BMW Motorrad-Forum

Rockster and friends


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Zusatzscheinwerfer

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26 Re: Zusatzscheinwerfer am Di 20 Okt 2009, 18:43

erne


Routinier
Routinier
Also ich war im Gegenteil überrascht, wie gut die sich ins Bild des Mopeds einfügen.
Allerdings hätte ich auch eine schlechtere Optik in Kauf genommen, Hauptsache ich habe Licht. Ich finde den serienmässigen Hauptscheinwerfer nicht schlecht, mich hat nur bzw. hauptsächlich die mangelnde Streuung zum Fahrbahnrand gestört, nachdem ich öfter mal nachts durchn Schwarzwald oder über die Alb gefahren bin.

Und ja, die runden Scheinwerfer sind wohl ne Numemr grösser, deshalb hab ich die eckigen bestellt.

Und damit Du siehst, wies montiert aussieht, nochmal 2 Bilder:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

27 Re: Zusatzscheinwerfer am Di 20 Okt 2009, 22:12

Gast


Gast
herzlichen dank für deine antwort, besonders für deine zusätzlichen Bilder
hat mir echt weitergeholfen!
Grüße
Uli

28 Re: Zusatzscheinwerfer am Mi 21 Okt 2009, 09:13

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
Uli die sieht MANN so gut wie gar nicht!! Ist auch relativ easy einzubauen
Gruß Harry

29 Re: Zusatzscheinwerfer am Mi 21 Okt 2009, 20:57

Gast


Gast
@harry, du hast ja die runden Scheinwerfer ghabt, oder? werd sie mir dann mal besorgen und dann schau ma mal wies ma paßt

30 Re: Zusatzscheinwerfer am Do 22 Okt 2009, 07:09

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
ja , ich hatte die runden. Die Aufnahmen sind aber die gleichen.
Gruß Harry

31 Re: Zusatzscheinwerfer am Do 22 Okt 2009, 16:19

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Die eckigen Scheinwerfer finde ich echt klasse. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

32 Zusatzscheinwerfer am Mi 28 Okt 2009, 13:10

dudley

avatar
Mitglied
Mitglied
Hallo Leute,

ich habe versprochen, mich wieder zu melden, wenn ich die Zusatzscheinwerfer verbaut habe.

Ich habe "Harry´s " Empfehlung von Moto-Bozzo verbaut.
Mit der Lieferung, dem Lieferumfang und den Teilen bin ich sehr zufrieden.
Die Teile sind relativ einfach leicht zu verbauen, das sage ich als Nichttechniker!
Zweifel hatte ich nur, als ich bemerkte, daß die Kontroll-LED flackert, wenn ich die Blinker betätige. Ich führte dies schon auf mein Blinker-Komfort-Relais von Touratech zurück, worüber ich im Forum auch schon berichtet habe. Irrtum, hat mit diesem nichts zu tun.
Ich rief also bei Mr. Bozzo an und er teilte mir mit, daß dies nicht anders machbar sei. Aber für folgenden Tip von ihm war / bin ich sehr dankbar:
Im Elektronikhandel habe ich mir ein zweiadriges Kabel, eine grüne LED sowie den dazugehörigen Widerstand für unter 3 € geholt und direkt auf das zugeführte Lichtkabel angebracht. Diese LED flackert nicht mehr und ich habe diese dann wie von Mr. Bozzo empfohlen in der Armatur am Blinkerrücksteller montiert.
Gefällt mir sehr gut.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Habe anschließend ne kleine Ausfahrt bei Dunkelheit gemacht und die Scheinwerfer noch a bisserl während der Fahrt eingestellt. Die Lichtausbeute ist ausreichend. Mir kommt es ja vor allem darauf an, besser gesehen zu werden.

Viele Grüße aus dem derzeit sonnigen Mittelfranken

Dudley
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

33 Re: Zusatzscheinwerfer am Mi 28 Okt 2009, 20:37

Gast


Gast
hallo dudley,

ich hab mir auch die Zusatzleuchten bestellt und erwarte sie kommendes Wochenende. Wie is des bei der Kontroll-LED zu verstehen? Hast du den gesamten Kabelstrang für die Kontroll-LED ausgetauscht und darin einen Widerstand einglötet, da die neue (grüne) LED weniger Strom benötigt?
Hat dir der Herr Bozzo evtl. darüber was zugesendet, oder habts ihr des nur telefonisch gelöst? <- wär cool wenns schriftlich wär, wennst mir des bitte auch zuschicken könntest.

Viele grüße
Uli

PS: Was heißt eigentlich die Lichtausbeute ist ausreichend? Hast die 2 x 55W? Des müßte ja dann schon einen erheblichen Unterschied machen?!

34 zusatzscheinwerfer am Do 29 Okt 2009, 11:44

dudley

avatar
Mitglied
Mitglied
Hallo Ui,
ich habe den Original-Kabelstrang auf Anraten von Mr. Bozzo belassen. Das hat was mit Garantie oder Gewährleistung zu tun. Habe also die Original LED verdunkelt und die Kabel mit einem der vielen mitgelieferten Kabelverbinder unter den Tank gelegt.

Ich habe mir dann eine grüne LED, den dazugehörigen Widerstand und ca 1,5 Meter zweiadriges kabel (farblich unterschiedlich oder liniert) aus dem Elektronic-Laden geholt. Kosten unter drei Euro ! Du must dem Verkäufer schon erzählen, wofür Du das brauchst, damit der den Widerstand dementsprechend auswählt. (kleiner Tip von mir: kauf Dir Widerstand und LED bei den geringen Preisen doppelt, falls Dir beim Anschluß ein "kurzer" gelingt. Spreche aus Erfahrung)
Dieser Widerstand wird dann also an das längere Metallende (Plus)der LED angelötet, daran dann eins der zweiadrigen Kabel, das wiederum dann an die Stromzuführung (Plus) eines Scheinwerfers. Das kürzere Metallende (Masse) verbindest Du mit dem anderen Kabel und das dann mit dem Rahmen der BMW (Masse).
Ich habe an meiner BMW keinen Motorschutzbügel, so ist am Rahmen einen Gewindebohrung für 5er oder 6er Loch. Da paßt dann ausgezeichnet ne Schraube rein, an der Du dann das zuletzt beschriebene Massekabel anbringst.
Wenn Du nun Deine Zusatzscheinwerfer anschaltest, leuchtet die LED " ohne zu flackern " mit.
Falls Du die LED-Kontrollleuchte auch über den Blinkerrücksteller in die Kunststoffverkleidung versenken möchtest, empfehle ich Dir, zwischen den Widerstand und die LED ein paar cm Kabel anzubringen, da direkt hinter dem LED eine Biegung erfolgt und der Widerstand evtl zu steif dafür wäre. Mit dem Kabel gelingt Dir das sicherlich. Dann mußt halt noch alles gut isolieren, damit kein Wasser hinkommt.
Bei mir sieht das jedenfalls nicht einfach hingepfuscht aus. Sicher auch net wie original, aber ansehnlich. Und so soll es ja bei nem hoch- oder höherwertigen Moped auch sein.
Bin heut morgen übrigens bei Nebel mit Nebelscheinwerfern mit dem Motorrad ins Büro gefahren.
Macht echt Laune.
Viel Spaß noch beim Einbau.

Dudley
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

35 Re: Zusatzscheinwerfer am Do 29 Okt 2009, 11:57

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
LKMuc schrieb:hallo dudley,

ich hab mir auch die Zusatzleuchten bestellt und erwarte sie kommendes Wochenende. Wie is des bei der Kontroll-LED zu verstehen? Hast du den gesamten Kabelstrang für die Kontroll-LED ausgetauscht und darin einen Widerstand einglötet, da die neue (grüne) LED weniger Strom benötigt?
Hat dir der Herr Bozzo evtl. darüber was zugesendet, oder habts ihr des nur telefonisch gelöst? <- wär cool wenns schriftlich wär, wennst mir des bitte auch zuschicken könntest.

Viele grüße
Uli

PS: Was heißt eigentlich die Lichtausbeute ist ausreichend? Hast die 2 x 55W? Des müßte ja dann schon einen erheblichen Unterschied machen?!
Uli , passe bei der demontage des Tanks auf die Kraftstoffkupplungen auf! die sind aus Kunststoff und werden gerne undicht!Ansonsten ois easy!Gruß Harry

36 Zusatzscheinwerfer am Do 29 Okt 2009, 16:29

dudley

avatar
Mitglied
Mitglied
. . . na dann möcht´ ich auch noch was ergänzen:

paß auf, wenn Du den Tank abnimmst. Lege vorn auf dem Rahmen einen Lappen unter, sonst scheuert lackiertes Metall von der Tankunterseite auf dem Rahmen und das macht sich net gut.



Viel Spaß beim Umbau

Dudley [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

37 Re: Zusatzscheinwerfer am Do 29 Okt 2009, 20:03

Gast


Gast
danke Leute für eure Tipps!

38 Re: Zusatzscheinwerfer am Do 29 Okt 2009, 20:21

Gast


Gast
wobei ich jetza noch mal eine Frage zum Elektronischen hab
Bei einer LED is des längere Ende die Anode (+) und des kürzere die Kathode (-). Damit die LED leuchtet muß ja Strom ließen, also von einem Ende zum anderen, wie wenn man eine Glühbirne mit Plus und Minus einer Batterie verbindet.
Wenn ich jetzt vom Plus-Kabel der Scheinwerfer eine Zuleitung zu meiner Zusatz-LED ableite und das andere Ende der Leitung an meinen Rahmen anschließe (Masse),wie läuft des Ganze dann? Läuft quasi ein Minimalstrom über meine LED und den Rahmen in den Boden?
grüße Uli

39 Re: Zusatzscheinwerfer am Fr 30 Okt 2009, 06:50

harry 1150

avatar
Kaiser
Kaiser
Hi Uli , bei mir war sowieso alles original Moto Bozzo und ich brauchte keine zusätzliche LED und es funktionierte alles Prima. Take it easy!
gruß Harry [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

40 Zusatzscheinwerfer am Fr 30 Okt 2009, 08:44

dudley

avatar
Mitglied
Mitglied
Guten Morgen Uli,
vom Plus-Kabel des Scheinwerfers führst Du ein Kabel zur LED, es muß jedoch ein Widerstand vorher angebracht sein.
Von der Kathode führst Du dann wieder ein Kabel an Masse, zB Batterie oder besser und kürzer an den Rahmen. Die Aussparung am Rahmen sollte Deine Maschine auch haben.

Ciao
Dudley

41 Re: Zusatzscheinwerfer am Mo 02 Nov 2009, 13:23

Gast


Gast
Servus
Hab des Wochenende jetza die Scheinwerfer montiert. Probleme mit der LED beim blinken gabs ned, insofern Originalkonstruktion belassen. Lediglich gscheide Masseounkte zu finden gestaltete sich schwieriger und die Scheinwerfereinstellung fand ich extrem nach unten gerichtet (standen an Hutmutterabdeckung an). Problem gelöst indem ich die Scheinwerferaufnahmen umgedreht hab. Ansonsten bin ich recht zufrieden und find die zusätzliche Lichtausbeute recht anständig.
Grüße
Uli

42 Re: Zusatzscheinwerfer am Mo 02 Nov 2009, 14:15

Hossa

avatar
Foren Gott
Foren Gott
Ahhh jetzt kommt Licht ans andere Ende vom Tunnel [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

43 Re: Zusatzscheinwerfer am So 29 Mai 2011, 09:15

Gummikuh


Grünschnabel
hallo, schade hat keiner von den MotoBozzo Platten ein Foto vor dem Einbau gemacht, oder gleich ne schablone, denn die Scheinwerfer hab ich noch vom vorherigen Motorrad
Gruss

44 Re: Zusatzscheinwerfer am Fr 15 Jul 2011, 21:32

olli


Eroberer
Eroberer
hallo,
ich habe auch noch zusatzleuchten hier liegen und ein paar "probleme" mit der befestigung.
hat da jemand vielleicht detailbilder von den halterungen
und wo hab ihr das relais verbaut?
für tipps dankbar
gruß
olli

45 so haben wirs gelöst am Mo 12 Sep 2011, 17:50

Gummikuh


Grünschnabel
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

noch ein kleiner Beitrag aus der Schweiz, so haben wir das Licht angebracht, einfach Adapter gebaut und zwischen die Gabelholme geklemmt
Gruss

Kasi


Jungspund
Hallo zusammen,
ich habe mir nun LED Zusatzscheinwerfer (kombinierte TFL & Nebelscheinwerfer von Devil Eyes) ausgesucht und stolpere über die Schalter.

Für die Nelbelscheinwerfer gilt ja, dass ein grünes Meldelämpchen deren Funktion anzeigen muss.
Letztendlich scheitere ich aber an einer optisch gelungenen Integration welcher Schalter auch immer... Crying or Very sad

Eigentlich hatte ich vor, so einen Kombischalter mit Lichtschalter und Blinkerschalter aus dem Zubehör zu nehmen, da ich folgende Funktionen verbauen wollte / muss:

Nebelscheinwerfer an
TFL an
Hauptlicht aus

Wobei Nebel und TFL auf dem Blinkerschalter landen sollten und die Unterbrechung des Abblendlichtes über den Lichtschalter laufen sollten.
Zur Info - Mein Abblendlicht geht zusammen mit der Zündung an.

Irgendwie sollte dann ja auch noch bei eingeschaltetem Hauptlicht die TFL aus gehen, was für mich aber Nebensache ist, wenn ich alles manuell mache.

Wie habt Ihr Eure Schalter integriert / verbaut, so dass sie gut ins Erscheinungsbild Eurer Maschinen passen und nicht wie rangeklatscht aussehen.

Danke für Eure Tipps
Karsten

47 Re: Zusatzscheinwerfer am Fr 03 Jul 2015, 17:51

grisu2204


Jungspund
Hey Gemeinde,
mal eine Frage zu den Moto-Bozzo´s.
Bin mir noch unschlüssig wegen Halogen oder LED.
Wenn die Moto-Bozzo´s 2x 55 Watt ziehen, ist das nicht ne erhebliche Mehrbelastung für die Lichtmaschine?
Also hatte mal bei Louis gestöbert, die haben LED-Spots von SW-Motech mit 2x 10,5 Watt.
Hat die jemand verbaut und/oder hat da Erfahrungswerte?

http://www.seceders.net

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten