BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Signalbekleidung

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 3]

26 Re: Signalbekleidung am Fr 27 Aug 2010, 19:11

Tomjohn


Moderator
Moderator

...vor allem weil ich den hier für grad mal schlappe 105,- € in der Bucht gezogen hab! laughingatu

http://www.wasserbetten-homburg.de

27 Signalkleidung am Fr 27 Aug 2010, 19:32

Rockster80

avatar
Forum As
Forum As
Moin Moin !!

Jetzt bin ich nach längerer Zeit mal wieder im Forum und was sehe ich .......

Louis hat sich getraut, dass Thema mit den Westen anzusprechen - mutig mutig !!


Bin fahre seit Mai 2009 immer mit Weste.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Mein Fazit: ich konnte keine Nachteile feststellen (Straßenlage unverändert, Reifenverschleiß gleich, Gruß der anderen Biker weiterhin vorhanden) - somit überwiegen eindeutig die Vorteile.

Nicht zu vergessen: als BMW-Fahrer hat man ein gewisses Image - eine Weste wird künftig dazugehören _ :-))

Gruss Stefan

28 Re: Signalbekleidung am Fr 27 Aug 2010, 19:46

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator


...ich werd sogar noch viel öfter gegrüßt als vorher!! Von den Jungs der Straßenreinigung und vom kommunalen Abfallbeseitiger beispielsweise!! Haben die vorher nie gemacht!
Außerdem sehen einen ja nun überhaupt auch mehr Leute die einen grüßen können...


clever

http://www.wasserbetten-homburg.de

29 Re: Signalbekleidung am Fr 27 Aug 2010, 22:42

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Diese Frage hat mich auch schon immer beschäftigt - kommt beim motorradfahren die Warnweste noch vor dem Grüßen oder erst danach ? ueberleg

30 Re: Signalbekleidung am Sa 28 Aug 2010, 07:32

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator


...darüber mach ich glaub ich mal nen eigenen Tread auf!! bäh

http://www.wasserbetten-homburg.de

31 Re: Signalbekleidung am Sa 28 Aug 2010, 08:23

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator

...so geschehen: Hab in der Plauderecke mal solides Basiswissen und Regelwerk über`s Grüßen deponiert! cool

http://www.wasserbetten-homburg.de

32 Re: Signalbekleidung am Sa 28 Aug 2010, 10:08

Detlef Plein

avatar
Eroberer
Eroberer
Detlef Plein schrieb:Das einzige was mich an dieser Jacke stört, ist die Empfindlichkeit gegen Schmutz.
edit bmw-worker: Bild entfernt wegen

§ 1 Aus urheberrechtlichen Gründen sind im Forum nur selbst erstellte Bilder und Avatare zulässig!
Verboten sind Bilder, die aus dem Internet "gezogen" wurden oder auch eingescannte Bilder!

Und immer mehr der Leute mit denen ich zusammen fahre bestätigen mir das ich mit der JAcke erheblich besser gesehen werde wie andere.

Ich bin Händler und hatte daher die Genehmigung diese mir für die Firma zur Verfügung gestellten Bilder zu nutzen, aber egal hier ein selbst gemachtes:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

https://www.mot-teile-borken.de

33 Re: Signalbekleidung am Sa 28 Aug 2010, 10:20

bmw-worker

avatar
Kaiser
Kaiser
oh, tut mir leid. Das konnte ich aber nicht wissen das du dafür eine Genehmigung hast. Sorry, aber wir Mods sind halt mal dazu angehalten solche Bilder sofort zu löschen bevor unser werter Cheffe da Probleme bekommen könnte (was natürlich "hoffentlich" keiner von uns will)!

Aber dein zweites Bild sieht doch sowieso viel besser aus als das Katalogbild der Jacke. Da erkennt man wenigstens wie sie im angezogenen Zustand aussieht!

34 Re: Signalbekleidung am Sa 28 Aug 2010, 13:51

Detlef Plein

avatar
Eroberer
Eroberer
Musst Dir nur den dicken Bauch wegdenken.....

https://www.mot-teile-borken.de

35 Re: Signalbekleidung am Do 23 Sep 2010, 12:32

Snowman

avatar
Forum As
Forum As
Bin vor 2 Wochen aus dem Harz gekommen.
Kurz hinter Goslar war dann Nebel bis Peine. Sichtweiten teilweise unter 50m.
Da hab ich dann auch mal meine Warnweste drüber gezogen - fühlte mich auf jeden Fall besser.
Mein Kumpel konnte mich auf seiner Harley dann auch noch lange sehen (auch wenn er im Rückspiegel immer kleiner wurde...)

Gestern kam mir eine Eulen-Frau (das sind die Tussis mit den übergroßen Sonnenbrillen) auf meiner Hausstrecke (auf meiner Spur) entgegen. Hat mich dann im letzten Moment wargenommen (schwitz).
Da hätte mir die Warnweste auch nicht geholfen - ich hatte die Sonne im Rücken.

36 Re: Signalbekleidung am Do 23 Sep 2010, 18:25

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator



....aber der Rettungsdienst hätte dich schneller gefunden.... wow

Bei uns blieb ein mir flüchtig bekannte Biker mal 9 Monate lang verschollen, bis man ihn in einer hecke 10m neben der Bundesstraße 42 fand... traurig... lange her...

http://www.wasserbetten-homburg.de

37 Re: Signalbekleidung am Sa 25 Sep 2010, 16:13

deisterbiker

avatar
König
König
traurig aber war,
das hört sich ja fast so an, das man lieber nie alleine unterwegs sein sollte,
beim tauchen sagt man auch, tauche nie alleine,
beim Biken ist das schon anders,
sicherlich sind das Einzelfälle, aber auszuschließen ist so etwas nie,
hab an solchen Situation auch schon öfter gedacht, wenn ich alleine durch die Gegend -düse.
Gibt es nicht ein GPS-Notsignal, hab schon einige GPS-Ortung (Peilsender) gefunden,
aber noch keine die nach einigen Minuten automatisch ein Signal von sich gibt,
wenn die Maschine auf der Seite liegt
und selber nicht mehr in der Lage ist, ein Notruf abzusenden,
vielleicht weiß ja jemand mehr, oder hat ein Link dazu,
was man unter dem Sitz verstauen kann, oder an der Maschine zu befestigen gibt.




38 Re: Signalbekleidung am Fr 08 Okt 2010, 12:07

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
Grad gelesen:

Neue Verhaltensregeln gelten in Italien auch für Radfahrer. Wer noch nach Einbruch der Dämmerung mit dem Rad unterwegs ist, muss eine Warnweste tragen. Für Kinder unter 14 Jahren gilt Helmpflicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...na da kann ja noch was auf und zu kommen...

denken

http://www.wasserbetten-homburg.de

39 Re: Signalbekleidung am Fr 08 Okt 2010, 14:44

Ente

avatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Für Radfahrer macht das ja auch Sinn : die meisten sind ja selbst im Dunkeln ohne Licht unterwegs ( und wundern sich wenn sie plattgemacht werden ).

40 Re: Signalbekleidung am Fr 08 Okt 2010, 15:33

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator



...stimmt auffallend...

Im Regelfall auch noch verkehrt herum in der Einbahnstraße und im Zickzack...

bigcrazy

http://www.wasserbetten-homburg.de

41 Re: Signalbekleidung am Fr 08 Okt 2010, 20:25

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Für Radfahrer macht das ja auch Sinn : die meisten sind ja selbst im Dunkeln ohne Licht unterwegs ( und wundern sich wenn sie plattgemacht werden ).

Wir haben im NL über 16 Million Radfahrer (80% v alle einwohner) und die meiste verletzungen enstehen wenn die (junge) Radfahrer oft durch ROT fahren, im dunkel ohne Licht, oder LINKS abbiegen ohne richtung an zu geben.

Es falt mir auf, das spezial im die Landern wo mann nur Rekreativ, wenig ein Fahrrad gebraucht mit extra "Sicherheits" Maßnahme kommen.
clever

http://www.hairpomades.com

42 Re: Signalbekleidung am Mi 10 Nov 2010, 17:04

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
So Kinners:

Meine Jacke (Hose und Schwabenleder-Kombi auch) is fertig!

Neben den größeren, teilweise besseren SAS-Tech Protektoren und der verbesserten Passform hab ich Stefan Röttger von SKILL-SKIN mal gebeten sich noch um bessere Sichtbarkeit und individuelles Design zu kümmern. Also mir gefällt`s prima!

So sah der Juppen bisher aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und seit heute nun so:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...und nachts:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier der alte und neue Rückenprotektor im Größenvergleich:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...so kann man sich nun sicherer fühlen! Very Happy



Zuletzt von Tomjohn am Mi 10 Nov 2010, 17:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

http://www.wasserbetten-homburg.de

43 Re: Signalbekleidung am Mi 10 Nov 2010, 17:14

Gast


Gast
Das nenne ich mal eine eindeutige Verbesserung und ich würde mich nicht wundern, wenn das demnächst auch so angeboten werden würde klatschen

44 Re: Signalbekleidung am Mi 10 Nov 2010, 17:23

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator

...alleine wenn man sieht welche Größe Rückenprotektor möglich ist -und das völlig ohne Komforteinbußen- und welche vom namhaften Hersteller vorgesehen und eingebaut wird, das ist eigentlich bestenfalls als Frechheit zu werten!

In Serie wird sie so allerdings nicht so ohne weiteres gehen können.... das Rückendesign ist nämlich eine genaue Nachbildung (bis auf die Farben natürlich) vom Tattoo, welches das Handgelenk meiner besten Ehefrau ziert, und darauf hat natürlich sie das Copyright...

Very Happy

http://www.wasserbetten-homburg.de

45 Re: Signalbekleidung am Mi 10 Nov 2010, 18:49

Silverbull

avatar
Forum As
Forum As
klatschen klatschen Das sind mal gute Ideen und nicht so blöde Warnwestenideen. KLASSE!! Daumen

46 Re: Signalbekleidung am Do 11 Nov 2010, 00:53

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Ah, hört doch auf mit dem Blödsinn, des braucht doch kein halbwegs gestandener Mopedfahrer, Signalbekleidung, was soll denn des !!! Des is ja eine " never ending storie" so langsam. @ Sven, nehm mal des Ding mal aus'm Programm, des is ja unglaublich mit dem Schei.... ! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

47 Re: Signalbekleidung am Do 11 Nov 2010, 05:26

Gast


Gast
Sigi, das fehlt noch!
Setz doch einfach die Brille ab, dann kannst du eh nichts mehr lesen bäh

Ich halte das schon für wichtig....sehen und gesehen werden!
Das kann einem davor bewahren plötzlich tiefergelegt zu werden clever

48 Re: Signalbekleidung am Do 11 Nov 2010, 07:38

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
@Sigi:

...du hast doch selber sogar schonmal Ärger gehabt weil ein Käfigtreiber nur 3 Finger von dir übersehen hat! lacher1

http://www.wasserbetten-homburg.de

49 Re: Signalbekleidung am Do 11 Nov 2010, 11:02

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Jetzt ich auch mal !

Habe mir gerade bei einem Fahrzeugausstatter eine gelbe Rundumleuchte mit Saugfuß für den Helm bestellt.
Darüber hinaus kommen sogar noch aufklebbare Rückstrahler mit den Maßen 200 x 500 mm auf den Anzug.

Meine Devise, nicht so teuer aber sehr sicher !

Grüße an alle Sicherheitskäufer

Jürgen

50 Re: Signalbekleidung am Do 11 Nov 2010, 12:19

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
...spotte nur mein hoch betagter Freund,
aber es sind vorrangig die Genossen deiner Altersstufe die andere Verkehrsteilnehmer übersehen und wegen denen ich zu solchen Mitteln greife! Passiver Selbstschutz vor dem grauen Star quasi...



auslachen


rundum

http://www.wasserbetten-homburg.de

51 Re: Signalbekleidung am Do 11 Nov 2010, 12:43

Polarlys

avatar
Alterspräsident
So, jetzt ich nochmal !

1. Auch du kommst auch einmal in mein Alter. Hieraus ergibt sich die Frage, ob du dann auch noch so fit bist dein Moped zu bewegen ?

2. Blind bin ich noch nicht geworden und sehe bisher noch jeden Idioten auf der Fahrbahn.
Auch hier taucht die Frage auf, geht es dir ebenso ?

3. Ich reize in meiner Fahrweise nicht alle Möglichkeiten aus, somit haben meine Zylinderschützer und Auspuffendrohre keine Abschrammungen von tollkühner Fahrweise.
Diese schlägt sich natürlich auch im Verhalten und Reaktionen anderer Verkehrsteilnehmern nieder.

Motorradfahren bedeutet für mich Spaß an der Bewegung meines Zweirades, immer unter Berücksichtigung das es noch andere Leute auf der Straße gibt. Wenn ich deine Einlassungen zu verschiedenen Themen lese, so habe ich bei dir starke Zweifel daran.

Sollte ich dir zu Unrecht diese Vorhaltungen gemacht haben, so bitte ich um Entschuldigung.
Wenn nicht, prüfe dein eigenes Fahrverhalten und mache dich nicht über andere Menschen lustig.

Nebenbei bemerkt, ich habe in den ganzen Jahren meines Auto.- und Motorradfahrerlebens nocht
nicht auf der Schnauze gelegen und fahre seit rund 57 Jahren unfallfrei und das bei ca. 2,5 Mio.km
Fahrgeschehen.

Eines sei auch angemerkt, selbstverständlich sind Sicherheitsausrüstungen zu begrüßen, aber man kann alles übertreiben.
Du bist besonders als Motorradfahrer nicht vor allen Blödheiten anderer Verkehrsteilnehmer geschützt.

Grüße aus dem Norden

Jürgen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 3]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten