BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Wann setzen die Ventildeckel auf?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 12:32

kaimata


Jungspund
Hallo Zusammen,

ich würde gern wissen, ob jemand schon Erfahrungen gemacht hat ab wann die Ventildeckel in Kurvenfahrten aufsetzen. Die Angstnippel der Fußrasten leiden schon ziemlich, aber der Reifen gibt noch so 2-3 Millimeter bis zur Kante her. Oder ist auf jeden Fall der Reifen "zu Ende" bevor der Boxer aufsetzt, so dass man sich da keine Gedanken machen braucht?

Kann man sich da schnell aushebeln, oder liegt der Boxer hoch genug?

Dankeschön und viele Grüße
Jens

2 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 12:51

erne

avatar
Routinier
Routinier
Die setzen dann auf, wenn Du nicht richtig fährst...

Im Zusammenhang mit den Angstnippeln kann ich Dir das nicht sagen, ich hatte ganz schnell andere Rasten dran, die serienmäßigen passen mir nicht.
Bei mir haben die Ventildeckel (bzw. der -schutz) bisher nur aufgesetzt, wenn ich eindeutig zu schnell in Kurven bin (die GS vor mir war schneller...) und entweder nachdrücken musste oder mir der Hinterreifen weg is (schlechter Asphalt bzw. Sand auf der Strecke)

Bei einigermaßen normalem Fahrbetrieb passiert das eigentlich nicht...

3 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 13:08

Gast


Gast
Den gleichen Gedanke wie erne hatte ich auch schon gehabt, habe mich dann aber zurückgehalten.

Bei mir hat der rechte Ventildeckel aufgesetzt, als man mir meine Rockster umgefahren hat.

Während des normalen Fahrbetriebs brauchst du keine Angst haben, dass die aufsetzen.
Wenn die Nippel der Fußrasten aufsetzen, dann solltest du daran denken, dass du nur ein Leben hast und ein Sturz der letzte sein könnte!

4 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 14:31

gsrobert

avatar
Forum As
Forum As
hallo
erst kommt die raste ;-) aber dann ist nicht mehr viel luft.
wenn die nippel weg sind ist denke ich mit fußrastenschleifen das limmit erreicht.

hängt aber auch ein wenig vom fahrwerk ab, meine q ist ziemlich weit hochgedreht auf dem bild...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 14:44

Maik

avatar
Eroberer
Eroberer
Bei engen Kurven wie z.b Kyffhäuser mit glaub 32 Kurven auf ca. 3km wird es schon eng.

Letztens meinte mein Hintermann da würde zwischen Asphalt und Ventildeckel nix mehr dazwischen passen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] (sehr enge 90grad Kurven mit Gefälle)

Aber meine Fussrasten haben noch nie aufgesessen! Eher meine Stiefel, ich fahr nur noch auf Zehnspitzen in die Kurven [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

6 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 15:11

kaimata


Jungspund
Danke für die Infos!

Ja, das meinte ein Hintermann von mir auch. Das sähe verdammt knapp aus und ob ich denn wüsste, wann die aufsetzen?

In Kurven muss ich auch die Stiefel immer mit der Spitze auf die Raste setzen, sonst hab ich bald Löcher vorne drin...

@Maik: Ist gut das auf dem Bild mal zu sehen. Bei mir sind noch diese dünnen Schutzbügel dran, also noch bisschen weniger Luft. Fahrwerk hab ich auch fast ganz oben, aber bin mit 1,94 und 90kg auch nicht grad ein Fliegengewicht.
Denke ich werd's dann wohl mal dabei belassen die Angstnippel bisschen anzuschleifen und vielleicht den ein oder anderen Millimeter bis zur Reifenkante lieber noch drauflassen. Lieber so, als mich auf ner Bodenwelle irgendwann mal lang zu machen...

7 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 15:45

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
Tip von mir:
Mach`s wie beim Sicherheitstraining: schönen Parkplatz suchen, Pylonen austellen (ca.9 m Durchm.)
Einen Kreidestrich quer über die Reifen,dann um den Kreisfahren.So kannst du dich langsam an die Schräglage herantasten,und siehst an den Reifen (Kreidestrich) was du noch für Reserven hast [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] .

8 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 16:05

Joo1

avatar
Eroberer
Eroberer
Das kommt aber auch immer aufs gewicht an.
Bei der F650 von mir kann ich mich nicht so in die Kurven legen wie ein Kumpel von mir ich bin einfach schwerer wie der und dadurch drücke ich logischerweise die maschine weiter runter. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Da wo bei mir schon die Fußrasten auf dem boden schleifen hat der der noch 3 cm luft.

9 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 18:34

Polarlys

avatar
Alterspräsident
Nun ich nochmal !

Je duller du fohrs, je eher bis in Mors !

Alter Spruch, passt aber immer.

Um ehrlich zu sein ich kann so garnicht fahren, die Angst fährt bei mir schon mit. Aber das ist wohl altersbedingt.
Trotzdem fahre ich gerne und manchmal auch viel.

Grüße an alle Knieschleifer

Jürgen

10 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 18:52

erne

avatar
Routinier
Routinier
Ich weiss ja nicht, ich fahr die Reifen bis zum Rand ab, ohne dass der BH aufsetzt.

Liegt vielleicht auch an dem Reifen, der gefahren wird oder an der Fahrwerks-Geometrie (kurze Strebe).

Wobei die Breite des Angststreifens ja auch kein Indiz für besonderes Fahrkönnen ist...

11 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 19:17

gsrobert

avatar
Forum As
Forum As
stimmt
das hängt extrem vom reifen ab.
ein mpp ist zum beispiel viel leichter rumzufahren als ein mpr2.
je spitzer die kontur desto schwieriger.
tourenreifen sind meist runder und damit schwieriger rumzufahren.

und überhaupt cool
vorderreifen rumfahren zählt und nicht hinterrad clever

12 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 19:29

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Früher war es moglich mit die R XXX modellen moglich die ventieldeckel über das asfalt zu schleifen, bei Rennsport war es jeden ecke/kürve ein Treffer, aber heute mit die hoher liegende Cylinder layout, hartere reifen und besserer federung, ist es ein sehr große ausnahme um mit die ventieldeckel das asfalt zu schleifen....
Ich woll gerne bilder sehen!! foto

http://www.hairpomades.com

13 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 19:33

Gast


Gast
Für mich ist der Angststreifen mein persönlicher Sicherheitsstreifen, auf den ich nur im Notfall verzichte

14 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Do 15 Jul 2010, 19:37

gsrobert

avatar
Forum As
Forum As
stimmt.
auf der straße ist es irre soweit zu gehen, aber auf der renne ist das unproblematisch möglich.

ich höre auf wenn die rasten kommen und häng mich ein wenig neben das mopped neuerdings ;-)

15 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Fr 16 Jul 2010, 11:22

Defender

avatar
König
König
Hallo

...eines sollte aber klar sein: Setzen nicht-nachgebenden Teile auf wie zb die Zylinder, so ist die Folge aushebeln und Abflug!

Einklappende Fußrasten sind kein Problem.

Wer die Schräglagenfreiheit seiner Q ausprobieren möchte, der sollte ein Renntraining oder Kurvenperfektionstraining besuchen. Ist vll teurer aber allemal besser als es auf öffentlichen Straßen zu versuchen.



Schönes Wochenende alle zusammen!

16 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Fr 16 Jul 2010, 12:39

Maik

avatar
Eroberer
Eroberer
erne schrieb:Wobei die Breite des Angststreifens ja auch kein Indiz für besonderes Fahrkönnen ist...
Der Meinung bin ich auch.

Ich kenn ne V-Max mit nen 300er Hinterreifen... einen Angstsreifen gibt es da garnicht!
Da kann man nur auf der "Reifenkante" Kurven nehmen und das sieht spektakulär aus wenn man hinten dran ist [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

17 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am So 18 Jul 2010, 20:50

louis2m

avatar
Chief Netherlands Chapter
Die reifenkanten mache ich am besten >10 mm und das ist im NL auf die normal straße sehr gut! cool
Bei gebrauch auf die Rennstrecke war die letzte 10 mm im 2 - 3 schnelle ecken komplet weg..... wow

Und was sind Angsstreifen?

http://www.hairpomades.com

18 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am So 18 Jul 2010, 21:03

Robin

avatar
Mitglied
Mitglied
So, jetzt noch ein Statement von dem (Zweit - ?!) Jüngsten hier im Forum:

Ich bin den Kyff hoch und in einer Rechtskurve kam die Fußraste und der Zylinderschutz (Plasteabdeckung). Ich war mir gar nicht so bewusst, dass ich so tief war und war auch nicht sonderlich schnell. Dennoch ist er jetzt angeschliffen auf der rechten Seite.

Grüße aus der Rennfieberzone um den Sachsenring,
Robin

19 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Fr 23 Jul 2010, 16:56

RocksterSi

avatar
Routinier
Routinier
Also ich fahre meine Reifen ebenfalls bis zum Rande weg aber Fußrasten haben nur einmal kurz aufgesessen, und das war mit 2 Mann in einer Kurve mit einer leichten Bodenwelle. Ansonsten glaube ich das wenn die Zylinder schleifen auch der Lenker und Spiegel einen kleinen Schaden davontragen.

20 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Di 21 Sep 2010, 15:12

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator

...ich hab bekanntermaßen ja Wilbers komplett, Kunststoffzylinderschutz und Z8 drauf. Ich wiege in Montur >80 Kg.
Wenn die Angstnippel bis zum Ansatz des Sechskants abgeschliffen sind kommt sehr schnell der Kunststoffschutz. Das ist erstmal nicht spektakulär. Allerdings schafft man`s auch damit sich bisschen auszuhebeln, aber auch das war nicht wirklich spektakulär. Die Seitenständerverbreiterung von Wunderlich hingegen hebelte mich schon auf der Probefahrt nach dem Fahrwerksumbau ziemlich heftig aus...und flog daher runter. Wer eine stark Angeschliffene möchte: Bitte melden.
Ich bin ziemlich sicher das die Fußraste ohne Angstnippel zeitgleich mit dem Zylinder, ohne Kunststoffschutz kommt.

[img][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/img]

...wenn ich übrigens richtig "schnell" mit den GIXXERN fahre, dann setze ich so gut wie nie auf, nicht mal mit der Raste...wer es mal wirklich drauf ankommen lassen möchte und keine Möglichkeit hat eine Rennstrecke zu konsultieren, der übt am einfachsten auf einem ruhigen Autobahnkreuz am frühen Sonntag morgen, ohne Gegenverkehr und Stress, ich denke es schadet nicht wenn man`s mal (möglichst gefahrlos) versucht hat. Man erschrickt hinterher nicht so wenn`s mal in einer Schrecksituation passiert. Ausserdem macht`s riesen Spaß! Very Happy

http://www.wasserbetten-homburg.de

21 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Di 21 Sep 2010, 16:06

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
Das Euter setzt auf klatschen ,ohne Spiegel und Blinker (Lack) zu beleidigen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich suche mir im Frühjahr immer einen sauberen Parkplatz,da ziehe ich meine Kreise ( ca 7-8 m Durchm.).
Schön gemütlich,bis die Rasten anfangen sich zu beschweren cool .

22 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Di 21 Sep 2010, 17:20

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator


...ich denke mittlerweile das nicht jede Q unter jedem Fahrer gleiches Verhalten zeigt...
Bevor mein Plastilk-Bh aufsetzte sah mein Nippel schon so aus:

[img][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/img]

...also ungleich der von Kuatreiber, aber meine Radien sind auch ungleich größer... das könnte doch mal ein Physiker beleuchten!!? Gibts hier wen der das erklären kann??!

denken

http://www.wasserbetten-homburg.de

23 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Di 21 Sep 2010, 17:32

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator
[img][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/img]

...sorry eben falscher Feld geklickt... :-)

http://www.wasserbetten-homburg.de

24 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Di 21 Sep 2010, 18:17

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
Schon klar,Euter kommen nach den Rasten

25 Re: Wann setzen die Ventildeckel auf? am Di 21 Sep 2010, 23:12

total.desaster


Jungspund
Was hiermit bestätigt ist... anhimmeln

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten