BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

reifen fährt sich einseitig ab

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 reifen fährt sich einseitig ab am So 13 Jun 2010, 12:22

V2A

avatar
Mitglied
Mitglied
hallo kennt ihr das auch das sich der vorderreifen links viel mehr abfährt als rechts????
hatte den bt021 drauf und der war links nach 5500km fertig rechts und mitte wäre er noch locker gegangen...
liegt das am boxer motor wie ich das schon gelesen habe??

2 Re: reifen fährt sich einseitig ab am So 13 Jun 2010, 12:27

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Ja dann fährst Du die Linkskurven wahrscheinlich besser/lieber [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] ?! Is bei mir genau anders rum. Fahr Metzeler Z6 und da is es an beiden Mopeds so. Rechts sind die Reifen immer mehr runter als links.Ach so, Luftdruck is auch wichtig, also ich fahr vorne/hinten 2,5/2,9

3 Re: reifen fährt sich einseitig ab am So 13 Jun 2010, 12:43

V2A

avatar
Mitglied
Mitglied
hmmmm hatte das aber bei noch keinem anderen mopped...also bei nicht bmw

4 Re: reifen fährt sich einseitig ab am Mi 08 Sep 2010, 10:58

winterpraesi

avatar
Grünschnabel
Hilft nichts.............. du hast wohl ne Lieblingskurve. :-)

Meine Reifen fahren sich immer gleich ab und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein Boxer einen Reifen einseitig beeinflussen kann.
Die Frage ist, mit welcher Geschwindigkeit fährst du in welche Kurve und in welcher Schräglage ziehst du den Hahn auf.

5 Re: reifen fährt sich einseitig ab am Mi 08 Sep 2010, 16:03

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Hallo, das hat mich mit dem M3 auch bewegt warum der einseitig mehr abgefahren war.
Nun hab ich den Pilot power drauf und noch nichts in die Richtung festgestellt. aber meine Radflucht ist nicht ok.
Das heißt , freihändig fahren oder rollen lassen geht nur mit "Hang off" nach links. Ich habe 5 mm Spurversatz ausgemessen! Der hintere wird nun ersetzt gegen den Pilot Road 2, der zugelassen ist. Muss mal klären ob da 1100 S Räder dran sind und ob die Reifen dann zugelassen sind oder die der R850R ..

6 Re: reifen fährt sich einseitig ab am Mi 08 Sep 2010, 16:06

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
sigi schrieb:Ja dann fährst Du die Linkskurven wahrscheinlich besser/lieber [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] ?! Is bei mir genau anders rum. Fahr Metzeler Z6 und da is es an beiden Mopeds so. Rechts sind die Reifen immer mehr runter als links.Ach so, Luftdruck is auch wichtig, also ich fahr vorne/hinten 2,5/2,9

Warum sollte der Luftdruck da eine Rolle spielen?
Glaube kaum dass sich das auf einseitiges Abfahren auswirkt.
Lieblingskurve schon eher.

7 Re: reifen fährt sich einseitig ab am Mi 08 Sep 2010, 16:41

Gast


Gast
Ich hatte mal den Conti Road Attack drauf und wenn ich mich recht erinnere, fuhr der sich am Vorderrad aus unerfindlichen Gründen rechtsseitig ab.

Kurven fahre ich keine...nur Kreisverkehr lacher1

8 Re: reifen fährt sich einseitig ab am Mi 08 Sep 2010, 17:01

Tomjohn

avatar
Moderator
Moderator


Mann zur Frau: "Mist! Wir haben einen Platten!!!"

Frau:" ...oh ja, ich seh`s, aber Gott sei Dank nur unten!"


auslachen

http://www.wasserbetten-homburg.de

9 Re: reifen fährt sich einseitig ab am Mi 08 Sep 2010, 17:26

teileklaus


Foren Gott
Foren Gott
Hall oh und wo ist der Zusammenhang zum einseitig abfahren schau
Die Auswahl der Smilies ist ja gigantisch klatschen

10 Re: reifen fährt sich einseitig ab am Mi 08 Sep 2010, 18:37

Sigi

avatar
Foren Gott
Foren Gott
@ Teileklaus, ja hast schon recht. Zu wenig Luftdruck führt eher, na ja sagen wir mal, zu ungleichmäßigem Abfahren beidseitig ! Hab die Erfahrung selbst gemacht ! Genau in der Mitte stand noch Profil, die halbe Flanke etwa war glatt und zum Rand hin stand auch noch Profil. Is mir nach den ersten paar hundert Kilometer nach dem Kauf damals aufgefallen. Konnts mir net erklären, weil ich die Kurven schon halbwegs schräg genommen hab. Hab dann mal den Luftdruck kontroliert. Waren vorne wie hinten etwa 0.5 Bar zu wenig drin [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] ! Hatte auch von Anfang an zu wenig reingemacht, dachte nicht, daß bei meinem Gewicht auch 2,5/2,9 richtig sind.Kam mir viel vor !! Merk's aber jetzt am Profilbild,daß es so passt. Ach ja,muß ich grad noch los werden: is das erste Moped ,bei dem ich an den Flanken weniger hab als in der Mitte [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] !

11 Re: reifen fährt sich einseitig ab am Do 09 Sep 2010, 12:41

kuatreiber

avatar
Kaiser
Kaiser
Da ich Linkskurvenfan bin fährt`s bei mir links schneller ab. heulen

Kommt aber hauptsächlich vom in die Kurve reinbremsen (spät bremsen) glotzen .

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten