BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  WikipediaWikipedia  PartnerPartner  

Teilen
 

 Einstellung der Federvorspannung

Nach unten 
AutorNachricht
TobiasK
Jungspund



Einstellung der Federvorspannung Empty
BeitragThema: Einstellung der Federvorspannung   Einstellung der Federvorspannung EmptyMo 14 Jun 2010, 11:27

Hallo zusammen,
ich bin seit Kurzem stolzer Besitzer einer Rockster und wollte mich am vergangenen Wochenende mal an die Fahrwerkseinstellung machen. Dabei bin ich schon bei der Einstellung der Federvorspannung gescheitert.

Laut Werkstatthandbuch soll die Vorspannung am hinteren Federbein so eingestellt werden, dass ca. 25% - 30% Negativfederweg vorhanden sind. Bei 135mm Gesamtfederweg wären das 3,5cm bis 4cm. Ich schätze mal, dass ich mit Kombi etwa 75Kg (oder 80Kg?) wiege und die Systemkoffer (leer) habe ich auch dran.

Bei der Standardeinstellung habe ich bereits einen Negativfederweg von über 7cm! Auch mit fast zugedrehter Vorspannung komme ich nicht weit unter 6cm. Soweit ich weiss, sind die original Federbeine verbaut und die Maschine hat auch erst gut 7Tkm auf dem Tacho.

Ist das normal? Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Viele Grüße,
Tobias
Nach oben Nach unten
Stephan
Moderator
Moderator
Stephan


Einstellung der Federvorspannung Empty
BeitragThema: Re: Einstellung der Federvorspannung   Einstellung der Federvorspannung EmptyMo 14 Jun 2010, 15:50

Schau mal hier vieleicht hilft Dir das weiter [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Gruß Stephan
Nach oben Nach unten
TobiasK
Jungspund



Einstellung der Federvorspannung Empty
BeitragThema: Re: Einstellung der Federvorspannung   Einstellung der Federvorspannung EmptyMo 14 Jun 2010, 23:14

@Stephan: Danke für den Link

Diesen Thread hatte ich auch schon gelesen und aus den Links auf Powerboxer.de habe ich den Negativfederweg entnommen. Leider passt mein Einstellbereich nicht zu den Angaben der Anleitung. Mich würde erstmal interessieren, ob das nur bei mir so ist und meine Rockster vielleicht tiefer gelegt ist oder ob das normal ist.
In dem Fall würde ich einfach in Clicks rechnen und das Nachmessen des Federwegs sein lassen...

Viele Grüße,
Tobias
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Einstellung der Federvorspannung Empty
BeitragThema: Re: Einstellung der Federvorspannung   Einstellung der Federvorspannung Empty

Nach oben Nach unten
 
Einstellung der Federvorspannung
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» wie kriegt man die sportsman 500 ho n bisschen straffer?
» Spur einstellen Sportsman 800

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
BMW Motorrad-Forum :: BMW R-Modelle :: R1150R Rockster/Roadster :: 1150er-Mechanik-
Gehe zu: