BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Zündkerzen ?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Zündkerzen ? am Di 28 Sep 2010, 22:04

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Jetzt ich schon wieder mit einer Frage !

Welche Zündkerzen fahrt ihr in euren Moped's.
Hier gehen die Meinungen erheblich auseinander.
Die BMW-Männer halten auch nicht alle etwas von den Iridium-Dingern. Die früher stark favorisierten
Brisk sind auch nicht mehr in allen Gedanken.

Erzählt doch mal von euren Erfahrungen und Meinungen !

Ich meine jetzt nicht den erforderlichen Wärmewert, sondern die Art des Teiles.
Auch nicht nur für die Motoren mit Doppelzündung.

Grüße aus Hamburg

Jürgen

2 Re: Zündkerzen ? am Mi 29 Sep 2010, 07:25

kingfreddi

avatar
Moderator
Moderator
Moin Jürgen,

anfangs hatte ich wirklich diese BRISK-Kerzen eingebaut (DOR14LGS) oder so ähnlich hießen die!

Naja was soll ich sagen, damals war ich Boxertechnisch noch ziemlich unerfahren,
als ich die "Q" zum KD brachte, mußten die mir 2 neue Zündkabel einbauen weil die alten dermaßen auf
den Zündkerzen festgebacken waren. (nach recherchieren im Internet war dies ein bekanntes Problem,
das dir aber keiner von den Verkäufern gesagt hat)
Seitdem baue ich die NGK IRIDIUM IX BKR7EIX ein, und bin voll zufrieden,
auch die Laufleistung dieser Kerzen ist um einiges höher als die der BRISK!

Inwieweit nun die Iridium besser oder schlechter gegenüber einer normalen Kerze ist, kann ich dir Mangels Erfahrung nicht sagen!



Gruß - Manne

Ich war dabei:
*WBLT 2010 u. 2011* *TdD 2010 u. 2011* *Hecklingen 2011*
*Obermaiselstein 2013*

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3 Re: Zündkerzen ? am Mi 29 Sep 2010, 07:49

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator


...ich hab so längliche drin... mit Gewinde... nasebohr

http://www.wasserbetten-homburg.de

4 Re: Zündkerzen ? am Mi 29 Sep 2010, 10:45

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Nun ich auch nochmal !

Hallo Tomjohn, es freut mich das deine im Motorrad verbauten Zündkerzen auch noch Gewinde haben.
Ich hatte bei mir Bienenwachsdinger auf den Zylinder gestellt, dass hat garnicht gefunzt.

Scherz beiseite, habe mal in einer Versuchsreihe ( Motorenbau ) Versuche mit Fremdkerzen durchgeführt und kann mich an unangenehme Blaswirkungen erinnern, welche so weit gingen dass Kolben durchgeschossen wurden.
Hiermit wollte ich sagen, das eine Manipulation mit den Zündkerzen nicht immer gut ausgehen muß.
Die Hersteller reagieren auch meist bei Reklamationen mit Ablehnung irgendwelcher Garantieansprüche.
Aus diesem Grund meine Fragestellung hinsichtlich der Erfahrungen im längeren oder dauernden Gebrauch von Zündkerzen von anderen als vom Hersteller empfohlenen.

Grüße von der Inschineuersfront

Jürgen

5 Zündkerzen ? am Mi 29 Sep 2010, 11:27

RS-Motorsport

avatar
Webmaster
Webmaster
Hallo Jürgen,

Zündkerzen ? Jau hab´ich auch!bigcrazy

Kann aber nicht sagen welche, die Dinger tauscht mir der [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] immer aus
wenns denn sein muß. yaeh

Grüsse nach Norden

Ralf



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich war dabei
* WBLT 2009 - 2010 - 2011 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 *
* Hecklingen 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 *
* OFLT 2016 *

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten