ganz unten!

Der verkäuft das Zeuchs auch noch!? [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Naja, wenn man(n) seine "Q" als Werkzeug, Gerät, Maschine, Antiquität ansieht [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ist das Mittel bestimmt gut aber, leider nicht für den Außenbereich geeignet lt. Hersteller!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

41 Re: Womit Waschen?? am Mo 18 Okt 2010, 22:58

Jo

avatar
Mitglied
Mitglied
Sigi, warum ruderst du zurück?
Du hattest nach meiner Meinung voll recht.
Ein Hochdruckstrahler hat an einer Hightechkuh
nichts verloren.Ich gestehe,mal den Strahl benutzt zu haben
Nachdem ich meine Carbonteile betrachtet habe,brauchte ich
mehr als 2 Bier,um mich zu beruhigen.Der Remus und die
Radabdeckungen,sowieBugspoiler waren nach dem trocknen
Matt-grau mit weißen Schlieren. Die schwarz lackierten Motorteile
waren zwar sauber,aber auch mit Grauschleier belegt.
Habe alles wieder hinbekommen.Allerdings,der Zeitvorteil war
danach mehr als geschrumpft.
Also-Nach dieser Erfahrung -Strahl nur noch Felgen.
Der Rest ist Handarbeit.
Meine Bol Dor hat nie eine Hochdrucklanze gesehen und glänzt noch
wie vor 28 Jahren.
Fazit: Der Kerscher für die Autofelgen,Terassenplatten u.den 30 € Grill.
Für die "Gummikuh" ist der Gartenschlauch und Handarbeit angesagt.


Gruß Jo..

42 WARNUNG! am Mo 18 Okt 2010, 23:39

Jo

avatar
Mitglied
Mitglied
So sieht ein Motorrad aus,was zu oft gekerschert wurde.
Wollt ihr das?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Zuletzt von Sven am Mi 20 Okt 2010, 19:39 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

43 Re: Womit Waschen?? am Di 19 Okt 2010, 07:31

marmidesign


Eroberer
Eroberer
Jo schrieb:
Fazit: Der Kerscher für die Autofelgen,Terassenplatten u.den 30 € Grill.
Für die "Gummikuh" ist der Gartenschlauch und Handarbeit angesagt.


Gruß Jo..

Na also das Du die Terasse mit´n Kerscher bearbeitest.........solltest Du Dir nochmal überlegen.
Durch den hohen Druck werden die Oberfläche der Terassenplatten (egal ob Zement oder Naturstein) so dermaßen aufgerauht das es jedes Jahr schlimmer wird mit Grünbelag oder anderen Verschmutzungen.
Besser iss das Zeug von "LITHOFIN".

Bei dem anderen geb ich Dir recht.

Werde mal am Wochenende mit Hand versuchen alles weg zu bekommen und nur im Notfall die Felgen mit´n Hochdruck zu reinigen.

gruß michael

44 Re: Womit Waschen?? am Di 19 Okt 2010, 07:52

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Einen Dampfstrahler hat meine noch nicht gesehen, ich nehme wenn es mal sein muss auch einen Eimer und
einen weichen Schwamm danach wird sie wieder mit einem Pflegeöl ein gesprüht, abwichen und fertig.

Brauche für zwei Motorräder so um die 3 Stunden

45 Re: Womit Waschen?? am Di 19 Okt 2010, 08:22

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
Hossa schrieb:, abwichen und fertig.

abwichen feder . Da hast doch bestimmt ein s vergessen feixen . Komm, ich helf dir mal

abwichsen, boobs smilingatu heulemini undwech

nö so wars auch nicht gedacht

probieren wirs mal so

abwischen

46 Re: Womit Waschen?? am Di 19 Okt 2010, 10:59

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Ups bigcrazy darfst den Fehler aber behalten ich habe ihn nicht als mein Eigentum schützen lassen!

47 Re: Womit Waschen?? am Di 19 Okt 2010, 12:26

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
der mußte einfach sein Thomas lacher1

dafür kriegst beim WBLT 2011 auch ein Bier von mir!

48 Re: Womit Waschen?? am Di 19 Okt 2010, 13:02

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Jetzt will ich auch nochmal !

Meine Q wird wenn dann schon ordentlich geputzt werden soll ( z.B.nach einer langen Tour nach Skandinavien ) grundsätzlich zunächst mit Glanzschaum abgewaschen. Die unzugänglichen Stellen der Zylinder oder auch unterhalb der Brüste ggf. mit einem speziellen Reiniger von Dr. Wack oder wie der heißt.
Aber dann kommt der Dampf,-bzw.Hochdruckreiniger in's Spiel.
Aus 1,22365 mtr. wird mit schwenkender Strahllanze dat ganze Moped abgestrahlt. Hierbei spare ich die Bauteile wie Scheinwerfer, Armaturen sowie die andere Elektrik und auch die Bremsen und Lager einfach aus.
Sodann wird das ganze Teil mit einem weichen Lappen trocken und sauber gewicht ( jeder an das s selbst an die richtige Stelle bringen )
Die Felgen, wie auch andere silberfarbenen Bauteile werden sodann mit WD 40 besprüht und anschließend mit einem weichen Lappen sinnvoll auf den jeweiligen Teilen verteilt.

Wenn ich alle Teile gesäubert, gereinigt, poliert und abgeleckt habe, warte ich auf Jemanden der auch mir nach diesen aufwendigen Arbeiten ein Bier ausgibt.
Dafür würde ich dann auch gerne nach Hecklingen 2011 fahren.
Also scheut euch nicht und meldet eure Großzügigkeit an !!!!

Macht sonst was ihr wollt, nur die Maschine muß sauber werden. Wie ist doch scheißegal.

Grüße an alle unentschlossenen Reiniger.

Jürgen

49 Womit Waschen?? am Di 19 Okt 2010, 13:47

RS-Motorsport

avatar
Webmaster
Webmaster
Polarlys schrieb:Jetzt will ich auch nochmal !
Wenn ich alle Teile gesäubert, gereinigt, poliert und abgeleckt habe, warte ich auf Jemanden der auch mir nach diesen aufwendigen Arbeiten ein Bier ausgibt.
Dafür würde ich dann auch gerne nach Hecklingen 2011 fahren.Jürgen

Wenn du für ein Bier 2011 nach Hecklingen kommst, dann sollt du von mir auch belohnt werden.yaeh
Ich gebe dann sogar 2 Bier Bier aus und weil du es bist, sogar große!!
Und ich glaube das sich da noch welche anschließen werden.

Gruß und fröhliches Putzen

Ralf [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich war dabei
* WBLT 2009 - 2010 - 2011 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 *
* Hecklingen 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 *
* OFLT 2016 *
http://www.repage7.de/member/rs-motorsport/

50 Re: Womit Waschen?? am Di 19 Okt 2010, 20:15

Jo

avatar
Mitglied
Mitglied
Frage an Sven.
Das wegen Urheberrechtsverletzung entfernte Bild
zeigt mich selbst bei einer Nordafrikareise 1977.
Damals gab es noch keine Digitalen Bilder.Also habe ich ein
Dia eingescant.Wo ist das Problem?

Gruß Jo..

51 Re: Womit Waschen?? am Di 19 Okt 2010, 21:53

Silverbull

avatar
Forum As
Forum As
So kommt´s vom Waschen zum Saufen nene , ich geb auf , aber ich hoffe ich kann beim Bier helfen Bier Bier

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten